Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Java Compilierungsproblem

Frage Entwicklung Java

Mitglied: Frogbender

Frogbender (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2007, aktualisiert 05.09.2007, 5193 Aufrufe, 22 Kommentare

Ich möchte ein einfaches Java Programm Compilieren aber es treten fehler auf.

HI,


ich habe ein Problem wie oben schon genant möchte ich ein selbstgeschriebenes kleines Javaprogramm Kompilieren aber dabei treten Fehler auf. Leider bin ich Ratlos was die Fehler angeht ich kann diese zwar Übersetzen bzw. mir etwas dabei denken aber leider hilft mir dies nicht weiter.

Erstmal die Fehlermeldungen:

81af9986032b3bd2322be76b58ae751c-javaproblem - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Meine Vermutung ist das er die TextField´s und Buttons nicht findet oder so ähnlich und deswegen meckert. Nur leider weiß ich nicht was er dann noch brauch.

So hier noch meine Batchfile:

01.
@echo off 
02.
echo Java-Kompilierung gestartet.... 
03.
"C:ProgrammeJavajdk1.6.0_01injavac" -d . Frame.java 
04.
 
05.
if errorlevel 1 goto wait 
06.
goto end 
07.
:wait 
08.
@pause 
09.
:end
Dies habe ich auch nur aus dem Internet.
Ich hoffe ihr könnt mir Helfen.


Mit freundlichen Grüßen Frogbender
Mitglied: Kallinger
10.08.2007 um 08:09 Uhr
Servus,

also das ist der CODE !! Der is noch "buggy" :-P
Poste mal den Code, evtl kann ich ja einen Fehler sehen ! Was für ein Tool nutzt du denn zum Prgrammieren ??

__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
10.08.2007 um 08:58 Uhr
Also entweder heißt das Package, welches Du importieren willst nicht so oder die Pfade stimmen nicht, so daß der Kompiler an der falschen Stelle sucht.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
10.08.2007 um 17:18 Uhr
Moin FrogBender,

laut Hilfe "javac -help" solltest du noch den Parameter "-cp" benutzen.

01.
>D:\Programme\Java\jdk1.6.0_02\bin\javac.exe -help 
02.
Usage: javac <options> <source files> 
03.
where possible options include: 
04.
.... 
05.
  -classpath <path>          Specify where to find user class files 
06.
  -cp <path>                 Specify where to find user class files 
07.
  -sourcepath <path>         Specify where to find input source files 
08.
... 
09.
  -d <directory>             Specify where to place generated class files 
10.
  -encoding <encoding>       Specify character encoding used by source files 
11.
  -source <release>          Provide source compatibility with specified release 
12.
  -target <release>          Generate class files for specific VM version 
13.
...
Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
10.08.2007 um 17:37 Uhr
Hi,

kann ich doch bitte mal den CODE sehe .. vom JAVA doc... weil ich denke, dass da der Hund begraben liegt !!

__
Güße Kallinger
Bitte warten ..
Mitglied: Frogbender
11.08.2007 um 02:17 Uhr
Also immer langsam mit den Pferden :D

Ich Benutze den Jbuilder foundachen(oder so ähnlich, naja die kostenlose versuin halt) 2005 hab ich.
Das Programm zeigt mir auch keinerlei Fehler an die im Queltext sind.

Wenn es andere kostenlose programme gibt postet mal welche ich kenne nur Elpise aber das finde ich nicht so toll. Da es auf english ist und ich in Java noch nciht so gut bin.

Warum bitte -cp ?? Weil -d ging ja auch als ich das selbe programm nur Konsolenbasiert hatte.

So und der Code ja den Code gibts später hab gerade nicht mein Laptop aufgebaut.Werde ihn gleich mal aufbauen... dann gibts entweder per Edit den code oder neuer Post jenachdem ob wer gepostet hat.

EDIT:


package einfacher_taschenrechner ;

import java.awt.* ;
import javax.swing.* ;
import com.borland.jbcl.layout.XYLayout ;
import com.borland.jbcl.layout.* ;
import java.awt.event.ActionEvent ;
import java.awt.event.ActionListener ;
import java.awt.event.KeyEvent ;
import java.awt.event.KeyAdapter ;

