Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

HP Switch Layer 3

Frage Netzwerke

Mitglied: mazza84

mazza84 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.11.2010 um 16:01 Uhr, 6718 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Layer 3 Switch. Auf der HP Seite bin ich auf verschiedene Routing "Systeme" gestoßen.

Es gibt dort z.b Routing Lite, Routing RIP und Routing Advanced Switche.
Mir ist noch nicht ganz klar wo, die Unterschiede liegen. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?
Vielen Dank
Mitglied: brammer
10.11.2010 um 17:06 Uhr
Hallo,

so wie ich das auf der HP Seite sehe sind Routing Lite und Routing Advancend Switche einfach unterschiedlich in der Routingfähigkeit, d.h. Lite kann RIPv2 und OSPF als Routing Protokoll
Während die Advanced dann noch BGP und IS/IS können.
Routing RIP ist entweder das Routing Protokol RIP (Routign information Protokol) oder eben einLayer3 Switch der nur RIP als Routign Protokol beherscht.
Alles in allem eher Marketing Aussgaen denn technische Aussagen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
10.11.2010 um 20:26 Uhr
Hallo,

@mazza84
Antworten bitte immer im Forum posten, nicht per PN. Es sei denn es ist persönlich.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: dog
10.11.2010 um 22:01 Uhr
Routing Lite und Routing Advancend Switche einfach unterschiedlich in der Routingfähigkeit, d.h. Lite kann RIPv2 und OSPF als Routing Protokoll

Routing Lite (L2+) meint bei HP eigentlich statische Routen.
RIP bekommt man bei den höheren Layer 3 Switches.
OSPF bekommt man nur bei den teuersten Geräten und dort muss man es meistens dazu kaufen.
BGP und IS/IS gibt es nicht.

Natürlich kann sich das durch die 3com-Aktion alles verschoben haben...
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
10.11.2010 um 23:12 Uhr
Hallo,

das kommt davon wenn man quer liest.
dog hat recht mit seinen Angaben.

@dog
es gibt keine HP Switche die BGP oder IS/IS können?

@mazza84
das sind einfach verschiedene Routing Protokolle
Im Kleineren Umfeld werden meist statische Routen eventuell auch RIPv2 eingesetzt.
Je größer und und Komplexer die Strukturen dann werden OSPF, BGP oder IS/IS.
Die Protokolle sind ziemlich gut bei Wikipedia erklärt.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.11.2010 um 01:28 Uhr
@brammer
"...es gibt keine HP Switche die BGP oder IS/IS können?" Das weiss man derzeit nicht so genau. Für ProCurce als Consumer Edge Produkte gilt das auf alle Fälle !
Da HP aber 3Com/H3C aufgekauft hat kann es über deren High End Produkte wieder dabei sein. Derzeit ist nicht genau klar wo das HP Netzwerk Schiff hinschlingert bzw. was mit den Produkten passiert.
Generell benötigen HPs Netzwerkklientel aber meist diese Routing Protokolle niemals geschweige denn sie wissen überhaupt was das ist ?!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
QNAP + HYPER-V + HP Switch Trunk (16)

Frage von meister00 zum Thema Hyper-V ...

Router & Routing
gelöst VOIP und HP Switch (3)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
LANCOM VLAN mit HP Switch? (1)

Frage von TBTuR0k zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst 802.1x Authentifizierung HP Switch und MS NPS (7)

Frage von NoobOne zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...