Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IDE RAID ist zu klein

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Eddi1984

Eddi1984 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.01.2006, aktualisiert 21:20 Uhr, 3646 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Leute,

bin neu hier. Habe hier bei euch schon einige nuetzliche und gute infos bekommen koennen *lob*!!!

Ich habe aber mal so eine Frage. Ich habe 4 IDE Festplatten (80, 120, 160, 200GB) und einen HighPoint (oder auch Silicon Image SIL0680 RAID Controller). Ich moechte aus allen 4 festplatten eine grosse machen. Wenn ich die kapazitaet der einzelnen festplatten addiere dann habe ich insgesamt 560GB. Wenn ich aber ein RAID_0 erstelle, dann habe ich 320GB.

Ich habe schon alles moegliche versucht, aber das maximale was ich rausbekomme sind 320GB. Es spielt auch keine rolle welchen raid controller ich nehme.

Hat jemand eine Idee warum ich eine verlust von 240GB habe (das ist ZUUUU viel, 20GB verlust waeren noch zu ertragen). Was kann ich machen, damit ich meine 560GB bekomme? Brauche ich vielleicht einen anderen controller?

Danke schon mal,

Eddi
Mitglied: ElNino
15.01.2006 um 10:58 Uhr
Bei einem Raid-0 ist immer die kleinste Platte ausschlaggebend für die Größe des Raid-Verbunds. Da deine kleinste Platte 80GB ist ist die max. Kapazität 80GB*4 = 320GB.
Für einen Raid-Verund sollte man immer gleichgroße Platten verwenden, da sonst sehr viel Speicher verschwendet wird.

http://www.tecchannel.de/index.cfm?pid=200&pk=401665
Bitte warten ..
Mitglied: NaCkHaYeD
15.01.2006 um 12:00 Uhr
Wie der Vorredner schon erwähnte. Bei Raid 0,1,5, etc sind immer die kleinsten die ausschlaggebenden, da du eine Datei an den Raidcontroller schickst und dieser 4 gleiche Stücke, je 1/4 daraus macht. Da die Adressierung gleich sein muss, kommt nur die kleinste in Frage.

Aber auch dir kann geholfen werden. Stichwort JBOD, oder so ähnlich. Hier erfolgt keine Stückelung, sondern eine Aneinanderreihung der einzelnen Platten. Nachteil: Genauso wie beim Raid 0 gilt: Ist eine Platte weg, sind alle Daten verloren. Zweiter Nachteil: Nicht so performant wie Raid 0, da keine Stückelung erfolgt, kann mich hierbei aber auch irren.

mfg
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
15.01.2006 um 16:51 Uhr
Absolut richtig, siehe auch hier:

http://www.pc-erfahrung.de/Index.html?Raid.html

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Eddi1984
15.01.2006 um 17:03 Uhr
Hallo Leute,

danke fuer eure Hilfe. Werde es heute ausprobieren mit JBOD. das ich bei raid_0 eine performance steigerung bekomme, das ist mir schon klar, waere auch schoen die zu behalten, aber ist nicht so sehr wichtig.

danke.

eddi
Bitte warten ..
Mitglied: ElNino
15.01.2006 um 17:30 Uhr
Meiner Meinung nach ist es eher unnötig im privaten Gebrauch ein dauerhaftes Raid einzurichten. Man merkt vom Geschwindigkeitsvorteil nur wenn man hauptsächlich mit großen Dateien wie hochauflösende Bilder oder mit oft mit großen Filmdateien arbeitet. Sonst lohnt sich ein solches Verbundsystem in meinen Augen nicht. Die Ausfallgefahr ist zu groß.
Bitte warten ..
Mitglied: NaCkHaYeD
15.01.2006 um 19:58 Uhr
Sorry,

aber ich fahre auf dem Server daheim Raid 10 und auf den Clients Raid 0 und ich kann dir sagen, dass dies mehr Performance als 512MB Ram nach 1GB Ram bringt. Das Langsamste Glied in der Kette ist nun mal die Festplatte. Nicht umsonst möchte Microsoft mit Vista einen Boot von einem Chip herbeiführen.

mfg
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Eddi1984
15.01.2006 um 21:20 Uhr
Die festplatten waren fuer eigene videos geplant. ein bischen speed waere nicht schlecht.

danke fuer eure hilfe.

eddi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Idee für infrastrukturelle Planung (9)

Frage von Leo-le zum Thema Server-Hardware ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID "verschwunden" (15)

Frage von EZimmer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Speicherkarten
gelöst LSI RAID Controller gegen OnBoard Raid tauschen (Raid1) (8)

Frage von Maffi zum Thema Speicherkarten ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Wie erkenne ich ein RAID? (8)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (19)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 10
Programm Installation bei Win 10 Fehlerhaft (13)

Frage von Keineahnungvonnix zum Thema Windows 10 ...