/
    • <p>Überschrift: Ein einfacher Taschenrechner</p>
    • <p>Beschreibung: Ein einfacher Taschenrechner mit ein Paar
    • Rechenoperationen</p>
    • <p>Copyright: Copyright (c) 2007</p>
    • <p>Organisation: Private</p>
    • @author Christian Hofmann
    • @version 1.0
*/
public class Frame extends JFrame
{
JPanel contentPane ;
JButton jButton_divi = new JButton () ;
XYLayout xYLayout1 = new XYLayout () ;
JButton jButton_addi = new JButton () ;
JButton jButton_sub = new JButton () ;
JButton jButton_multi = new JButton () ;
JTextField jTextField_eingabeOne = new JTextField () ;
JTextField jTextField_eingabeTwo = new JTextField () ;
JTextField jTextField_ausgabe = new JTextField () ;


private double ergebnis;

public Frame ()
{
try
{
setDefaultCloseOperation (EXIT_ON_CLOSE) ;
jbInit () ;
}
catch (Exception exception)
{
exception.printStackTrace () ;
}
}

/

        • Initialisierung der Komponenten.
        • @throws java.lang.Exception
*/
private void jbInit ()
throws Exception
{
contentPane = (JPanel) getContentPane () ;
contentPane.setLayout (xYLayout1) ;
setSize (new Dimension (400 ,300)) ;
setTitle ("Taschenrechner") ;
jButton_divi.setEnabled (false) ;
jButton_divi.setText ("/") ;
jButton_divi.addActionListener (new Frame1_jButton_divi_actionAdapter (this)) ;
jButton_addi.setEnabled (false) ;
jButton_addi.setText ("+") ;
jButton_addi.addActionListener (new Frame1_jButton_addi_actionAdapter (this)) ;
jButton_sub.setEnabled (false) ;
jButton_sub.setText ("-") ;
jButton_sub.addActionListener (new Frame1_jButton_sub_actionAdapter (this)) ;
jButton_multi.setEnabled (false) ;
jButton_multi.setText ("*") ;
jButton_multi.addActionListener (new Frame1_jButton_multi_actionAdapter (this)) ;
jTextField_eingabeOne.setText ("Geben Sie eine Zahl ein!") ;
jTextField_eingabeOne.addKeyListener (new
Frame_jTextField_eingabeOne_keyAdapter (this)) ;
jTextField_eingabeOne.selectAll();
jTextField_eingabeTwo.setText ("Geben Sie eine zweite Zahl ein!") ;
jTextField_ausgabe.setToolTipText ("") ;
jTextField_ausgabe.setEditable (false) ;
jTextField_ausgabe.setText ("Ergebnis:") ;
contentPane.add (jButton_addi ,new XYConstraints (22 ,136 ,67 ,63)) ;
contentPane.add (jButton_sub ,new XYConstraints (114 ,136 ,67 ,63)) ;
contentPane.add (jButton_multi ,new XYConstraints (207 ,136 ,67 ,63)) ;
contentPane.add (jButton_divi ,new XYConstraints (299 ,136 ,67 ,63)) ;
contentPane.add (jTextField_eingabeOne ,new XYConstraints (10 ,12 ,381 ,31)) ;
contentPane.add (jTextField_eingabeTwo ,new XYConstraints (10 ,53 ,381 ,31)) ;
contentPane.add (jTextField_ausgabe ,new XYConstraints (10 ,212 ,381 ,31)) ;
}

public void jButton_addi_actionPerformed (ActionEvent e)
{
int eingabe=Integer.parseInt(jTextField_eingabeOne.getText());
int eingabe2=Integer.parseInt(jTextField_eingabeTwo.getText());
ergebnis=eingabe+eingabe2;
jTextField_ausgabe.setText(String.valueOf(ergebnis));
}

public void jButton_sub_actionPerformed (ActionEvent e)
{
int eingabe=Integer.parseInt(jTextField_eingabeOne.getText());
int eingabe2=Integer.parseInt(jTextField_eingabeTwo.getText());
ergebnis=eingabe-eingabe2;
jTextField_ausgabe.setText(String.valueOf(ergebnis));
}

public void jButton_multi_actionPerformed (ActionEvent e)
{
int eingabe=Integer.parseInt(jTextField_eingabeOne.getText());
int eingabe2=Integer.parseInt(jTextField_eingabeTwo.getText());
ergebnis=eingabe*eingabe2;
jTextField_ausgabe.setText(String.valueOf(ergebnis));
}

public void jButton_divi_actionPerformed (ActionEvent e)
{
int eingabe=Integer.parseInt(jTextField_eingabeOne.getText());
int eingabe2=Integer.parseInt(jTextField_eingabeTwo.getText());
ergebnis=eingabe/eingabe2;
jTextField_ausgabe.setText(String.valueOf(ergebnis));

