Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hardware für Terminalserver-Clientrechner

Frage Hardware

Mitglied: geyerwally

geyerwally (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2009, aktualisiert 15:37 Uhr, 5595 Aufrufe, 8 Kommentare

Suche geeingete Hardware für Clientrechner für eine Terminalserverlösung Windows Server 2008

Die Arbeitsplätze sollen in einer Schule in den Fachkabinetten (Beameransteuerung - lokale DVD-Player), in den Computerkabinetten und Lerninseln eingesetzt werden.
Bisher getestet:
thin client von igel (ungenügende Leistung bei DVD-Wiedergabe)
asus nova lite (nur 100MB Netzanbindung, Vertrieb beendet)
asus eee box (kein DVD-Laufwerk)

Sonstige Anforderungen: moderater Preis, geringer Stromverbrauch, kompakte Bauweise.
Könntet Ihr weitere Vorschlage machen?
Mitglied: FSutti
07.09.2009 um 16:06 Uhr
Müssen das Unbedingt Fertiggeräte sein?

Wenn nein, kommst du sogar wesentlich günstiger weg, indem du Selbst assemblierst.

Gbit/s Netzwerkkarte wird anscheinend auch benötigt wenn ich das richtig deute.

Ich habe erst die Tage ein Board mit Via Chip in den Händen Gehalten. 17cm auf 17 cm - Mit Intel Atom 1,6GHz Dualcore. Passendes Gehäuse findet man bei beinah jedem Distributor.

Alternativ kann ich auch die http://www.microce.de/index.php?inc=article&id=131452
Empfehlen
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
07.09.2009 um 16:17 Uhr
Hallo,

MSI wind haben ein DVD Laufwerk.
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
07.09.2009 um 19:57 Uhr
Öhem also... Terminalserver und DVD-Wiedergabe ??? Das ist finde ich keine gute Kombination. Wundert mich nicht, dass das Ergebnis nicht zufriedenstellend war....
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
08.09.2009 um 08:52 Uhr
Hi
kann mich HubertN nur anschließen; weder Citrix noch MS sind für Bandbreitenintensive Sachen wie Video (selbst Acrobat Reader sind da zum schnell scrollen etwas zum abgewöhnen) gebaut worden;d a geht's eher um Fernanbindung mit geringer Bandbreite. Selbst im Gigbit LAN wird das nicht besser. Wieso nicht parallel: RDP und lokale DVD Wiedergabe (via Streaming) das beherrschen selbst die dümmsten und dann ist die Bandbreite lokal und nicht am Server (der sie zuerst auspacken und dann wieder einpacken muß). Wir haben hier etwa400 Thinclients von HP im Einsatz; duirch den GeodeNX ist der super Leistungsfähig (nutze einen hier als Arbeitsplatz indem ich den IDE anstatt mit DOM mit einer HD+DVD-RW beladen habe) und passiv. Dank des VIA und NVidia Chipsatzes ist er auch Leistungsfähig für hohe Auflösungen (DVI mit 1600*1200) und Videoleistung (XVid bis 720p). Hersteller gibt's einige wobei nur der CPU und Chipsatz das sagen haben.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
08.09.2009 um 09:19 Uhr
Hallo!

Für mich klingt es danach, als wollte er Verbindungen zum TS UND einen lokalen DVD-Player...

Mein Vorschlag: Günstiger Thinclient und ein 30 Euro DVD-Player aus dem Elektronikmarkt.

Was ich aber überhaupt nicht verstehe: Wozu könnte ein Thinclient Gigabit-LAN brauchen?

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: geyerwally
11.09.2009 um 07:23 Uhr
Hallo,
vielen Dank noch für die Vorschläge. Natürlich sollen die DVDs lokal abgespielt werden. Die GB-Lanverbindung wird für Mediendateien gebraucht, die auf dem Server liegen und dann auch lokal abgespielt werden sollen. Der Terminalserver ist nur für Office und Programmierung sowie Lernprogramme vorgesehen. An die Lösung mit Thinclient und DVD-Player habe ich auch schon gedacht. Mir wäre es aber lieber, alles in einem Gerät zu haben.
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
11.09.2009 um 08:43 Uhr
Hi
ich denke mal das du ähnliche Wege gehst wie meine Praxis: wir haben auch Citrix im Einsatz, aber für unsere Spezialaplikationen (Matlab, VisualStudio, Controldesk) braucht nahezu jeder noch ein entsprechend starkes Lokalsystem (Meist Laptops). Im Laufe der Jahre ist das dann auch so zerlaufen das nur noch bestimmte Applikationen (DB Zugriffe oder andere unternehmensweite schützenswerte Programme wie etwas Treasury Management oder Hard/Softwareinventarisierung) Remote ausgeführt werden oder wenn jemand sich via VPN einwählt. Die ATOM PÜlattform ist zwar nicht direkt Stromsparend aber brachial günstig inkl GBit; Da gibt's einige Hersteller. Ich habe hier wie gesagt einen aufgebohrten ThinClient (GeodeNX von HP) der recht potent ist und einen ATOM N330 habe ich auch im Einsatz als Medienserver aber für das übliche Arbeiten mit Programmierung & Co sind die Teile nicht direkt gedacht (zu schwache Bussysteme, meist nur PCI, Stromsparende (=billig und schwach) CPU, wenig RAM) das du dir eher eine "schwache" Desktop Serie ansiehst und die halt via Hard/Software (PXE, Registry Restrictions, DOM) auf deine Ansprüche runtertrimmst, nachdem du ja keinen klaren Weg (Thin Client-Fat Server oder Fat Client/Fat Server) gehen willst. Da die ATOMS so gut wie alles drauf haben muß nur noch RAM, Gehäuse HD eingeplant werden. Sowas dürfte auch bereits bei einem Assembler (Wie adam riesig oder Actebis oder Alternate oder ....) direkt ab Lager liegen.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: geyerwally
12.09.2009 um 10:19 Uhr
Also ich bin jetzt auf folgendem Stand:

Für die Fachkabinette würde ich einfache Notebooks nehmen. Akkulaufzeit spielt dabei keine Rolle, da sie nur stationär betrieben werden. Die Notebooks speisen den Beamer (dadurch benötigt man auch keine VGA-Weiche), spielen lokal DVDs und CDs sowie Mediendaten aus dem Netz (dafür brauchen wir GB-Lan) ab, können auch schnell mal eine Powerpointpräsentation starten und vor allem zum Terminalserver verbinden. Als BS am besten XP wegen der DVD-Codecs.

In den Computerkabinetten vielleicht sowas wie die EEE-Box, DVD-Laufwerk wird dabei selten gebraucht, könnte man notfalls auf dem Lehrerrechner freigeben. Als BS Ubuntu.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Fehler beim schließen von Outlook 2016 auf Terminalserver (6)

Frage von Tommy1983 zum Thema Microsoft Office ...

Server-Hardware
gelöst Hilfe bei einer Server (Hardware) auswahl (30)

Frage von bjk190368 zum Thema Server-Hardware ...

TK-Netze & Geräte
PfSense auf welcher Hardware sinnvoll nutzbar? (7)

Frage von cerberus90 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...