Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

In jeder Zeile von df die Auslastung auswerten

Frage Linux

Mitglied: Candyman1985

Candyman1985 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.02.2011, aktualisiert 10:58 Uhr, 4136 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,
es ist mal wieder soweit, ich komme irgendwie nicht weiter.

Ich habe unter SLES 11 ein Sicherungsskript laufen. Nun möchte ich jedoch, dass beim "df" befehl die Usage%-Werte ausgelesen werden und bei Überschreiten eines Schwellwertes eine Warnung rausgeht.

Filesystem 1K-blocks Used Available Use% Mounted on
/dev/sda2 114785512 5236520 103718204 5% /
devtmpfs 12301328 116 12301212 1% /dev
tmpfs 12301328 6280296 6021032 52% /dev/shm
/dev/sdb1 140584240 31011452 102431496 24% /home
/dev/sdc1 140584240 70985968 62456980 54% /home2


Wird der Wert von 85% überschritten, soll eine Warnung im Protokoll erscheinen.

Was ich schon hinbekommen habe ist, dass die Use%-Werte z. B. in eine Datei geschrieben werden könnten.
Das sieht dann aber so aus:

5 1 52 24 54

Ob das der richtige Ansatz ist, ich weiß es nicht.

Ach, bevor ich es vergesse... es geht um ein normales Shell-Skript.

Ich hoffe einer von euch kann mir helfen.

VG
Matthias
Mitglied: Skyemugen
04.02.2011 um 10:59 Uhr
Aloha,

hilft dir das Beispiel oder dieses Beispiel weiter?

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: Candyman1985
04.02.2011 um 11:04 Uhr
Hey André,

ich geh kaputt!
Keine Ahnung wie oft ich Google bemüht habe, mir eine gescheite Lösung zu suchen...
Ich habe das Beispiel aus deinem ersten Link genutzt. Ich muss mir die Syntax noch ein wenig anschauen, da ich es doch ziemlich Komplex finde, aber eine korrekte Warnung hab ich bekommen.

Vielen vielen Dank!

Gruß
Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
04.02.2011 um 11:11 Uhr
Aloha,

bitte gerne (und das, wo ich mit Linux, Unix & Co. KG nie etwas zu tun hatte).

Du hattest eigentlich alles Nötige für eine schnelle Suche ja schon vorgegeben: df usage script (war meine Suchgruppe für google)

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: Candyman1985
04.02.2011 um 11:13 Uhr
Zitat von Skyemugen:

Du hattest eigentlich alles Nötige für eine schnelle Suche ja schon vorgegeben: df usage script (war meine
Suchgruppe für google)


so "einfach" hab ich nie gesucht. ich denke zu oft zu kompliziert.
hab es eben mal ausprobiert und siehe da, das erste suchergebnis ist das richtige... und ich zerbrech mir schon seit tagen immer mal wieder den kopf^^

nochmals danke und dir ein schönes und erholsames wochenende.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch: CPU-Auslastung eines Prozesses auslesen und als Variable definieren (3)

Frage von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
MSSQL Arbeitsspeicher Auslastung (6)

Frage von Jabberwocky86 zum Thema Windows Server ...

Switche und Hubs
SG300 Routing und CPU Auslastung (5)

Frage von mario89 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Debian CPU Auslastung durch Apache2 sehr hoch (12)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Apache Server ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Information von Penny.Cilin zum Thema Vmware ...

Datenschutz

Session-Replay: Viele beliebte Webseiten zeichnen jegliche Texteingabe auf

Information von Penny.Cilin zum Thema Datenschutz ...

Sicherheit

Zufällige Speicherzuweisung: Windows-Bug hebelt Sicherheitsmechanismus ASLR aus

Information von Penny.Cilin zum Thema Sicherheit ...

Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (44)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail (24)

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung (16)

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
RDP macht Server schneller??? (15)

Frage von JaniDJ zum Thema Windows Server ...