Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

JPEG Anzeige bei Bildern von CD

Frage Multimedia

Mitglied: jl

jl (Level 1) - Jetzt verbinden

15.08.2006, aktualisiert 17.08.2006, 7622 Aufrufe, 19 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem.

Ich kann vom CD/DVD-Laufwerk Bilder nicht am Rechner anzeigen lassen.

Fehlermeldung : fehlendes Lade-Plugin unter Maggix Fotomanager 2006.

Auch mit anderen Anzeigprogrammen kann ich das Bild nicht laden, bricht ab und stürzt dann auch teilweise ab.

Bild ist in der Vorschau Pixelunscharf, sehr grob man kann die Bilder nicht erkennen.

Ist aber nur bei Bildern die auf CD sind, bei allen anderen Bilder von Festplatte einwandfrei.

Windows XP Home Service Pack 2.

Laufwerk wurde schon getauscht um hier Fehler auszuschließen.

Vielleicht hat jemand einen Tipp der mich weiterbringt.

Danke im voraus.
Mitglied: geTuemII
15.08.2006 um 12:59 Uhr
Hast du mal versucht, eins der Bilder auf die lokale Festplatte zu kopieren und dann zu öffen?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: jl
15.08.2006 um 13:06 Uhr
Diese Fehlermeldung bekomme ich auch:

Aus einem der folgenden Gründe kann nicht auf die Datei D:\pictures\284763\Large\020_1 7.jpg zugegriffen werden: Es besteht ein Problem mit der Netzwerkverbindung, dem Datenträger auf dem die Datei gespeichert ist bzw. den auf dem Computer installierten Speichertreibern; oder der Datenträger fehlt. Das Programm 020_17.jpg wurde wegen dieses Fehlers geschlossen. Programm: 020_17.jpg Datei: D:\pictures\284763\Large\020_1 7.jpg Der Fehlerwert ist im Abschnitt "Zusätzliche Dateien" aufgelistet. Benutzeraktion 1. Öffnen Sie die Datei erneut. Diese Situation ist eventuell ein temporäres Problem, dass selbstständig behoben wird, wenn das Programm erneut ausgeführt wird. 2. Wenn Sie weiterhin nicht auf die Datei zugreifen können und - diese sich im Netzwerk befindet, dann sollte der Netzwerkadministrator überprüfen, dass kein Netzwerkproblem besteht und dass eine Verbindung mit dem Server hergestellt werden kann. - diese sich auf einem Wechseldatenträger, wie z. B. einer Diskette oder einer CD, befindet, dann stellen Sie sicher, dass der Datenträger richtig in der Computer eingelegt ist. 3. Überprüfen und reparieren Sie das Dateisystem, indem Sie CHKDSK ausführen. Öffnen Sie dazu das Startmenü, klicken Sie auf "Ausführen", geben Sie CMD ein und klicken Sie auf "OK". In der Eingabeaufforderung geben Sie CHKDSK /F ein und drücken Sie die EINGABETASTE. 4. Stellen Sie die Datei von einer Sicherungskopie wieder her, wenn das Problem weiterhin besteht. 5. Überprüfen Sie, ob andere Dateien auf demselben Datenträger geöffnet werden können. Falls dies nicht möglich ist, ist der Datenträger eventuell beschädigt. Wenden Sie sich an den Administrator oder den Hersteller der Computerhardware um weitere Unterstützung zu erhalten, wenn es sich um eine Festplatte handelt. Zusätzliche Daten Fehlerwert: C000000D Datenträgertyp: 5
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
15.08.2006 um 13:15 Uhr
Hi,

vielleicht ist einfach nur Dein CD/DVD Laufwerk defekt oder verschmutzt, gibt es noch ausserhalb des erwähnten Problems Fehlermeldungen in Verbidung mit CDs/DVDs ?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: jl
15.08.2006 um 13:22 Uhr
Nein sonst keine Fehlermeldung, kann also auch readme dateien öffnen usw.

Nur bei Grafi, auch bei gif. Fehler

Laufwerk wurde heute gegen eine Neues getauscht.
Der Fehler ist immer noch vorhanden.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
15.08.2006 um 13:24 Uhr
Hi jl,

nochmals die Frage: Kannst du die Bilder öffnen, wenn sie auf Festplatte kopiert wurden?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: jl
15.08.2006 um 13:31 Uhr
Nein geht auch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
15.08.2006 um 13:34 Uhr
Hi,

versuch doch mal die CD mittels Brennprogramm als Image auf die Platte zu kopieren,
vielleicht ist einfach der Rohling defekt oder die CD nicht ordentlich gebrannt.

oder passiert das bei allen CDs/DVDs mit Bildern?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: jl
15.08.2006 um 13:41 Uhr
passiert bei allen CD oder DVD
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
15.08.2006 um 13:44 Uhr
Hi,
ich denke auch, daß hier ein Fehler im Datenmaterial auf der CD vorliegt, da sonst nach dem kopieren auf Platte die Daten lesbar sein sollten.
Um dies zu testen, würde ich die CD mal in einen anderen Rechner schieben und es da probieren.
CD (DVD) Laufwerke produzieren gelegentlich Eigenschaften, die nicht nachvollziehbar scheinen..., evt. ist auch der IDE Port beschädigt?

