Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hardware Raid 5 Festplatte erweitert, neuer Speicherplatz bliebt in Server2003 unpartitioniert

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: krauau

krauau (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2010 um 09:17 Uhr, 5793 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo, mag sein, das ein ähnliches Thema existiert, allerdings bin ich, bei der suche nicht fündig geworden.
Wäre nett wenn ihr mir dennoch helfen könntet. ;)

Ich habe bei easyRaid X6P, die Spare Platte zum Raid 5, aus Platzgründen hinzugefügt. Der Raid Controller hat die Daten neu verteilt.

Alles schön und gut, würde Server2003 das direkt erkennen..

Aber erkannt wird, der Hinzugefügte Speicherplatz, als unpartitionierter Bereich.

Die Daten sind aber bereits, auf der Festplatte verteilt worden.

Wie bekomme ich den "unpartitionierten" Bereich, der Raid 5 Partition hinzugefügt, ohne das die Daten flöten gehen?

Gibt es einen einfachen Weg? Oder muss ich eine Sicherung erstellen und den ganzen Raid in Windows neu partitionieren?


Wäre schön wenn ihr einen Lösung dafür hättet, denn so wie es scheint, muss ich den Raid, demnächst um eine weitere Platte erweitern.

Mit freundlichem Gruß krauau aka Martin
Mitglied: Mad-Eye
10.08.2010 um 09:56 Uhr
Hi krauau

Die Erweiterung von deinem Raid sagt Windows ja noch lange nicht das es die Partition erweitern soll. Deine Daten sind ja im Normalfall noch da und du hast hinter deiner Partition freien Speicher. In diesen Speicher kannst du entweder eine zweite Partition anlegen oder einfach die erste erweitern (diskpart extend). Dabei gehen keine Daten verloren, auch wenn man pro Forma sagen muss, dass man vor einer solchen Umstellung eine komplette Sicherung machen sollte...

Gruß
Mad-Eye
Bitte warten ..
Mitglied: krauau
10.08.2010 um 10:11 Uhr
Danke für die schnelle Antwort
Das hört sich plausibel an!
Doch ich bin ein wenig vorsichtig, was Microsoft Lösungen bei sowas angeht.
Kennst du bzw. ihr 3. Anbieter Software die, gut und günstig sind ?
Erfahrungen sind schließlich mehr wert, als irgendein Info-Blatt auf deren Homepages. ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Mad-Eye
10.08.2010 um 10:18 Uhr
3.Anbieter Software zum Sichern oder erweitern?

Falls es ums erweitern geht kann ich nur sagen setzt dich mit diskpart auseinander, wir hatten/haben zwar auch PartitionMagic im Einsatz aber da ist es schon ab und zu passiert das, gerade bei einer Erweiterung der Sysplatte, das ganze System geschossen hat. Außerdem brauch man diskpart nicht installieren, es geht bei einer Datenplatte online und funktioniert einfach und schnell.

Gruß
Mad-Eye
Bitte warten ..
Mitglied: krauau
10.08.2010 um 10:30 Uhr
Ok werde ich mal eine Sicherung durchlaufen lassen und später, wenn die Platte nicht mehr gebraucht wird, Diskpart ausprobieren.

Danke schon mal Mad-Eye

Mal schauen ob Microsoft bei Diskpart keinen Mist gebaut hat.^^
Bitte warten ..
Mitglied: Mad-Eye
10.08.2010 um 10:39 Uhr
Ja ist an sich sehr stabil das Tool nur etwas "Einsteigerunfreundlich" kurz mal ne kleine Hilfe schon mal:

cmd --> diskpart

list disk
select disk #NUMMER

list part
select part 'NUMMER

extend

#FERTIG

Bei #NUMMER musst du halt die entsprechende vom list davor nehmen.