}

public void jTextField_eingabeOne_keyTyped (KeyEvent e)
{
if(!Character.isDigit(e.getKeyChar()))
{
JOptionPane.showMessageDialog(this,"Dies war keine Zahl!/n Bitte geben Sie eine Zahl ein!");
e.consume();
}
jButton_addi.setEnabled(true);
jButton_divi.setEnabled(true);
jButton_multi.setEnabled(true);
jButton_sub.setEnabled(true);
}
}

class Frame_jTextField_eingabeOne_keyAdapter extends KeyAdapter
{
private Frame adaptee ;
Frame_jTextField_eingabeOne_keyAdapter (Frame adaptee)
{
this.adaptee = adaptee ;
}

public void keyTyped (KeyEvent e)
{
adaptee.jTextField_eingabeOne_keyTyped (e) ;
}
}

class Frame1_jButton_divi_actionAdapter implements ActionListener
{
private Frame adaptee ;
Frame1_jButton_divi_actionAdapter (Frame adaptee)
{
this.adaptee = adaptee ;
}

public void actionPerformed (ActionEvent e)
{
adaptee.jButton_divi_actionPerformed (e) ;
}
}

class Frame1_jButton_multi_actionAdapter implements ActionListener
{
private Frame adaptee ;
Frame1_jButton_multi_actionAdapter (Frame adaptee)
{
this.adaptee = adaptee ;
}

public void actionPerformed (ActionEvent e)
{
adaptee.jButton_multi_actionPerformed (e) ;
}
}

class Frame1_jButton_sub_actionAdapter implements ActionListener
{
private Frame adaptee ;
Frame1_jButton_sub_actionAdapter (Frame adaptee)
{
this.adaptee = adaptee ;
}

public void actionPerformed (ActionEvent e)
{
adaptee.jButton_sub_actionPerformed (e) ;
}
}

class Frame1_jButton_addi_actionAdapter implements ActionListener
{
private Frame adaptee ;
Frame1_jButton_addi_actionAdapter (Frame adaptee)
{
this.adaptee = adaptee ;
}

public void actionPerformed (ActionEvent e)
{
adaptee.jButton_addi_actionPerformed (e) ;
}
}


äm.. ist der Code zulang um in mit <code></code> zu schreiben weil mir aufgefallen ist das als ich das eingefügt habe nichts mehr von meinem Post da stand...
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
13.08.2007 um 08:22 Uhr
Konsolenbasiert geht, weil Du da die com.borland.jbcl.layout.* Klassen nicht gebraucht hast. Er hat ja deutlich gesagt, daß er die nicht findet.
Also muß man dem Kompiler sagen, wo die liegen.
Bitte warten ..
Mitglied: Frogbender
13.08.2007 um 10:48 Uhr
mhh ok ja ... aber wie sagt ich Kompiler das? soll ich da einfach dan dahinther noch den Pfad schreiben oder wie?
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
13.08.2007 um 11:28 Uhr
Na ja, dafür ist die -cp (Classpath) Option da, die weiter oben erwähnt wurde.
Jetzt muß man nur noch rauskriegen, wo Borland die hinpackt. Irgendwo in einer Jar Datei werden die schon drinsein. Nur wo genau kann ich Dir auch nicht sagen, nehme den JBuilder selber nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Frogbender
29.08.2007 um 12:21 Uhr
Also ich bin Ratlos ich hab nun alles versucht aber funktioniert immernoch nicht. Kann mir jemand sagen wie in etwa die Batch Datei aussehen sollte?
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
29.08.2007 um 13:59 Uhr
Prinzipiell:
Pfad_von_Java\javac.exe -cp Pfad_zu_den_Borland_Jar -d . Frame.java
Allerdings kann ich Dir nicht sagen, wo das Borland Jar versteckt ist. Und man muß das Jar direkt angeben also z.B. -cp d:\borland\lib\jbcl.jar (die Namen sind jetzt Beispiel).

Bei mir und meiner IntelliJ IDEA Entwicklungsumgebung müsste ich die z:\IDEA\lib\forms_rt.jar einbinden für die GUI Sachen.
Bitte warten ..
Mitglied: Frogbender
30.08.2007 um 00:05 Uhr
hab das jetzt gemacht hat gut Funktioniert. Da bei kamen viele Class datein raus. Einmal eine Frame.class und dann für jeden Button jeweils 1.class datei. Wenn ich die Frame.class auführen will kommt folgender fehler.
8a13d9d519d7e5f7a2814ed744f38769-fehler - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


So und die Batch dazu sieht so aus!

