Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mediaplayer verliert Netzwerverbindung zu Windows PC

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: pblacky

pblacky (Level 1) - Jetzt verbinden

09.03.2014 um 10:33 Uhr, 2639 Aufrufe, 12 Kommentare

Hi Leute,
Ich habe einen Windows Rechner (Win7 Pro) auf dem eine Festplatte mit Videoinhalten existiert.
Ich streame diese Inhalte in 3 Räumen auf Netzwerkplayer Xtreamer1.

1-2 x pro Woche kann der Xtreamer plötzlich nicht mehr auf die freigegebenen Inhalte zugreifen.
Ich habe inzwischen herausgefunden, dass der Auslöser Netzwerkzugriffe meines Tabletts sind!!

In der Praxis bedeutet das: Immer wenn ich mit dem Tablett auf ein freigegebenes Netzwerklaufwerk des PC zugreife, kann danach der Xtreamer auf den PC nicht mehr zugreifen!
Auch wenn ich NICHT auf die selbe Platte am PC zugreife!

Um dieses Problem zu lösen, hilft immer ein Neustart des Windows Rechners.

Habt ihr eine Idee wo die Ursache sein kann?
Und vielleicht auch eine Lösung wie ich das ohne Rechnerstart lösen kann?
Oder ganz unverschämt eine Lösung wo dieses Symtom gar nicht mehr auftritt
Mitglied: orcape
09.03.2014 um 11:01 Uhr
Hi,
nur mal so eine Vermutung...
Windows Firewall aktiviert? Nach dem Zugriff mit dem Tablet, lässt der PC nur noch dessen MAC-Adresse zu ?
Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: pblacky
09.03.2014, aktualisiert um 11:11 Uhr
Zitat von orcape:
Windows Firewall aktiviert?

Vorerst mal danke für den raschen Tip!

Ja, ich verwende die Windows Firewall, aber ich hab sie so eingestellt, dass ich eine Benachrichtigung bekomme, wenn was blockiert wird.
Ich habe auch im Eventlog nichts gefunden, was darauf hinweist ....
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
09.03.2014 um 12:13 Uhr
wie sieht es mit der Anzahl der genutzten Shares auf dem Windows PC aus. Da gibt es Begrenzungen.
Wenn das Streaming wirklich als Streaming läuft, dann sollte das keine Schwieigkeiten machen. Wenn du aber mit deinen Clients auf Freigaben zugreifst, dann wird es eng.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: pblacky
09.03.2014, aktualisiert um 17:41 Uhr
Zitat von MrNetman:
wie sieht es mit der Anzahl der genutzten Shares auf dem Windows PC aus.
Ich glaube da hast du den Punkt getroffen, denn ich vermute dass es kein Streaming, sondern das Abspielen über Shares ist.
Ich muss nämlich am Xtreamer Netzwerkzugriffe wie Freigaben einrichten, mit Benutzername und Passwort!

Hab daraufhin mal folgendes untersucht:

1.)
Greift mein Tablett, zwar auf den selben Windows Rechner zu, aber auf eine komplett andere Freigabe!

2.)
Ich habe bei der Freigabe die Xtreamer benutzt auf dem Windows PC nachgeshene und dort "20" als maximale Benutzerzahl vorgefunden
(rechtsklick auf das Laufwer und "Freigaben".)
Ich habe sicher KEINE 20 Geräte die auf dieses Laufwerk zugreifen! AUch läßt sich der Wert nicht ändern!

3.)
Hab ich im Freigabecenter mit eingen Einstellungen rumgespielt:
"Kennwortgeschütztes Freigeben" ein und aus -> ohne Erfolg
"Dateifreigabe Verbindungen" 128 Bit auf 40 Bit geändert -> ohne Erfolg

Ich hoffe man muss den Rechner nicht starten damit die Einstellungen wirksam werden, denn wenn ich den Rechner starte ist der Fehler soewieso immer weg!!
Derzeit ist der Fehler da und ich kann mit ihm experimentieren...
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
09.03.2014 um 15:01 Uhr
Verbindungen ist Anzahl der PCs x Anzahl der Freigaben.

