Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ID Wert anstatt des Namens wird angezeigt (ACCESS)

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: hallo-marc

hallo-marc (Level 1) - Jetzt verbinden

05.10.2007, aktualisiert 14:29 Uhr, 19570 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo!!

Ich fange gerade an, in Access ein wenig zumzuexperimentieren...

Nun habe ich eine Tabelle Software erstellt, in der ich jede Software hineingeschrieben habe, die ich installieren könnte. Primärschlüssel ist ein Autowert, weil sich nichts anderes dazu eignet.

Sieht also so aus:

1 Acrobat Reader
2 Filzip
3 Internet Explorer 7
...

Nun schreibe ich in eine andere Tabelle die jeweiligen Rechner und möchte diese Tabelle mit den Werten Acrobat Reader und Filzip gefüllt bekommen. Es erscheinen allerdings die Werte 1,2 oder 3.........

Wie bekomme ich nun hin, dass er nicht den nichtssagenden Autowert nimmt, sondern den mir helfenden Namen??

Danke und Gruss
Marc
Mitglied: KHP
05.10.2007 um 12:55 Uhr
Hallo,

mir ist noch nicht klar, war Du nun wirklich bezwecken möchtest. Ich nehme aber an, dass Du in der zweiten Tabelle mit einem Dropdown-Menü Deine Programme auswählen willst.

Oder was heißt bei Dir:
"möchte diese Tabelle mit den Werten Acrobat Reader und Filzip gefüllt bekommen"

Gruß - Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: hallo-marc
05.10.2007 um 13:22 Uhr
Hallo Tobias,

ich habe ein Dropdown und wähle da bereits aus. DIe ausgewählten Werte lasse ich in eine andere Tabelle schreiben. Dort steht allerdings nicht Acrobat Reader, sondern der WErt 1 drin, was der ID des Eintrages entspricht...

Gruss
Marc
Bitte warten ..
Mitglied: KHP
05.10.2007 um 13:33 Uhr
hmmm, ich denke dass Du in die Werteauswahl eine SQL-Abfrage einfügen musst. Das geht so:

Entwurfsansicht Tabelle1->Feldname "Programm"->Registerblatt (unten) "Nachschlagen"
->Steuerelement anzeigen auf "Listenfeld" stellen
->Herkunftstyp: Tabelle/Abfrage
->Datensatzherkunft: "SELECT Tabelle1.Programmbezeichnung FROM Tabelle1;"

Mit "Programmbezeichnung" ist das Feld gemeint, dessen Inhalt Du anzeigen möchtest.

Vielleicht ist es das was Du erreichen wolltest ...!?
Bitte warten ..
Mitglied: hallo-marc
05.10.2007 um 13:44 Uhr
Hallo Tobias,

ich glaube ich fange nochmal von vorne an!!

Ich habe eine Tabelle Softwareübersicht. In dieser Tabelle habe ich drei Felder Softwarename, Version und ID, wobei ID und Softwarename als Primärschlüssel eingetragen ist!!

Nun habe ich eine Tabelle Softwareinstallation. Diese wird durch ein Formular gefüllt. MIt Rechnername, Version und eben Softwarename. Nun erscheint bei mir aber als Softwarename nicht der Name, sondern die ID...

Ich hoffe das war nun etwas deutlicher!!

Danke schonmal für die Hilfe!
Marc
Bitte warten ..
Mitglied: KHP
05.10.2007 um 14:15 Uhr
ohje, wirklich deutlicher war das noch nicht...das kann ja nicht so schwierig sein, also meine Fragen/Annahmen:

1.) Du brauchst also Tabelle 1 nur für das Formular um die Programme anzuzeigen, die Du eintragen möchtest.

2.) Frage Datenstruktur: Wie wird die Beziehung zwischen (einem) Computer und (mehreren) Programmen hergestellt? Es gibt wohl mehrere Datensätze pro Computer die wie folgt aussehen sollen:
SOLL:
-computer1, Acrobat
-computer1, IE7
-computer2, Acrobat
-computer2, outlook
IST:
-computer1, 1
-computer1, 2
-computer2, 1
-computer2, 3
Wenn Das also nun so stimmen sollte, liegt das nur am Rückgabewert des Kombinationsfeldes im Formular. Im Kombinationsfeld eine Abfrage (s. oben) als Datensatzherkunft angeben oder die "gebundene Spalte" auf "2" ändern.

Vielleicht hilfts - Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: hallo-marc
05.10.2007 um 14:19 Uhr
Du bist der GRÖßTE!!!!!!!

Es klappt vielen, vielen Dank!! Gottseidank tut doofheit nicht weh!

Danke!

Marc
Bitte warten ..
Mitglied: KHP
05.10.2007 um 14:29 Uhr
Juhu! Na dann gib mal fleißig Daten ein...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Access 2010 Kommastelle wird falsch angezeigt

Frage von tdkcbundi zum Thema Microsoft Office ...

Datenbanken
gelöst Access 2010 Pivot Table Export keine Werte (4)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
MS Access - SQL Datenbank - Alle SPalten werden mit GELÖSCHT angezeigt (1)

Frage von harald.schmidt zum Thema Datenbanken ...

Apple
Account für Apple-ID löschen (3)

Tipp von goRaini zum Thema Apple ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (17)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...