01.
"C:\Programme\Java\jdk1.6.0_01\bin\java" Frame 
02.
if errorlevel 1 goto wait 
03.
goto end 
04.
:wait 
05.
@pause 
06.
:end 
07.
@pause
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
30.08.2007 um 10:03 Uhr
Wenn man schon Packages verwendet, sollte man auch wissen wie Java Packages verwaltet.
Wir haben das Startdirectory, nennen wir es d:\START.
Dort sind alle Class-Files, die in keinem Packages drin sind (genauer: Sie sind dann im Default Package).
Eine Klasse im Package aa.bb.cc wird dann im Verzeichnis d:\Start\aa\bb\cc erwartet.
Um jetzt eine main Methode in einer Klasse mit Namen Test die im Package aa.bb.cc sich befindet zu starten würde der Aufruf so lauten:
java -cp d:\Start aa.bb.cc.Test
Man ruft also nicht das Class File direkt auf, sondern sagt nur welche Klasse und Java sucht es sich aus seinem Verzeichnisbaum raus.

Also bei Dir:
Package ist einfacher_taschenrechner, Klasse heißt Frame und den Pfad schreibe ich jetzt nicht komplett ab.
java -cp "C:\Dokumente und Einstellungen\Frog\Java Projekte\einfacher_Taschenrecher\src\einfacher_taschenrechner" einfacher_taschenrechner.Frame
Du musst im ClassPath auch wieder die Borland.jar angeben.

Die Pfade wären einfacher, wenn man ein C:\Java_Projekte anlegen würde und nicht es ins Profil reinspeichert, aber das nur nebenbei.
Bitte warten ..
Mitglied: Frogbender
30.08.2007 um 12:25 Uhr
0hhh langsam wirds dir zu blöde oder? Kommt zumindest so rüber.Naja egal...

Du musst nur verstehen unser Programmierunterricht verläuft so. Unser Lehrer sagt uns was wir heute machen. Dann macht er den Biemer an sagt abtippen erklärt nebenbei. Wenn man Fertig ist meldet man sich. Wenn fehler sind bessert er sie aus sagt noch was dazu was kein schwein versteht und toll fertig das wars. Lerneffect=0. Also nihm es mir nicht über ich darf das alles selbst lernen. Auserdem werden Programme bei uns nur im JBuilder ausgeführt. Also hat niemand ne ahnung von wie man das andersweiter macht.(So nebenbei in der Arbeit, wo wir nur 1 von im 1 lehrjahr in der BS geschrieben haben, waren mehr 4,5 und 6 als 1,2 und 3er. ich hatte durch zufall ne 3(auch nur wegen abspicken) und ich muss sagen jeder hatte die chance abzuspicken,denn in unserem laufwerk war die dokumentation über java
)

Also batchdatei:
01.
"C:\Programme\Java\jdk1.6.0_01\bin\java" -cp "C:\java projekt\einfacher_Taschenrechner\src\einfacher_taschenrechner" Frame 
02.
 
03.
if errorlevel 1 goto wait 
04.
goto end 
05.
:wait 
06.
@pause 
07.
:end 
08.
@pause
Dabei kommt wieder ein fehler. Allerdings ist er so Kurz das schreib ich ab.

"Exception in thread "main" java.lang.NoClassDefFoundError: Frame"

Also ich hab keine ahnung was das bedeutet. Ich weiß nur das ich meinem Lehrer mal gehörig auf den sack geh damit der das mal erklärt...
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
30.08.2007 um 13:32 Uhr
Sorry, die Freundlichkeit meiner Antworten hängt weniger von Deiner Frage als von meinem Stresspegel ab.

Du hast allerdings mein Posting nicht ganz in Deine Batch übernommen.
Da die Klasse Frame im Package einfacher_taschenrechner sich befindet, muß der Aufruf auch nicht Frame, sondern einfacher_Taschenrechner.Frame lauten.

Und der Fehler java.lang.NoClassDefFoundError: Frame bedeutet, daß er die Klasse Frame nicht findet, was daher kommt, daß er eben eine Klasse Frame ohne Package-Definition sucht und es nur eine Klasse einfacher_Taschenrechner.Frame gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: Frogbender
30.08.2007 um 17:14 Uhr
Nun gut zu wissen das es nicht unbedingt an mir liegt...

Nun ich habe es nun wenigstens verstanden vorher dachte ich das einfache_taschenrechner wäre ne ordnerbezeichnung weil nach dem Compilieren ein ordner einfacher_taschenrechner entstanden ist.(hat genau immer der name wie das package is.

So batch sieht nun so aus:

01.
"C:\Programme\Java\jdk1.6.0_01\bin\java" -cp "C:\java projekt\einfacher_Taschenrechner\src\einfacher_taschenrechner" einfacher_TaschenrechnerFrame 
02.
 
