Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lokalen USB Drucker über VPN im 2008 Terminal

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Xtr3m3

Xtr3m3 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2012 um 20:07 Uhr, 3711 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich habe das Problem, dass ich nicht auf die Druckeinstellungen eines umgeleiteten Druckers auf einem Terminalserver 2008 R2 zugreifen kann.
Ich muss aber leider die Spoolereinstellungen ändern, damit eine bestimmte Branchensoftware funktioniert. Der Drucker druckt sonst tadellos von dem TS aus.

Folgender Aufbau ist vorhanden:

- Server: Windows Server 2008 R2 64BIt im Hyper-V als Terminalserver
- Client: Windows 7 Professional SP1 64Bit

- Kommunikation: VPN Tunnel über Netgear VPN-Firewall

- Drucker: HP USB Drucker, USB Drucker und OKI USB Drucker (Dachte erst ist liegt einfach am Drucker, da habe ich einfach verschiedene probiert)

Was ich bis jetzt schon versucht habe:

- Den selben Treiber auf Client und Server installiert (Treiber wird auf Server auch korrekt angezeigt under Druckeigenschaften --> Erweitert)
- EasyPrint in den Gruppenrichtlinien deaktiviert
- Rechte auf den Ordner C:\Windows\System32\Spool\Printers vergeben
- Den Admin in die Gruppe Druck-Operatoren gepackt
- Verschiedene Treiber probiert (ältere, neuere und Universaltreiber der verschiedenen Hersteller)
- Habe einen Lokalen drucker auf dem Server angelegt und ihm den Anschluß des umgeleiteten Druckers gegeben (Dann kann ich zwar die Option wählen aber er druckt nicht)
- Mich mit 2 Adminaccounts parallel angemeldet und versucht den Drucker der anderen Session zu editieren
- RDP mit /admin /console gestartet

So langsam gehen wir die Ideen aus was ich noch probieren könnte. Ich weiß nur das es gehen muss, da es mit dem selben Drucker schon mal auf dem System lief.
Drucker war dann defekt und wurde ausgetauscht. Aber wieder durch das selbe Modell.

Ich hoffe ihr habt noch irgendeine Idee. Sonst verzweifele ich bald.
Mitglied: Alchemy
26.01.2012 um 20:39 Uhr
Hallo,

Was mir aus dem hut noch einfällt... hast du an dem Win7 PC mal die Rechte von dem Drucker auf jeder darf alles gestellt?

Welcher Treiber wird auf dem TS angezeigt? Der gleiche wie lokal?

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
26.01.2012 um 20:51 Uhr
Hallo,

ist zwar nicht die Frage, aber ich hatte vor kurzem eine Arztsoftware die nicht richtig gedruckt hat.
Dort hatte ich bei den Eigenschaften den Haken bei erweiterete Druckfunktion deaktiverung und weg war das Problem.

Oder einen Basis-Drucker verwenden.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Xtr3m3
28.01.2012 um 18:13 Uhr
Hallo Alchemy,

hat leider auch nichts gebracht. Auf dem TS wird der gleiche Drucker wie auf dem lokalen PC angezeigt.

mfg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
USB-Drucker über virtuellen COM LPT- Port ansteuern (27)

Frage von magicman zum Thema Drucker und Scanner ...

Windows Server
Kyocera Drucker verschwindet in Terminal Sitzung (2)

Frage von danieluk15 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Per Skript lokal angeschlossene USB Drucker auslesen (7)

Frage von pixel0815 zum Thema Batch & Shell ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Freigegebener USB-Drucker einer anderen Domäne hinzufügen (9)

Frage von ZuKreativFuerNamen zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...