Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hardware Profil Festplatten Partition

Frage Microsoft

Mitglied: drobskind

drobskind (Level 1) - Jetzt verbinden

05.02.2007, aktualisiert 06.02.2007, 3891 Aufrufe, 3 Kommentare

hallo, ich habe ein kleineres problem...
ich soll einen server aufsetzten, auf dem möglichst nur ein windows drauf läuft.

dieser server soll als ersatzsystem für mehrere andere server dienen die sich eigenlich nur in den programmen unterscheiden...bzw in deren einstellungen...

nun war meine idee auf C: windows zu installieren und dann per hardwareprofil
jeweils eine partition D: einzublenden.

So das C: immer aktiv ist
und 3-4 Partitionen deaktiviert sind und je nach hardwareprofil eine der partitionen der laufwerksbuchstabe d: zugewiesen wird.

profil1 : C: + D2.partition)
profil2 : C: + D3.partition)
profil3 : C: + D4.partition)


ist sowas mit hardwareprofilen möglich?!?!?!?

bzw. gibt es eine software oder andere möglichkeit dies zu lösen?

hätte die auswahl halt gern schon beim booten....
welche konfig wollen sie hochfahren? oder so ähnlich

danke
Mitglied: Mike.ekiM
05.02.2007 um 16:03 Uhr
Ich sag da nur: VMWARE!!!!

VMWARE Server gibts kostenlos (allerdings ohne Support versteht sich). Wär doch das beste für dich. kannst die Kisten je nach bedürfnis booten oder auch nich oder lässt sie gleichzeitig laufen.

TU ES!
Bitte warten ..
Mitglied: drobskind
06.02.2007 um 09:46 Uhr
hmm, leider kann ich es mit virtuellen maschinen nicht lösen...
ich brauche halt wirklich ne möglichkeit wo nur ein windows läuft und ich sowas beim booten schon auswählen kann...

also geht hardwareprofile nicht?!
habs probiert und er läd mir bei jedem profil die selbe festplatten konfiguration.

mist, hab gewusst das ich mir das vorher zu einfach vorgestellt habe
Bitte warten ..
Mitglied: drobskind
12.03.2009 um 08:31 Uhr
Doch, es funktioniert mit Hardwareprofilen!

ich weiss, die Antwort kommt spät, aber somit habe ich wenigstens ein gutes gewissen, dass ich den Beitrag auch abschließen kann.

ich habe es wie folgt gelöst:

4 Festplatten verbaut

Platte1: Windows
Platte2: System1
Platte3: System2
Platte4: System3

dann 3 Hardwareprofile angelegt und die nicht benötigten Festplatten in diesen Deaktiviert.

Hardwareprofil1: Platte1+Platte2
Hardwareprofil1: Platte1+Platte3
Hardwareprofil1: Platte1+Platte4

Somit kann man beim Booten einfach das passende Hardwareprofil auswählen und fertig.

Vielen dank für eure Mithilfe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
gelöst RAM Takt wird nicht Richtig erkannt obwohl XMP 2.0 Profil Geladen Ist (6)

Frage von Interception zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Server
Serverbasiertes Profil retten? Win7-SBS2011 (2)

Frage von phoenixz zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (25)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (22)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...