Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lernprogramme über Computer

Frage Microsoft

Mitglied: Encyclopedia

Encyclopedia (Level 1) - Jetzt verbinden

09.06.2013 um 18:21 Uhr, 2781 Aufrufe, 16 Kommentare, 1 Danke

Hallo Leute ,

ich habe ein großes Interesse im Bereich Computer. Hardware/Software jeder Art. Da ich ein Allgemeininformatikstudium absolvieren möchte, habe ch mir vorgenommen schon jetzt anzufangen, mich intensiv mit Computern auseinanderzusetzen.Ich habe im Internet schon mehrfach über längere Zeit Programme getestet, die mir etwas beibringen sollten. Sprich, über das Programmieren, Administrieren, auch über Server (Einen Erstellen usw.). Die meisten, fast alle Programme waren ein Reinfall.

Nun Frage ich hier mal die netten Leutchen, ob sie vielleicht Programme kennen, mit denen ich über Computer/Server, egal in welchem Bereich was dazulernen kann. Evtl. kennen einige von euch ja Programme, die ihr selber schon benutzt habe bzw die hilfreich waren etc.

Ich freue mich über jede Antwort. Auch Vermutungen, dass ein Programm in diesem Bereich weiterhelfen kann, nehme ich gerne an!

Danke im Voraus!

Encyclopedia

Mitglied: benpunkt
09.06.2013 um 18:48 Uhr
Naja, nach wie vor eignen sich Bücher sehr gut zum Lernen
Lernen, Verstehen, Anwenden.

Wäre sicher auch hilfreich zu wissen, was Dich interessiert. Hardware/Software ist ein weiter Bereich.

Die Frage ist halt auch: willst Du vorab lernen für's Studium (dann wären Mathematik, Datenbanktheorien etc. wichtig für Dich) oder willst Du etwas Praktisches lernen, etwas was aus dem RealLife? Dann müsstest Du schon wissen was: Hardwaregrundlagen, Windows, Linux, Netzwerk, Datenbank etc
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
09.06.2013, aktualisiert um 18:58 Uhr
Ben bringt's auf den Punkt.
Bitte warten ..
Mitglied: Encyclopedia
09.06.2013 um 19:13 Uhr
Hallo benpunkt,

erstmal vielen dank für deinen Kommentar!. Natürlich habe ich mir schon eine Bücher durchstudert. Das ist auch einer der Gründe, warum ich jetzt mit solchen Programmen weitermachen möchte. Ich würde sagen, dass ich mich hauptsächlich für die Administration, wie auch für Server und Programmieren interessiere.

Ich habe mir das ganze im Bereich der Praxis vorgestellt. Da ich für mich persönlich finde, dass man dort mehr mitnehmen kann. Learning by doing ;). Natürlich werde ich später auch die Theorie druchgehen. Grundlagen/wissen besitze ich größtenteils, da ich auch selber schon rumexperimentiert habe.

Vielleicht kennst du ja ein Programm dieser Art ;)

Nochmals vielen Dank für deine Antwort.

Gruß

Encyclopedia
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
09.06.2013 um 19:19 Uhr
Zitat von Encyclopedia:
Natürlich habe ich mir schon eine Bücher durchstudert.
No comment - sicher, dass Du die Hochschulreife hast ? Wenn ich mir Deinen nick so angucke ... bisschen oversized??

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
09.06.2013 um 19:25 Uhr
Du wirst solche Programme nicht finden. Es gibt Unterstützungsprogramme um div. Dinge einzustudieren, Dinge zu berechnen etc. Sonst ist aber alles Handarbeit, würde auch ein wenig dem Konzept des zu lernenden entgegenstehen.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
09.06.2013 um 20:48 Uhr
Hi Encyclopedia,

Nun Frage ich hier mal die netten Leutchen, ob sie vielleicht Programme kennen, mit denen ich über Computer/Server, egal in welchem Bereich was dazulernen kann.
Die netten Leutchen geben auch manchmal nette Antworten.....
Was erwartest Du eigentlich, das Du hier einen Hinweis erhältst, wie Du von 0 auf 100 so in 3,4 Sekunden das volle IT-Programm reingezogen bekommst ?
Das wird so nicht funktionieren und die Reaktionen meiner "Vorredner" bestätigen das auch.
Learning by doing ist Ok, egal ob Literatur oder Internet, braucht aber seine Zeit.
Dabei helfen auch die vielen Tutorials, die hier im Forum zu finden sind.
Die meisten, fast alle Programme waren ein Reinfall.
Nun, da hast Du ja zumindest schon etwas dazugelernt....
Also stelle Dir eine Aufgabe (oder 2 oder 3....) und lerne dabei.
Dann willst Du ja noch studieren, erfreulich wenn Du da schon mehr weist wie manch anderer....

Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.06.2013 um 21:44 Uhr
Moin,

Meinst Du vielleicht sowas?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
09.06.2013 um 21:48 Uhr
Moin lks,

auf youtube googlen ( ;) ) werden wir ihm ja wohl zu trauen können, oder?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Encyclopedia
09.06.2013 um 22:00 Uhr
Hallo Lks,

danke für den Link. Ich habe mir schon einige Videos angeguckt. Dies fällt jedoch nicht darunter. Werde ich mir sofort mal angucken!

Lieben Gruß

Encyclopedia
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.06.2013 um 22:51 Uhr
Moin,

sorry, das war ironsich gemeint und ich dachte, das wäre deutlich zu erkennen gewesen.

