Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bei jeden Start von XP CheckDisk

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: it-fisi

it-fisi (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2012 um 22:13 Uhr, 3213 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

seit einigen Wochen startet mein Windows XP mit SP3 jedes mal mit CheckDisk, das nervt und dauert zu lange.

Ich habe schon die Festplatte ersetzt aber Windwos nicht neu installiert sondern per Image übertragen ohne das sich was geändert hat.
Mein System ist absolut gepflegt, d.h. - ich mache regelmässig ein restore vom Image aktualisiere Windows und Treiber und mache dann ein neues Image.

Ich denke es ist ein Treiber Problem - aber wie kann ich heraus finden welcher ?
Welche Diagnosemöglichkeiten gibt es ?

Bin wirklich dankbar für jeden Tipp

vielen Dank

Gruss Peter
Mitglied: StefanKittel
22.01.2012 um 22:53 Uhr
Hallo Peter,

eigentlich ist dies ein untrüglicher Hinweis auf eine defekte Festplatte.
Kann natürlich auch was mit dem Board, RAM und Kabeln zu tun haben.

Evtl. auch Treiber. Was für ein Board? Meist ist es der Chipsatztreiber.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: eisbein
23.01.2012 um 06:28 Uhr
Guten Morgen!

Schon mal im abgesicherten Modus gestartet?

'Treiberproblem?? Ist irgendwas neu dazu gekommen? Was sagt der Gerätemanager?

Was gibt CheckDisk für Meldungen ? Werden Fehler gefunden?

Falls du Hardware vermutest, gibts hier genug Tuts und Infos.

Grüße, eisbein
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.01.2012 um 11:44 Uhr
Zitat von it-fisi:
Welche Diagnosemöglichkeiten gibt es ?

Erstmal Hardware prüfen mit Testprogrammen. z.B. Festplatte mit dem Herstellerprogramm.

Dann schauen, ob das problem mit einem nackten frischen XP auch auftritt -> ggf in zweite Partition installieren.

Ansonsten wie ein anderer Kollege schon sagte: passiert das auch im abgesicherten Modus?

lks


nachtrag: Auch neue Platten können defekt sein. kommt zwar selten vor, ist aber nciht ausgeschlossen!
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
23.01.2012 um 14:26 Uhr
Hallo,

lass mich raten: Du würgst das Chkdsk jedes mal ab und bootest dann XP und beim
nächsten Boot kommts dann wieder?

Das ist NORMAL! Lass Chkdsk durch laufen! Windows setzt da ein Planungsflag für
Chkdsk deswegen kommt das jedes mal wieder.

Lässt Du es durchlaufen und Chkdsk findet keine Fehler, kommts auch nicht mehr.
Findet es Fehler und behebt diese oder behebt diese nicht, kommt nochmal ein Chkdsk
und das so lange bis es alle Fehler die es erkennt ausgebügelt hat.

Also spätestens beim 2. Chkdsk sollte es nicht mehr beim Booten kommen, wenn doch,
hat wohl dein Windows ne Macke, da du ja schon die Platte getauscht hast.


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: it-fisi
23.01.2012 um 19:35 Uhr
Hallo an alle,

vielen Dank für eure Antworten.

@Stefan
es ist ein Notebook - eMachines G725 432G32Mi (ACER) - Kaufdatum 04/2010
Chipsatz: Intel ICH9
ausser eine LOGITECH Mouse mit Kabel hängt nix dran (ohne Treiber)
ah - und LAN Kabel für Internet.

Festplatte habe ich erneuert.

Der Fehler kam vor dem aktualisieren des Chipsatz und danach auch.

@eisbein
ich habe ein Bluetooth USB Adapter installiert und vermutet das dieser Probleme macht
wenn ich diesen deinstalliere ist auch mein VPN Netzwerk weg - das brauche ich aber.

@Lochkartenstanzer
im abgesicherten Modus kommt der Fehler nicht
Zeitlich bin ich ziemlich im Job eingespannt und würde es gerne vermeiden das System neu zu installieren

@Phalanx82
ich würge das CheckDisk nicht ab - lass es laufen.
Weiss dass das abwürgen nicht gut ist.

-- wie mein Nick Name sagt - bin ich ein IT-FiSi (IT - Fachinformatiker für Systemintegration)
Ich löse ständig IT Probleme für unsere Kunden aber für mein eigenes Probleme finde ich keine Lösung - schon komisch,
deshalb brauche ich eure Hilfe und Tipps

vielen Dank
Grüsse Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.01.2012 um 20:32 Uhr
Zitat von it-fisi:
im abgesicherten Modus kommt der Fehler nicht
Zeitlich bin ich ziemlich im Job eingespannt und würde es gerne vermeiden das System neu zu installieren

Dann schau mal, welche Dienste im Hintergrund laufen und schalte mal die alle ab (z.B. mit msconfig) die nicht als Standard schon von MS hochgefahren werden.

Danach eins nach dem anderen wieder zuschalten und schauen, ob dann der fehler wieder auftritt.

Allerdings ist diese methode auch aufwendig genug, so daß ich ganz pragmatisch ein image von der frischen installation einspielen würde und danach nur noch das dazunehmen, was man unbedingt benörtigt.

lks

PS: nur so als Tip: Nach einer frischen funktionierenden Installation am besten gleich ein Image ziehen. Dann spart man sich einiges an zeit beim neu aufsetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: it-fisi
06.03.2015 um 21:01 Uhr
Es lag an der VPN Software. Danke für eure Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: eisbein
07.03.2015 um 10:29 Uhr
Hallo!

.. dann bitte als gelöst kennzeichnen oder gibt es noch Probleme?

Gruß
Eisbein
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Nach Start kein Netzwerk (11)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows 10 ...

Netzwerkmanagement
gelöst Icingaweb2 Werte für das NRPE CheckDisk anpassen (8)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 10
Windows 10 Start-Probleme - Hilfe (9)

Frage von clragon zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...