Und ja, natürlich gibt es Parameter, die erst funktioniern, wenn man neu bootet. Ob das hier zutrifft, kann ich nicht sagen.
Wenn du fsmgmt.msc eingibst, kannst evtl. sehen wer alles auf den PC zugreift. (http://www.pcwelt.de/tipps/Ordner_freigeben_und_Zugriffe_darauf_anzeige ...)

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
09.03.2014 um 16:53 Uhr
Hallo,

Habt ihr eine Idee wo die Ursache sein kann?
Ja, und zwar ist Dein PC via WLAN und LAN aktive und wenn Du nun
via WLAN auf den PC zugreifst kann der Xtreamer1 nicht mehr via Kabel
darauf zugreifen. Ist eben keine gute Idee einen PC via WLAN und LAN
an ein oder verschiedene Netzwerke anzubinden.

Und vielleicht auch eine Lösung wie ich das ohne Rechnerstart lösen kann?
Ja, und zwar folgende kauf einen kleinen Netzwerkswitch (20 € - 40 €)
und schließe darüber einen WLAN AP und auch den Xtreamer1 bzw.
gegebenenfalls den PC an.

Oder ganz unverschämt eine Lösung wo dieses Symtom gar nicht mehr auftritt
Sicherlich auch das, baue doch bitte eine große HDD in den XTreamer1 ein und
speichere die zu streamenden Inhalte einfach dort ab.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: pblacky
09.03.2014, aktualisiert um 17:49 Uhr
Zitat von Dobby:
Ja, und zwar ist Dein PC via WLAN und LAN aktive und wenn Du nun
via WLAN auf den PC zugreifst kann der Xtreamer1 nicht mehr via Kabel
darauf zugreifen.
Interessanter Ansatz!!
Kann allerdings (noch) nicht nachvollziehen, wo das Problem sein soll.

Denn meine Konfiguration ist so wie sie in deiner Endlösung beschrieben ist!
sowohl PC als auch Xtreamer hängen mit Kabel am SELBEN Switch und haben beide KEIN WLAN!
Dort ist auch der WLAN Router angeschlossen.
Und an diesem hängt das Tablet! Dieses allerdings via WLAN!

Aber vielleicht habe ich das Netwerktechnisch noch nicht richtig verstanden ........
Oder hab ich da was übersehen?

Zitat von Dobby:
Sicherlich auch das, baue doch bitte eine große HDD in den XTreamer1 ein und speichere die zu streamenden Inhalte einfach dort ab.
Tja, das geht leider nicht, weil ich 1.) DREI Xtreamer im Haus habe die alle ABWECHSELND auf eine 4 TB grosse Videoplatte im Windows7 Pro zugreifen.
Und 2.) in einen Xtreamer gehen leider nur 2,Zoll halbe Bauhöhe Platten rein (derzeit max. 750 GB
Bitte warten ..
Mitglied: pblacky
09.03.2014 um 17:47 Uhr
Zitat von MrNetman:
Verbindungen ist Anzahl der PCs x Anzahl der Freigaben.
Hab mit dem Freigabe Tool nachgesehen, zählen da die Standardfreigaben auch dazu ?
Habe in der Liste 18 Freigaben gefunden, davon sind allerdings 14 nur Standardfreigaben!
Das bedeutet ich habe am Windows PC 4 Freigaben selbst eingerichtet, für jede Platte im System EINE!

Und im Netz aktiv sind immer nur EIN Xtreamer und maximal 2 PC's und ein Tablett. Wobei die Xtreamer nur immer EINE Freigabe nutzen.