03.
if errorlevel 1 goto wait 
04.
goto end 
05.
:wait 
06.
@pause 
07.
:end 
08.
@pause
Allerdings kommt immernoch die selbe fehlermeldung.Ich hab schon versucht die batch datei in den ornder zu tun wo die .class datei ist beingt nix. Also.. bin ich doch zu doof :-?
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
30.08.2007 um 20:47 Uhr
2 Punkte:
ich hab mich verschrieben, es muß einfacher_taschenrechner.Frame heißen (Java ist Case-sensitive)
Und Du hast in Deinem Batch den Punkt bei vor Frame vergessen.
Also eigentlich so:
"C:\Programme\Java\jdk1.6.0_01\bin\java" -cp "C:\java projekt\einfacher_Taschenrechner\src\einfacher_taschenrechner" einfacher_taschenrechner.Frame

Aber zur Kontrolle: das Frame.class File müsste sich in:
C:\java projekt\einfacher_Taschenrechner\src\einfacher_taschenrechner\einfacher_taschenrechner\Frame.class befinden. Richtig?
Und ja, da Java die Packages in Ordnerstrukturen auf der Platte abbildet ist es im Prinzip auch eine Ordnerbezeichnung (nur halt etwas mehr).
Öffne einfach mal die rt.jar einer JDK in einem Entpacker, dann siehts Du, daß die ganzen Java Standardklassen in dem Jar ebenfalls in dieser Datei/Ordnerstruktur abgelegt sind.
Bitte warten ..
Mitglied: Frogbender
30.08.2007 um 22:15 Uhr
stimmt was du sagst. Hab die Batch verändert mit dem . und nun kommt

"Exception in thread "main" java.lang.NoSuchMethodError: main"

Das is echt zum verzweifeln hier.. und java soll leicht sein?^^
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
31.08.2007 um 08:50 Uhr
Java ist so leicht oder schwer wie jede andere Programmiersprache auch. Sie ist nur leicht in dem Sinn, daß diverse Eigenheit wie z.B. Pointer wegelassen wurden, die extrem komplexen und unleserlichen Code produzieren können bei unbedachtem Einsatz.

Ich habe mir Deinen Code jetzt nochmals angesehen, da ist auch kein main Methode drin.
Aber die Startklasse, die man mit dem java.exe startet, muß zwingend eine Methode mit der Signatur public static void main(String argv[]) haben.
Das ist nämlich die Methode, die als erstes aufgerufen wird. Ohne die geht nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: Frogbender
01.09.2007 um 17:58 Uhr
mhh ja das weiß ich dachte nur da is eine dabei.. weil das programm ja im jbuilder ausführbar ist. Hab jetzt versucht die wo einzufügen.. aber überall wo ichs versucht habe kamm das es nen fehler is. Kann mir mal pls einer sagen wohin das muss und wieso?
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
04.09.2007 um 09:13 Uhr
Sorry, Schreibfehler meinerseits.
Es muß heißen:
public static void main(String[] args)
Bitte warten ..
Mitglied: Frogbender
04.09.2007 um 20:20 Uhr
der sagt mir trotzdem das er immer ein ";" erwartet am ende und das darf nicht sein! Also mhhh ich bin wieder ratlos.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
05.09.2007 um 08:16 Uhr
Dann fehlt irgendwo ein ;
Bzw. ich habe mich vermutlich nicht klar genug oder zu kurz ausgedrückt.
Wir brauchen eine Methode main, die Signatur der Methode ist public static void main(String[] args). Eine Methode braucht aber natürlich noch einen Body, in dem drinsteht, was die Methode tun soll.

Das bedeutet in Java Code ausgedrückt:
public static void main(String[] args) {
// Hier stehen die Java Befehle, die die Main Methode ausführen soll.
}

In Deinem Fall muß die Main Methode ein Objekt vom Typ einfacher_taschenrechner.Frame instanziieren und anzeigen.

Also vermutlich so:
public static void main(String[] args) {
einfacher_taschenrechner.Frame obj = new einfacher_taschenrechner.Frame();
obj.show();
}
wobei das von der Programmierung der Klasse Frame abhängt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Jnlp Endungen mit Java automatisch verknüpfen über GPO (10)

Frage von staybb zum Thema Windows Server ...

Java
Problem bei Java und FTP (1)

Frage von Marlon1 zum Thema Java ...

Java
gelöst Palindrom-Untersuchung in Java (10)

Frage von Todybear zum Thema Java ...

Windows Installation
gelöst Java Switches für die .cmd (12)

Frage von Todybear zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...