Ich würde dir auch erstmal dazu raten, dir ein Lehrbuch herzunehmen und ein (wirklich) kleines (Programmier-) Projekt vorzunehmen, z.B. tic tac toe spielen. Und das dann versuchen zu programmieren. Dabei lernt man mehr, als man in so einem doofen youtube-Video. Ansonsten such Dir einen Computerclub in deiner Nähe. die können einem da viel besser weiterhelfen, wenn man noch die ersten Gehversuche macht.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
10.06.2013 um 08:15 Uhr
Moin,


nimm Dir ein Projekt vor - also z.B. bau Dir einen PC (so aus), dass dort drauf ein Virtualisierer läuft - also Virtual PC, oder Win7/8 oder ne Linux Distribution

dann z.B. setze dort 3 Win-VMs auf, auf einer nen WSUS, der damit für die 3 die Updates holt (ohne AD) - dann bau ein AD - und schau Dir den Unterschied an bei der Verteilung der Updates - geht alles mit Testversionen - weil Du es bestimmt mehrmals aufsetzen mußt, wäre es doch nett, wenn die Installation gescriptet abläuft (nächste Aufgabe) - dann ne Firewall / Proxy - VM auf Linuxbasis - leite darüber Deinen gesamten Internettraffic, bau Dann ein (openVPN) - Zugang usw.... (kannst ja dann auch noch VLANs einrichten) - und such Dir Lösungen für die dabei auftretenden Probleme in den einschlägigen Foren (erst suchen, dann fragen)....

das ist m.E. nach das beste Lernprogramm

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: benpunkt
10.06.2013 um 08:17 Uhr
Am Besten lernst Du, wenn Du Dir bestimmte Aufgaben vornimmst á la

- einen DNS Server einrichten
- einen Mailserver einrichten
- Active Directory Domäne einrichten
- Client und Benutzer anlegen > Gruppenrichtlinien testen

Man lernst bei sowas am meisten. Und Du kannst Dir wirklich alles in Ruhe anschauen und testen. Du solltest Dich auch tiefergehend damit beschäftigen und z.B. mal etwas kaputt machen und wieder reparieren.

Und das wird sich auch nie ändern, auch dann nicht, wenn Du schon einiges kannst und in der Branche arbeitest - ich bin schon seit 10 Jahren als ITler unterwegs und trotzdem installiere ich mir demnächst den neuen Sharepoint 2013, um zu sehen, wie der so funktioniert, was der Neues bietet. Oder einen LINUX Server für einen bestimmten Zweck etc etc.

Wie schon gesagt wurde: Learning bei Doing
Bitte warten ..
Mitglied: s8bohnat
10.06.2013 um 09:33 Uhr
Hallo,
da hilft nur viel lesen und üben. Zuerst solltest du dir einen allgemeinen tieferen Überblick über alle Bereiche verschaffen, dann kannst du deine Interesse besser abgrenzen und präzisieren: z.B IT-Handbuch für Fachinformatiker ist kostenlos zum lesen.
http://openbook.galileocomputing.de/it_handbuch/
Gruß,
s8bohnat
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
10.06.2013 um 10:12 Uhr
Hallo,

irgendein kluger Mensch hat mal gesagt
Computer haben mit Informatik soviel zu tun wie Fernrohre mit Astronomie.
In der Tat ist die Informatik ein Zweig der Mathematik. Ob Du da einen Draht zu hast, das merkst Du am ehesten wenn Du programmierst. Es gibt ja Programmiersprachen die ein hohes mathematisches Verständnis voraussetzen, sonst kann man damit nix anfangen, z.B. Lisp, Scheme, Haskell, J, Prolog o.ä.. Daher würde ich empfehlen in der Vorbereitung auf ein Informatikstudium Programmieren zu lernen, gute Anlaufstelle ist hier
Das gleiche gilt für Datenbanken, die Theorie hinter den Relationalen Datenbanken verlangt ein gutes Verständnis von Mathematik.

Wenn Du Administratorenkenntnisse lernen willst, dann mach es so, wie 2hard4you und benpunkt beschreiben. Das hat aber m.E. mit der Vorbereitung auf ein Informatikstudium wenig zu tun. Außerdem würde das alles mit Linux machen (ok, Wsus gibt's da nicht) denn nur Microsoft zu kennen, das schränkt einen zu sehr ein, vor allem, wenn man sich mit den Kenntnissen noch nicht direkt einen Job suchen muss.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
10.06.2013 um 10:30 Uhr
@hmarkus

das war mir schon bewußt, deswegen ja der Schwenk zu Firewall / OVPN / VLANs - von dem, was er (glaubt zu) kenn(t/en) hin zu den Sachen, welche auch Grundlagen sind...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
10.06.2013 um 10:50 Uhr
Zitat von 2hard4you:
@hmarkus

das war mir schon bewußt, deswegen ja der Schwenk zu Firewall / OVPN / VLANs - von dem, was er (glaubt zu) kenn(t/en) hin zu
den Sachen, welche auch Grundlagen sind...
ja, Du hast recht. Ich wollte deutlich machen, dass Windowskenntnisse für sich genommen nutzlos sind. Ich hab schon viele selbsternannte Computerexperten mit ausschließlich Windowskenntnissen kläglich scheitern sehen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Wieso werden Computer aus der Domäne "geworfen" ? (5)

Frage von Tastuser zum Thema Hyper-V ...

LAN, WAN, Wireless
Computer mit 2 Netzwerkkarten und routing von Red Pitaya ins Internet (9)

Frage von DH1KLM zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 7
Computer OU auslesen bzw. abfragen (2)

Frage von mexx991 zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...