Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gruppenrichtlinie letzten angemeldeten Benutzer anzeigen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: markaurel

markaurel (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2013 um 12:05 Uhr, 21725 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo community und bitte um eure Hilfe!

Ich suche die Gruppenrichtlinie die bewirkt, dass der zuletzt angemeldetet Benutzer nach einem Neustart, bzw. nach einer Abmeldung, im Anmeldefenster des Clients, angezeigt wird.

Bitte um eure Hilfe.

Danke.

Mit freundlichen Grüßen

Mark Aurel
Mitglied: DaMatt
01.10.2013 um 12:19 Uhr
Gruppenrichtlinie
Computer
Windows-Einstellungen\Sicherheitseinstellungen\Lokale Richtlinien\Sicherheitsoptionen
Interaktive Anmeldung: Letzten Benutzernamen nicht anzeigen
Angezeigt
Nicht angezeigt
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.10.2013 um 12:22 Uhr
Hallo Mark,
Computerkonfiguration > Windows Einstellungen > Sicherheitseinstellungen > Sicherheitsoptionen > "Interaktive Anmeldung: Letzten Benutzernamen nicht anzeigen" 
Diese Sicherheitseinstellung bestimmt, ob der Name des letzten Benutzers, der sich am Computer angemeldet hat, auf dem Windows-Anmeldebildschirm angezeigt wird. 
Wenn diese Richtlinie aktiviert ist, wird der Name des letzten Benutzers, der sich erfolgreich angemeldet hat, nicht im Anmeldebildschirm angezeigt. 
 
Wenn diese Richtlinie deaktiviert ist, wird der Name des letzten angemeldeten Benutzers angezeigt. 
 
Standardeinstellung: Deaktiviert.
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
01.10.2013 um 14:56 Uhr
Hallo Uwe!

...Danke für deine rasche Hilfe.

Leider bringt die Einstellung nicht den gewünschten Effekt! (Wahrscheinlich habe ich nicht genau genug beschrieben, was ich suche.)

Ich arbeite mit roaming Profiles. Nun möchte ich, dass wenn ein User zu einem PC geht und diesen einschaltet, dass bei der Anmeldung der Benutzername des zuletzt angemeldeten User steht. Geht das? -Somit kann man ganz schnell nachvollziehen, wer zuvor dort gearbeitet hat...)

Deine Erklärung verhielt sich eher wie Computer sperren...

Danke für eure Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen

Mark Aurel
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.10.2013, aktualisiert um 15:02 Uhr
Das ist aber genau diese Einstellung, für deinen gewünschten Effekt !!!
Die Einstellung gilt für das Computer-Objekt, also musst du die entsprechende Maschine neu starten damit die Richtlinie von den entsprechenden Rechner denen die GPO zugewiesen ist, übernommen wird ...
Deine Erklärung verhielt sich eher wie Computer sperren...
hääää ?????
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
01.10.2013 um 17:28 Uhr
....mmmhhh trotzdem nicht was ich such.

(Habs jetzt nochmal versucht - hab gedacht vielleicht hat ich ja auf Benutzerebene und nicht auf Computerebene die Einstellung getestet - war aber eh richtig.)

Und zwar wenn ich das Gerät jetzt starte sehe ich den zuletzt angemeldeten Benutzer - das stimmt schon. ABER - ich möchte, dass der klassische Anmeldebildschirm erscheint, wo man dann den Benutzernamen löschen muss, den neuen Benutzernamen und Passwort eingeben....

(Irgendwie gelingt es mir glaube ich nicht, die Problematik verständlich zu beschreiben - tut mir leid...)

Danke.

Mit freundlichen Grüßen

Mark
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.10.2013 um 18:07 Uhr
Was für Clients hast du ? XP, Win7, Vista, Win 8
Bei XP konnte man die klassische Anmeldung via Gruppenrichtlinie setzen ("Immer klassische Anmeldung verwenden"), bei den neueren Betriebsystemen geht das nicht mehr so wie früher, dort ist dann der letzte Benutzer als Bildchen aktiv und wenn man sich als anderer Benutzer anmelden möchte klickt man auf den entsprechenden Button...und trägt seinen Benutzernamen ein.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
01.10.2013 um 19:36 Uhr
Hallo Uwe!

...ich hab 7er Clients. Ich kann mich noch an "früher" =XP-Zeiten erinnern, dass ich diese GP mal aktiv hatte. Und dort funkt. "es" wie beschrieben. Du hast auch das aktuelle Verhalten richtig beschrieben. Bildchen vom letzen User usw. - eben ähnlich als ob ich die Station via Task Manager "sperre".

Also funkt. das mit den 7er Clients so nicht, wie noch zu XP-Zeiten.

Gibt es da nicht auch eine GPO klassische Anmeldung erzwingen? - Vielleicht in Kombination damit?

Mit freundlichen Grüßen

M.A.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.10.2013 um 19:51 Uhr
Zitat von markaurel:
Hallo Uwe!
Gibt es da nicht auch eine GPO klassische Anmeldung erzwingen? - Vielleicht in Kombination damit?
nope, du kannst zwar die obige GPO auf "Aktiv" setzen, dann siehst du aber nicht mehr wer als letzes an der Station war. Schreb dir einfach ein Logon-Script das die Anmeldungen in eine Datei loggt, dann kannst du darin nachschauen wer als letztes an der Station angemeldet war ...

alles weitere zum Thema steht hier : http://www.mcseboard.de/topic/161552-einfache-anmeldung-deaktivieren/

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
01.10.2013 um 20:21 Uhr
DANKE für deine Hilfe!

Mit freundlichen Grüßen

M.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Automatischer FTP-Upload ohne angemeldeten Benutzer (5)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Tools ...

Windows Userverwaltung
Anzeigen ob AD Benutzer ein Kennwort hat (2)

Frage von manuelw zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
gelöst SBS 2008 Gruppenrichtlinie Benutzer ziehen nicht mehr (2)

Frage von Maverick6 zum Thema Windows Server ...

Webbrowser
Fenster und Tabs der letzten Sitzung anzeigen (3)

Frage von EwaldST zum Thema Webbrowser ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...