Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mailgateway Virenschutz

Frage Sicherheit Viren und Trojaner

Mitglied: sandhase

sandhase (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2007, aktualisiert 28.10.2007, 3951 Aufrufe, 3 Kommentare

Frage zur Produktentscheidung

Hallo,

eure Erfahrungen hinsichtlich des Virenschutzes im Mailgateway bzw. vor dem Mailgateway sind mir wichtig.

Wir haben folgende Konstruktion, 8 Standorte mit Notes auf Linux Servern und einen zentralem Mailgateway nach Außen, dieser müsste gesichert werden. Mir stellt sich nun die Frage Aplliance oder Software auf dem Mailgateway unter Linux und Notes und welche Produkte es da gibt.

Ich bin für Eure Hilfe sehr dankbar...
Viele Grüße!
Mitglied: Randyman
28.02.2007 um 17:37 Uhr
Hi,

haben sehr gute Erfahrung mit Trendmicro gesammelt. Wir setzen die zwar im Windows und Exchange Umfeld ein, die haben aber Lösungen für Linux und Domino.
Es gibt ausserdem eine relativ neue Appliance, da hab ich aber noch keine Praxis-Erfahrung.

Wer in den meisten Tests sehr gut abschneidet ist Kaspersky und soviel ich weiß haben die auch eine ziemlich umfangreiche Produktpalette.

Gruss
Randy
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
28.02.2007 um 20:36 Uhr
G' Abend,
damit dieser Thread nicht einseitig wird, steuere ich meinen Senf auch noch bei. *gg*

Wir setzen hier auf "Sophos". Funktioniert einwandfrei und immer auf dem aktuellen Stand. Von der Konfiguration her ist vieles möglich (z.B. Spamlevel, bestimmte Dateitypen / Dateinamen sperren, usw....).
Der Dienst an sich verbraucht wenig RAM und läuft sehr stabil und ohne Probleme mit anderen Programmen.
Wir haben uns für Sophos entschieden, da es Antivirus, Exchange, Firewall aus einer Hand gibt. Der Support ist echt prima und der Preis zum Verhältnis zu anderen Hersteller auch (mal bei unserem Angebot).
Falls du mehr wissen möchtest kannst auf http://www.sophos.de gehen oder aber "cykes" einen PM schreiben. *gg*


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: coxsrcrub
28.10.2007 um 21:38 Uhr
Guten Abend,

auch ich werde noch meinen teil dazu beitragen das der Zoo ein wenig voller wird.

Eine weitere Alternative ist Panda Antivirus http://www.panda-software.de

Es werden sowohl Software als auch Hardware Apliences Angeboten. Die Konfigurationsmöglichkeiten sind sehr gut und lassen sich Gruppen differenziert abstufen.
Eine weitere Nettigkeit bei der Softwarelösung ist, das die Hardwareinformationen direkt im Manager abgerufen werden können. Umfangreiche Statistiken und andere Auswertungen sind vorgegeben und es können eigene Erstellt werden.

ES gibt Features für Windowssysteme; Linuxsysteme; Exchange; Domino ; Firewall sowie ISA

Der Support ist ebenfalls gut. Telefonischer, technischer Support zu normalen Telefonkosten an 24 Stunden/ 365 Tagen im Jahr oder per Mail.

Wir setzen setzen hauptsächlich diese Produkte ein und sind seit mehreren Jahren sehr zufrieden damit.

Eine schöne Ergänzung dazu ist eine Proxy Applience von Bluecoat mit zusätzlichen AV Modul. http://www.bluecoat.com/

Hier können viele unterschiedliche Virenscanner in die Applience direkt mit eingebunden werden. Der Vorteil ist das der Proxy die Pakete (selbst SSL verschlüsselte) bevor diese ins Netz gelangen und der eigentliche VS greift (bei SSL lichten sich die Reihen die dies können) untersucht und diese vorab entfernt. Das Produkt bietet sich gerade dann an, wenn die Benutzer privat Surfen dürfen und über Webmail ihre privaten Mails abrufen (aber nicht vergessen dies in einer Betriebsvereinbarung zu Regeln).

Grüße Jörg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
Virenschutz im Unternehmen
Frage von Kopfg3ldViren und Trojaner32 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade auf der suche, nach einem Virenschutz Programm, mit dem man anhand einer Managment Konsole Rechner ...

Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen
gelöst Frage von honeybeeErkennung und -Abwehr30 Kommentare

Hallo, im Mai läuft die Kaspersky-Lizenz auf meinem privaten Laptop ab. Da ich Fußballsendungen im Internet schaue, und auch ...

Vmware
Mailgateway und Verschlüsselungsserver in bestehende VMware-Umgebung
Frage von ahstaxVmware7 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein VMware-System, auf dem einige Server virtualisiert sind. Das System/die Server sind alle hinter einer ...

Exchange Server
Virenschutz für Exchange Server 2013
gelöst Frage von HansWerner1Exchange Server19 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir nun einen Windows Server 2012 R2 angemietet. Auf diesem läuft jetzt ein Exchange-Server 2013. ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Sicherheitslücke Spectre und Meltdown: Status prüfen

Anleitung von Frank vor 5 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Nach all den Updates der letzten Woche sollte man unbedingt auch den Status prüfen, ob die Sicherheitslücke Spectre und ...

Microsoft Office

Office 2010 Starter erneut auf einer frischen Windows-Version installieren

Tipp von Lochkartenstanzer vor 1 TagMicrosoft Office9 Kommentare

Moin, vor ein paar Tagen schlug bei mir ein Kunde auf, der sein Widnows 7 geschrottet und es inklusive ...

Datenbanken

Upgrade MongoDB 3.4 auf 3.6

Erfahrungsbericht von Frank vor 1 TagDatenbanken

Seit kurzem gibt es das 3.6 Update für die MongoDB: Sicherheit, das Sortieren, Aggregation und auch die Performance wurde ...

SAN, NAS, DAS

Backdoor Zugang und Upload-Bug in vielen Western Digital MyCloud Geräten

Information von Frank vor 1 TagSAN, NAS, DAS2 Kommentare

James Bercegay von der Firma Gulftech hat die Fehler an Western Digital gemeldet und das Unternehmen stellt bereits ein ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

Drucker und Scanner
Gesucht DIN A3 Drucker
Frage von NebellichtDrucker und Scanner15 Kommentare

Hallo, ich möchte einen neuen DIN A3 Drucker kaufen. Um ab und zu, ca. 1 mal die Woche Farbausdrucke ...

iOS
Einladung vom iphone kalender
Frage von jensgebkeniOS15 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem - immer wenn ich von meinem Iphone einen Termin einztrage und diesem Termin Teilnehmer zuweise, ...

Windows Netzwerk
Drucker isolieren in Windows Domäne
gelöst Frage von lcer00Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo zusammen, habe eine Windows-AD (2012R2) in der es einen Druckerserver gibt. Mittlerweile verliere ich das Vertrauen in die ...