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
15.08.2006 um 13:49 Uhr
wenns bei allen passiert, schließ das LW doch mal an den anderen IDE an, lösch den Treiber, vielleicht hat der nen Schlag abbekommen
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
15.08.2006 um 14:01 Uhr
Hi,

es könnte auch sein, dass sich der UDMA Modus des DVD Laufwerks (bzw. des IDE Ports) ausgeschaltet hat udnas Laufwerk im PIO Modus läuft. Also mal in der Systemsteuerung->System->Geräte Manager die Eigenschaften der IDE Ports überprüfen,
sollte auf "DMA, wenn verfügbar" stehen.
Sicherheitshalber kann man auch nochmal die Chipsatztreiber des Mainboards
nachinstallieren/aktualisieren.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: jl
15.08.2006 um 14:27 Uhr
CD funktionieren auf anderem Rechner.

IDE sind in Ordnung. "DMA wenn verfügbar"
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
15.08.2006 um 14:31 Uhr
Treiber und IDE Port schon versucht?
Bitte warten ..
Mitglied: jl
15.08.2006 um 14:59 Uhr
ja Treiber und IDE überprüft.
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
15.08.2006 um 15:03 Uhr
ich meinte nicht prüfen, sondern physikalisch einen anderen Port verwenden, damit wird auch der Treiber neu installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: jl
15.08.2006 um 16:38 Uhr
da bin ich jetzt überfragt.

Wie macht man das einen anderen Port verwenden ?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
15.08.2006 um 16:52 Uhr
Du hast auf Deinem Board zwei 40polige IDE Anschlussstecker. An einem hängt Deine Festplatte mit einem Flachbandkabel, am anderen Dein CD (DVD), beide als Master gejumpert.
Zweite Möglichkeit ist, daß HDD und CD am selben Kabel (und damit am gleichen IDE Port)hängen und als Master bzw. Slave gejumpert sind.
Du hast also die Wahl zwischen mehreren Möglichkeiten, wichtig ist nur, daß die Konfiguration geändert wird. Passieren kann nix, es ist alles wieder reversibel.
(Laufwerkerkennung im BIOS auf "Auto" setzen, dann sollte er die LW's erkennen, egal wo und wie sie angeschlossen sind)
Bitte warten ..
Mitglied: jl
17.08.2006 um 07:52 Uhr
hat leider nicht funktioniert.

Fehlermeldung kommt immer noch.

Kann es sein daß hier irgendeine Software stört, auch evtl. ein Altfall in der Registry. ?
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
17.08.2006 um 11:16 Uhr
Irgendwo ist hier der Wurm drin.
Du schreibst in Deiner Frage oben:

Ist aber nur bei Bildern die auf CD sind, bei allen anderen Bilder von Festplatte
einwandfrei.

Andererseits schreibst Du, daß Du die Bilder von CD auf einem anderen Rechner öffnen kannst, wenn Du diese auf die Festplatte kopierst, sind sie nicht mehr OK.

Versuch mal folgendes:
Kopiere von der CD einige Bilder, die Du nicht ansehen kannst, in ein Unterverzeichnis auf die Platte.
Kopiere ein paar Bilder (welche in Ordnung sind) von der Platte in ein Unterverzeichnis auf eine neue CD, ebenso das Unterverzeichnis mit den kopierten (nicht ansehbaren) Bildern.

Diese CD schiebst Du in den Rechner, auf welchem alle Bilder funktionieren und schaust Dir mal das Ergebnis an. Versuche herauszufinden, ob irgendwelche Auffälligkeiten (Unterschiede) festzustellen sind (Filegröße, etc.)

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
E-Mail
gelöst GMail: Anzeige der Mailübersicht ändern (7)

Frage von honeybee zum Thema E-Mail ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Die Website hat die Anzeige dieser Webseite abgelehnt - SePolicies - Linux (1)

Frage von rainergugus zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Installation
PXE Boot-Von CD Starten (2)

Frage von STITDK zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...