Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Internetzugang von Speedtouch auf Fritzbox (Telekom Austria - Business Paket)

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: 61801

61801 (Level 1)

01.04.2010, aktualisiert 18.10.2012, 7056 Aufrufe, 3 Kommentare

Telekom Austria Business Internet Access kommt auf Speedtouch an, und soll auf FRitzbox weitergeleitet werden.

Hallo!

Habe gerade von der Telekom Austra (TA) einen neuen Internet-Anschluss bekommen.

Mal vorweg: die Jungs wollte mir ein Speedtouch-Gerät hinstellen, welches für mich geperrt ist! Ich dürfte kein Port-Forwarding, oder sonstiges machen!!! Ich wäre komplett abegeriegelt, keinen eigene DNS, DHCP Server ! NIX!

Hab die Techniker dann dazu übereden können den Speedtouch auf Routing zu programmieren, damit ich des gesamten Internet-Verkehr auf meine Fritzbox bekomme.
Gut, habe jetzt folgendes Szenario:

Speedtouch:
DHCP aus
DNS Server sind die der TA
eigene IP 199.32.161.17

nur wie bekomm ich das jetzt in mein normales Firmen-Netzwerk, welches wie folgt ausschaut/ aussehen soll:
Fritzbox:
DHCP ein
DNS der TA (sind bekannt)
eigene IP 192.168.2.1
DHCP pool 192.168.2.100 - .120


Die Techniker haben mir gesagt ich darf die 199.32.161.18 verwenden um mit dem Speedtouch zu sprechen.
Wenn ich meinen Laptop direkt am ST anschließe und wie folgt konfiguriere:
ip 199.32.161.18
subnet 255.255.255.252
gateway 199.32.161.17
DNS der TA (bekannt)

- habe ich internet am laptop, alles geht





Wie kann ich also meine Fritzbox anschaffen über den LAN1-Port diese .18 Adresse zu verwenden um das internet anschließend in mein privates 192.168.2.0/24 netz zu routen...
bin leider etwas planlos, oder ich steh nur auf dem Schlauch/Kabel/Draht

vielen Dank!

mfg
Kriechi
Mitglied: Kreuzpeter
01.04.2010 um 14:25 Uhr
Hallo Kriechi,

ähm, diese IP 199.32.161.18 irritiert mich etwas. Das ist nämlicherweis' keine reservierte LAN-IP und gehört einer Firma namens DNIC im schönen Columbus, Ohio.
Ist Deine Fritzbox ein reiner Router oder hat sie ein integriertes Modem? Im zweiteren Falle kannst Du sie nicht verwenden, denn da wäre WAN-seitig bzw. im Uplink halt das Modem im Wege.

Gruß

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: 61801
01.04.2010 um 15:28 Uhr
braucht dich nicht zu irritieren, die ersten teile hab ich erfunden...
die echte IP ist der TA zugewiesen, allerdings möcht ich meinen Kunden nicht ins Licht dieses Forums/Öffentlichkeit stellen.

ich habs jetzt irgendwie hinbekommen Internet zu bekommen, weis aber leider nicht ob ich "sicher" bin...
Da ich ja jetzt direkt auf meinen router alles weitergeleitet hab, so zwecks firewall und NAT...

Werde das noch übers WE ausgibig testen und dann meinen Lösungsweg posten
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.04.2010, aktualisiert 18.10.2012
Dieses Tutorial sagt dir wie die Kopplung funktioniert:

http://www.administrator.de/wissen/kopplung-von-2-routern-am-dsl-port-4 ... Alternative 2
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Cisco 800 Series und VPN over Fritzbox und Telekom VDSL (4)

Frage von Ra1976 zum Thema Router & Routing ...

DSL, VDSL
gelöst TP-Link ER6020 und Telekom Business (7)

Frage von mmovchin zum Thema DSL, VDSL ...

DSL, VDSL
Telekom drosselt bzw. begrenzt internetzugang (13)

Frage von Wern2000 zum Thema DSL, VDSL ...

DSL, VDSL
Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz (8)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...