Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Logfile schreiben mit xcopy funktioniert nicht

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: snowdream

snowdream (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2011, aktualisiert 16:15 Uhr, 3215 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier im Forum, lese aber schon längere Zeit mit und konnte mir auch die ein oder andere Anregung holen. Jetzt komme ich allerdings nicht weiter, vielleicht hat ja einer die Lösung für mich.

Aus einem Quellordner sollen alle Daten kopiert und in den Zielordner verschoben werden. Es sollen nur neue Dateien (nicht vorhandene Dateien kopiert werden.
Dafür ist der Schalter /D zuständig. Bis hier hin funktioniert auch alles wie gewünscht, allerdings werden die kopierten Dateien nicht ins Logfile geschrieben.
Lass ich den Schalter /D weg, dann wird das Logfile richtig geschrieben, allerdings werden jetzt immer alle Dateien kopiert, auch wenn diese schon vorhanden sind.
Dies will ich aber nicht.

01.
@ECHO OFF 
02.
 
03.
:: ******************************************************************************************************************************************************* 
04.
:: Ordner komplett mit Unterordner kopieren, vorhandene Dateien nicht überschreiben 
05.
 
06.
if not exist D:\Ziel ( 
07.
MD D:\Ziel														>NUL 
08.
ECHO Zielordner angelegt									        >> c:\log.txt 
09.
10.
xcopy Quelle\*.* D:\Ziel /D /Y /E /H /K /R							        >NUL 
11.
ECHO.															>> c:\log.txt 
12.
ECHO folgende Dateien wurden kopiert							>> c:\log.txt 
13.
xcopy Quelle\*.* D:\Ziel /D /Y /E /H /K /R	 							>> c:\log.txt 
14.
ECHO.															>> c:\log.txt
[Edit Biber] Codeformatiert [/Edit]
Mitglied: rubberman
31.08.2011 um 14:18 Uhr
Hallo snowdream, willkommen im Forum.

Auf den ersten Blick fällt auf, dass du 2 XCOPY Zeilen im Batch hast. Bei der ersten leitest du die Ausgabe ins Nirvana um. Nun sind aber bereits alle Dateien kopiert. Was sollte dann beim 2. XCOPY noch passieren?

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
31.08.2011 um 14:22 Uhr
Aloha,

wahrscheinlich (Vermutung) wollte er noch den Schalter /L in das zweite Vorkommen setzen ... wobei dann nichts mehr da ist, was neuer wäre ...
Irgendwie blick ich nicht 100% durch hier heute aber eventuell sollte sich der TE mal mit robocopy befassen (weil log und so)

greetz André

P.S.: if not exist D:\Ziel echo Ist xcopy schoenegal, erstellt es selber
Bitte warten ..
Mitglied: snowdream
31.08.2011 um 15:16 Uhr
Zitat von rubberman:

>Bei der ersten leitest du die Ausgabe ins Nirvana um.

Hallo rubberman,

wieso ins Nirvana, der Befehl wird doch ausgeführt? ">NUL" verhindert lediglich die Ausgabe im CMD-Fenster, kann man natürlich auch weglassen, funktioniert dann immer noch.
Beim 2. "xcopy" geschieht exakt das Selbe, nur hier wird nicht kopiert, sondern ins Logfile geschrieben. Das funktioniert auch, aber halt nicht mit dem Schalter /D.

Gruß
snowdream
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
31.08.2011 um 15:27 Uhr
Hallo snowdream und willkommen im Forum!

Was soll denn beim zweiten "xcopy" noch kopiert werden? Alles, was gepasst hat, ist ja mit dem ersten "xcopy" schon in das Ziel befördert worden ...

... daher könntest Du das Ganze reduzieren auf:
01.
ECHO folgende Dateien wurden kopiert >> c:\log.txt 
02.
xcopy Quelle\*.* D:\Ziel\ /DYEHKR >> c:\log.txt 
03.
ECHO. >> c:\log.txt
Alternativ wäre unter Verwendung des angesprochenen Schalters "/L" vorweg eine Simulation möglich:
01.
ECHO folgende Dateien werden kopiert>> c:\log.txt 
02.
xcopy Quelle\*.* D:\Ziel\ /DYEHKR /L >> c:\log.txt 
03.
ECHO. >> c:\log.txt
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: snowdream
31.08.2011 um 16:09 Uhr
Hallo bastla,

jetzt ist mir ein Licht aufgegangen! Ich bin immer davon ausgegangen, das ich die Umleitung ins Logfile mit einem "eigenen Befehlssatz" bewerkstelligen muss, deshalb das zweite "xcopy".
Dadurch, dass beim Ersten "xcopy" schon alle Dateien aktualisiert wurden, hat er natürlich beim Zweiten "xcopy" nichts mehr kopiert und auch nicht ins Logfile geschrieben. Oh man...
Vielen Dank an Alle für die superschnelle Hilfe.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Netzlaufwerk RemoteApp auf Win 2012 R2 Terminalserver funktioniert nicht (12)

Frage von grenzde zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Con2Prt funktioniert auf Windows RDS 2012 R2 nicht (1)

Frage von scout71 zum Thema Windows Server ...

Microsoft
W10 1703 Update via WSUS installieren funktioniert nicht (12)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

Python
gelöst Pygame funktioniert nur in der Konsole, jedoch nicht als Skript (5)

Frage von Basti2 zum Thema Python ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...