Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IBM Bladecenter Konfiguration

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: bigtank

bigtank (Level 1) - Jetzt verbinden

11.09.2008, aktualisiert 12.09.2008, 5867 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo

Ich bin neu in unserer Firma und ein Vorgänger hat
sich einfach zuwenig mit der Materie auseinandergesetzt.

Wir haben hier 2 Bladecenter von IBM.

Beide haben grundsätzlich 2 Switche eingebaut.
(Im Moment sind diese aber nur einbeinig angebunden.
Wenn also ein switch oder die Leitung zum Core ausfällt,
dann geht nichts mehr.)

1x ein Bladecenter mit "Cisco Systems Intelligent Gigabit Ethernet Switch Module"

I/O Modules
1 Ethernet SM CSCO n/a n/a 50 0106 13N2286 13N2285 K11VE6011JA C0F0 468E 7F7D 11DA 874C 0016 9DB7 BF40
2 Ethernet SM CSCO n/a n/a 50 4705 13N2286 13N2285 K11VE5470XY 5B03 3B4E 5E29 11DA 8D94 0015 FA98 1380


1x ein Bladecenter mit "IBM Server Connectivity Module"

I/O Modules
[1] I/O Module Server Conn Mod Installed
[2] I/O Module Server Conn Mod Installed
[3] I/O Module Bay --- Not Installed
[4] I/O Module Bay --- Not Installed


Ich würde jetzt gerne diese beiden BladeCenter so an den Core Switch
anschliessen, dass ich jeweils ein Patchkabel von jeweils einem Switch
auf den Core anschliessen kann und zwar so, dass wenn einer der beiden
Switche ausfällt, dass das Bladecenter trotzdem weiterläuft.

Kann ich das so machen mit den beiden Bladecenter???

Kann man da ein Teaming über zwei Switche machen?


Des weiteren benötige ich ein Port für das Management, welcher
dann an ein separates Netz angeschlossen ist. Würde das bedeuten,
dass ich dann ein weiteres bay für ein Managementnetzwerk einbauen
müsste? Also gesamt 3 bay's. 2 mal für Teaming und 1 mal Management?


Es ist für mich Super toll wenn ich hier jemand finden würde,
der mir weiterhelfen könnte.


Vielen Dank

bigtank
Mitglied: broecker
11.09.2008 um 17:51 Uhr
ich verstehe die Beschreibung leider nicht ganz, aber:
einen Switch als Modul in die BladeCenter einzubauen nur um den Managementport anzusprechen wäre unsinnig teuer, die Ports sind sowohl direkt nach draußen geführt und können von dort zu einem externen Switch führen, als auch wahlweise nach innen mit den Modulen verbunden, das kann man in der Admin-Oberfläche einstellen, das sollte genug Redundanz bringen.
Bitte warten ..
Mitglied: bigtank
12.09.2008 um 08:45 Uhr
@ bröcker

Hallo

Ich kann maximal 14 Blades einbauen. Wenn ich also 2 switche habe, dann
ist doch der Switch1-Port1 und Switch2-Port1 mit dem Blade1 intern verdrahtet
und Switch1-Port2, Switch2-Port2 mit dem Blade2 usw...

Das bedeutet doch, wenn ich nun auf dem Switch1-Port1 das produktive
Netz angeschlossen habe und auf dem Swtich2-Port1 das Management Netz,
dann wäre der Server Blade1 nach Ausfall von Switch1 nicht mehr online.

Wenn ich nun das produktive Netz verteile dann muss ich 3 I/O Switchmodule
haben.

Produktives Netz auf Switch1+2 und Management Netz auf Switch3. Somit kann ich
doch ein Teaming auf Switch1+2(Port1) machen. Wenn dann z.B. Switch1 ausfällt,
dann ist der Server über Switch2 immer noch online.

Sehe ich das falsch oder korrekt?


Danke für die Hiilfe

bigtank
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Storage RAID LUN Konfiguration - Wie macht ihr es (4)

Frage von Marco-83 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Windows Netzwerk
Konfiguration Linux VM in IIS-Manager (10)

Frage von HansWerner1 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 7
gelöst Chrome for Work Konfiguration (5)

Frage von xbast1x zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
Exchangeserver 2016 - Konfiguration DNS (6)

Frage von Xaero1982 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...