Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gruppenmitglieder AD anzeigen (Windows XP, Windows 7)

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: schauan

schauan (Level 1) - Jetzt verbinden

23.02.2010 um 14:48 Uhr, 12679 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich wollte auf einigen Arbeitsplatz-Rechner einige globale AD-Gruppen berechtigen und mir vorher sicherheitshalber die Mitglieder listen - bin hier lokaler Admin. Ich kenne es noch aus NT4 - Zeiten, dass das ging. Unter XP ist mir das bislang noch nicht gelungen. Gibt es da irgendeine Möglichkeit, und sei es per Script? Unsere IT ist immer so beschäftigt.... Ich habe zwar etliche Beiträge mit Scripten, Software usw. ergoogelt, aber das dürfte alles nur auf den entsprechenden Servern bzw. mit den entsprechenden Rechten dort laufen und nicht lokal.
Mitglied: Tommy70
23.02.2010 um 14:55 Uhr
Mit diesem Tool kannst du dir Gruppen mit Mitgliedern und noch vieles mehr anzeigen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
23.02.2010 um 17:22 Uhr
Noch kleiner wäre die global.exe (siehe dynawell.com ->support ->im 2000er Resource kit)
Syntax:
global gruppenname netbiosdomänenname
Bitte warten ..
Mitglied: schauan
05.12.2012 um 07:22 Uhr
Hallo,

ich hab zwischenzeitlich Lösungen per powershell und per wsh gefunden.
Hier mal ein Ansatz per wsh:

01.
' GroupEnum.vbs 
02.
' VBScript Group Membership 
03.
' Author Guy Thomas http://computerperformance.co.uk/ 
04.
' Version 2.4 August 2010 
05.
' ----------------------------------------------------------'  
06.
Option Explicit 
07.
Dim strMember, strDNSDomain, strContainer 
08.
Dim objGroup, objRootDSE 
09.
Dim arrMemberOf, strList, arrGroup 
10.
strContainer = "CN=Gruppe,OU=Groups,OU=Unterabteilung,OU=Abteilung,OU=Werk,OU=Domain Resources, " 
11.
Set objRootDSE = GetObject("LDAP://RootDSE") 
12.
strDNSDomain = objRootDSE.Get("DefaultNamingContext") 
13.
Set objGroup = GetObject ("LDAP://"& strContainer & strDNSDomain) 
14.
objGroup.getInfo 
15.
arrMemberOf = objGroup.GetEx("member") 
16.
WScript.Echo "Members of Group " & strContainer 
17.
   For Each strMember in arrMemberOf 
18.
      strMember = Mid(strMember, 4, 330)  
19.
      arrGroup = Split(strMember, "," ) 
20.
      strList = strList & arrGroup(0) & vbcr 
21.
   Next  
22.
Wscript.Echo strContainer & " contains " & vbCr & strList 
23.
Wscript.Quit
Bitte warten ..
Mitglied: schauan
25.11.2013 um 08:42 Uhr
Hallo,

der Vollständigkeit halber möchte ich zur Anzeiege einzelner Gruppen noch diese Lösung nennen:
%SystemRoot%\SYSTEM32\rundll32.exe dsquery,OpenQueryWindow

Eingeben bei Start, Programme / Dateien durchsuchen oder im Dialog bei WIN + R
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
Windows XP 2TB Datenplatte nur mit 1TB beschreibbar (11)

Frage von hajo2121 zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Windows XP und die Atom-U-Boote in Großbritannien (6)

Link von transocean zum Thema Windows XP ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Nicht Admins erlauben Verknüpfungen zu löschen (17)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Update
gelöst WSUS Produkte weiter einschränken (11)

Frage von thaefliger zum Thema Windows Update ...