Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Media Player 11 downgrade ohne Deinstallationsinformationen

Frage Multimedia

Mitglied: tobra71

tobra71 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.11.2006, aktualisiert 31.03.2007, 20982 Aufrufe, 6 Kommentare

Media Player 11 auf Windows XP Professional SP2 entfernen, ohne die Deinstallationsinformationen unter %systemroot%/$NT_Uinstall$ zu haben

Ich habe einen Fehler gemacht und schäme mich dafür. Ich habe im Windows-Ordner die "unnötigen" $NT_Uninstall$''-Ordner gelöscht. Leider, ich muss sagen leider, habe ich zuvor den Media Player 11 installiert. Nun möchte ich den wieder deinstallieren oder downgraden auf Media Player 10. Dies funktioniert leider so nicht.

Weder über 'Software - MP 11 - deinstallieren' noch über 'MP 11 Setup - deinstallieren' noch über 'MP 10 Setup - installieren'.

Hat jemand Erfahrung mit dem händischen Ersetzen der Komponenten?

Oder gibt es eine andere Lösung?

CU

tobra71

--

C:\reality.sys is corrupted. Reboot universe (Y/N) ? _
Mitglied: miniversum
13.11.2006 um 17:38 Uhr
Schon mal versucht den MP 11 drüber zu installieren, halt mit den gleichen Einstellungen?
Dann Sollte ja der Ordner vorhanden sein udn du kannst den MP 11 wieder deistallieren.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: tobra71
13.11.2006 um 19:47 Uhr
Das habe ich bereits probiert. Ein deinstallieren ist dann trotzdem nicht möglich, da er nicht komplett neu drüberinstalliert.

Ich werde es jetzt versuchen, in dem ich einen zweiten XP-Rechner mit dem MP 11 betanke und dann das $NT_Update$-Verzeichnis kopiere...
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
13.11.2006 um 20:34 Uhr
Hallo tobra71,

für den Fall dass der MP11 einen Wiederherstellungspunkt setzt, könntest du dein System an diesem Punkt wiederherstellen.
Ist natürlich nur dann interessant, wenn es nicht zu lange her ist und in der Zwischenzeit nicht allzu viel herumkonfiguriert wurde.

HTH,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: tobra71
13.11.2006 um 20:40 Uhr
Hallo gemini,

ich natürlich, damit das System schneller ist, vorher die Laufwerksüberwachung ausgeschaltet. Das mit Wiederherstellungspunkt wäre ja auch zu einfach...
Bitte warten ..
Mitglied: tobra71
15.11.2006 um 22:17 Uhr
So, Freunde. Nun ist's geschafft. Der MP11 ist nicht mehr. Er ist einer Intrige aus einem $NT_Undelete$ eines anderen Rechners und meiner Vorliebe zu MP10 zum Opfer gefallen und von einem Auftragskiller (ich) in die ewigen Jagdgründe befördert worden.

Eigentlich habe ich den ganzen Scheiß nur gemacht, damit dieses blöde PCMark05 läuft und ich einen Benchmark-Vergleich zu zwei anderen Systemen habe...

CU

tobra71

--
C:\reality.sys is corrupted. Reboot universe (Y/N) ? _
Bitte warten ..
Mitglied: tobra71
31.03.2007 um 00:12 Uhr
Hi,

soweit ich mich daran noch erinnere habe ich auf einem anderen (frischen) XP-System erst den gewollten Media-Player 10 und dann den Media-Player 11 installiert (mit Wiederherstellungspunkt aktiv!)

Dann habe ich die im $systemroot% vorhandenen $NT_Undelete$-Ordner auf den zu operierenden Rechner kopiert und über Systemsteuerung - Software - Media-Player 11 deinstallieren den 11er entfernt. Hat wunderbar und vor allem beim ersten Mal geklappt!

Viel Spaß dabei...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Audio
Der lästige Windows Media Player und das DVD Laufwerk (6)

Frage von Stefan007 zum Thema Audio ...

Windows Installation
gelöst Adobes Flash Player für den Internet Explorer schlägt mit Fehler 1722 fehl (10)

Frage von iGordon zum Thema Windows Installation ...

Xenserver
gelöst Welche Citrix Receiver Version mit Citrix XenApp 7.11 kompatibel? (2)

Frage von iTimx64 zum Thema Xenserver ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...