Gruß
Mad-Eye
Bitte warten ..
Mitglied: krauau
10.08.2010 um 10:54 Uhr
Ok also ich hab mal "erstmal auf einem XP Rechner" rumgespielt.
Und ja deine Anleitung ist TOP.
Aber Laut "HELP EXTEND" wird des wohl bei mir, nicht funktionieren.
Denn Extend auf Basis Datenträgern setzt voraus, das der unpartitionierte bereich auf dem gleichen Datenträger ist.
Bei mir wird dieser allerdings als separater Datenträger angezeigt.
Eigendlcih darf das nicht sein da, der easyRAID Controller an sich ein Laufwerk simuliert.
Den Datenträger, in einen Dynamischen umzuwandeln möchte ich nur ungern, da ich schon einmal, haufenweise Datenverlust, hatte durch eine solche Aktion.
Bitte warten ..
Mitglied: Mad-Eye
10.08.2010 um 10:58 Uhr
Hmm versteh ich nich ganz was du meinst, kannst du mal nen Screen deiner Datenträgerverwaltung hochladen?
Bitte warten ..
Mitglied: krauau
10.08.2010 um 11:17 Uhr
http://img831.imageshack.us/img831/1898/unbenanntec.jpg

Es geht um EasyRaid 5 H:
und Datenträger 3
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
10.08.2010 um 11:29 Uhr
Hallo Martin,

bietet dir der Raid Controller nicht die Möglichkeit dein RAID zu erweitern?
So wie dein Festplattenmanger aussieht wirst du das wohl nur mit einem Datenträgerset hinbekommen.

Grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: Mad-Eye
10.08.2010 um 11:36 Uhr
Hmm OK jetzt weis ich was du meinst.

Dein Fehler liegt wohl darin das du ein weiteres Logisches Laufwerk (LUN) nach der Erweiterung des RAIDs erstellt hast. dieses LUN (Datenträger 3) muss gelöscht werden und der Freie Platz im Raid-Manager der existierenden LUN (EasyRaid5) hinzugefügt werden. Leider habe ich hier keinen EasyRaid Controller sonst könnt ich dir noch eine genauere Beschreibung geben, aber am Schluss muss der Freie Speicher nicht als eigener Datenträger sondern als freier Speicher hinter H: angezeigt werden.

Gruß
Mad-Eye
Bitte warten ..
Mitglied: krauau
10.08.2010 um 11:43 Uhr
Es waren 3 Festplatten in dem Raid 5, da der Speicherplatz voll war, habe ich die Spare Platte hinzugefügt. Das verteilen hat ~10h gedauert und war, laut easyRAID Display, erfolgreich abgeschlossen.

Das ganze ist bereits gestern passiert. Deshalb verstehe ich nicht, warum Server2003, sich da quer stellt und den unpartitionierten Bereich, als eigenen Datenträger anzeigt.
Bitte warten ..
Mitglied: krauau
10.08.2010 um 12:33 Uhr
Ach ich hab erst jetzt gelesen, das du eine Lösung parat hast.

Mal schauen was, die Konsole vom easyRAID bzw. das Handbuch zu bieten hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Mad-Eye
10.08.2010 um 13:32 Uhr
Also ok jetzt versuch ichs noch einmal:

Du Hast ein RAID über 3 Platten um eine erweitert

in deinem RAID hast du min. 1 logische Disk (H: ) bereits angelegt und nach dem erweitern eine weitere Logische Disk erstellt (Disk3)

Disk3 muss jetzt gelöscht werden damit der Platz erst mal im RAID (RAID-Manager) wieder frei wird.

Danach musst du die Logische Disk (H: ) im RAID-Controller (RAID-Manager) um den Freien Platz erweitern

Wenn das erledigt ist zeigt dir Windows den Freien Speicherplatz auf der Festplatte auf der sich auch H: befindet (Hinter H: ist einfach ein Stück unpartitionierter Bereich

danach kannst du H: mit diskpart erweitern


Gruß
Mad-Eye
Bitte warten ..
Mitglied: krauau
11.08.2010 um 11:55 Uhr
So endlich alles fertig hat funktioniert!

Vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: Mad-Eye
11.08.2010 um 12:04 Uhr
Könntest du noch für die Nachwelt festhalten was du jetzt schlussendlich gemacht hast, falls jemand so etwas wieder hat.

Gruß
Mad-Eye
Bitte warten ..
Mitglied: krauau
07.10.2010 um 10:51 Uhr
genau das was du beschrieben hattest ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Hyper-V 2008R2 mit Hardware RAID ? (8)

Frage von dgrebner zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Reparatur eines Hardware-RAID 1 (8)

Frage von smguenther zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Welchen Hardware Raid Controller für Workstation (27)

Frage von michi1983 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Wo ist der Speicherplatz hin? Festplatte voll, aber womit? Windows Server 2012R2 (9)

Frage von Andinistrator1 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...