Ich muss ehrlich gestehen ich kann nicht beurteilen ob das mehr als 20 sind, was meinst du??
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
09.03.2014 um 18:36 Uhr
Dort ist auch der WLAN Router angeschlossen.
Und an diesem hängt das Tablet! Dieses allerdings via WLAN!
und vergibt der denn auch die IP Adressen via DHCP?

Oder hab ich da was übersehen?
Wenn dem nicht so wäre hättest Du kein Problem
und wir können uns das hier sparen!

Tja, das geht leider nicht, weil ich 1.) DREI Xtreamer im Haus habe die......
Wie sieht es mit einem NAS aus auf dem die Medieninhalte gelagert werden?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: pblacky
09.03.2014 um 20:07 Uhr
Zitat von Dobby:
und vergibt der denn auch die IP Adressen via DHCP?
Ja macht er!!

Interessanter Nebeneffekt.
Wenn dieses Problem auftritt, dann kann auch mein Netzwerkdrucker (der ebenfalls eine Freigabe des PC verwendet) keine gescannten Dokumente mehr speichern.
Es geht also nicht nur um die Xtreamer, sondern generell um Zugriffe auf diesen PC.
Ich hab den PC jedenfalls nun mal neu gestartet und jetzt läuft wieder alles.

Vielleicht sind wirklich nach einer gewissen Zeit zu viele Freigaben aktiv. Aber wie kann ich das genau feststellen ?
Gibt es vielleicht eine Möglichkeit ALLE bestehenden Freigaben zurückzusetzen.
Im Prinzip DAS was ich durch den Neustart auch irgendwie mache?

Wenn dem nicht so wäre hättest Du kein Problem
Stimmt auffallend

Wie sieht es mit einem NAS aus auf dem die Medieninhalte gelagert werden?
Der Windows7 PC IST das NAS in meinem Netzwerk!
Mit dem Vorteil, dass er zusätzlich mit 2 SAT Karten TV aufzeichnet, Videos von Webcams speichert, gescannte Dokumente weiterroutet und vieles mehr ....
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
09.03.2014 um 22:04 Uhr
Ja macht er!!
Dann vergib doch einfach allen Netzwerkteilnehmern
eine feste also statische IP und schalte DHCP ab.

Der Windows7 PC IST das NAS in meinem Netzwerk!
Ein kleiner HP Proliant Microserver G8 mit dem MS
Windows Home Server 2011 wäre da deutlich besser!
Ein NAS dazu wäre beinahe ideal!

Das mit dem PC eher suboptimal, aber das findest Du
ja gerade selber heraus.

Mit dem Vorteil, dass er zusätzlich mit 2 SAT Karten
TV aufzeichnet,
Kann das nicht auch ein anderes Gerät?

Videos von Webcams speichert,
Kann das NAS meist auch.

gescannte Dokumente weiterroutet und vieles mehr
Ein Multifunktionsgerät an einer Fritz!Box kann das auch
mittels des Fritz!Box USB Fernanschluss.

Das Geld für die Geräte hat man nach ein paar Jahren an Stromkosten gespart.


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: pblacky
10.03.2014, aktualisiert um 06:38 Uhr
Hi Dobby,

Danke für deine vielen Tipps und Anregungen.
Ich habe dieses System lange überlegt und gut ausgetüftelt. Und bis auf dieses kleine Problem läuft alles wirklich hervorragend.
Alles zu ändern löst vielleicht ein Problem, bringt aber sicher viele Neue.

Ich habe dem Basispc nun mal eine statische IP gegeben und werde sehen ob es hilft. Allen Geräten einen statische IP zu geben halte ich für übertrieben, denn die Netzwerkkommunikation der Geräte untereinander funktionierte, das hab ich gestern noch getestet.

Ich tippe inzwischen eher auf ein Problem bei den Freigabe. Dafür ist meine Frage aber offensichtlich im falschen Forenbereich.
Welchen Bereich würdest du empfehlen?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...