Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Microsoft Windows Server 2008

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: danijel

danijel (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2010 um 11:00 Uhr, 2364 Aufrufe, 2 Kommentare

Wie habt ihr euren MS Server 2008 organisiert???

Hallo zusammen,

würde gern wiessen wie ihr euren MS Server 2008 nicht R2 Server organisiert habt.
Um genauer zu sein:
- macht ihr wöchentlich daten defragmentierung
- gibt jede woche ein neu start des Server
- updates an/ aus
Was sollte unbedingt auf dem Server drauf bzg. mehr Sicherheit, stabilität. Was sollte man lieber finger weg lassen

Bis jetzt habe ich Virenscanner am laufen.

Ich mache meine erste erfahrungen mit Windows Server deswegen auch meine frage

mfg
danijel
Mitglied: matze2010
14.04.2010 um 11:21 Uhr
Hallo Danijel,

zunächst ist der Einsatzzweck eines Rechners mit Windows 2008 Server (egal, ob mit oder ohne R2) entscheidend. Was soll er dir für Dienste leisten? Es ist immer hilfreich, sich vor und während der Installation und Erstkonfiguration mit entsprechender Literatur auseinanderzusetzen.

Einen Virenscanner hast du schonmal, das ist gar nicht schlecht. Nun brauchst du also noch eine Backup-Strategie. Diese orientiert sich am verfügbaren Kapital, hier ist von USB-Stick für die wichtigsten Daten bei wöchentlicher Sicherung bis hin zum Einsatz eines RAID Controllers, tägliche Sicherung nach in- und extern, ....

Wenn du einen Dienst hast, welcher 24/7 erreichbar sein muss, dann verbieten sich (automatische) Neustarts. Insb. automatische Updates fallen flach, denn dann hast du keine Kontrolle mehr darüber. Wenn dein Server nur während der Arbeitszeiten 8/5 da sein muss, dann wäre es ökonomischer (und ökologischer) Unfug, ihn 24/7 laufen zu lassen. Die meisten (professionellen) Serversysteme erlauben die Konfiguration von automatischen Ein-/Ausschaltzeiten.

Defragmentierung ist imho auch Quatsch. Du erreichst zwar bei linearen Zugriffen auf die Festplatte (z.B. irgendwelchen Streaming-Applikationen) unter Umständen schneller deine Daten, aber da nicht nur eine Streaming-App. läuft und alle anderen Dienste auch Daten bekommen ist er Lesekopf eh ständig unterwegs. Festplatten Zugriffsplanung übernehmen andere für dich.

Und nun, viel Spaß beim Ausprobieren und Basteln.
Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: danijel
14.04.2010 um 11:34 Uhr
Hey,

hab vergessen. Auf dem Server läuft DNS, DHCP, WSUS, AD, Druckserver. Die Daten werden jeden Nacht auf Band gesichert. Das habe ich schonn dafür gesorgt hab ja noch viele Linux Server im Einsatz da passt es mit der Sicherung.

Nur so allgemein interessiert mich.

Das mit Festplatte. O/S läuft auf RAID1 und die Daten auf RAID5.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst GPOs für Windows 10 in Server 2008 R2: Erfahrungsberichte (8)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Microsoft: Das bringt Windows Server 2016

Link von Frank zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
VPN unter Windows Server 2008 ohne AD (2)

Frage von borstelix zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Frage zu Microsoft Lizenzierung - Microsoft SQL Server 2016 (10)

Frage von Juckie zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(8)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Firewall

PfSense OpenVPN beschleunigen

Tipp von Dobby zum Thema Firewall ...

Utilities

CCleaner 5.33 mit Malware infiziert

(27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Problem mit DELL 815R Server und Windows Bluescreen (24)

Frage von Leo-le zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Systemdateien
Windows bootet nicht mehr Fehlermeldung 0xc0000098 (19)

Frage von franzgoerlich zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Netzwerk
Dateien mit Intelligenz per GPO ins Programmverzeichnis (14)

Frage von erwin.t zum Thema Windows Netzwerk ...