Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Monitoring Tool. Welches?

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: DieterL

DieterL (Level 1) - Jetzt verbinden

12.01.2011 um 16:19 Uhr, 3422 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi!

ich suche eine Möglichkeit um folgendes zu untersuchen.

Überwachung der Netzwerkübertragungsrate zwischen einigen Servern.
Unteranderem soll CPU,RAM,I/O mit überwacht und Protokolliert werden.

Welches Monitoring tool würdet Ihr empfehlen?

ps. die Server sind mit XEN virtualisiert.
ich denke mal es würde sinn machen die Wirtsysteme ebenfalls zu überwachen??

Was meint Ihr?


Vielen Dank.
Mitglied: Der-Phil
12.01.2011 um 16:24 Uhr
Hallo,

ich bin bei PRTG gelandet nach viel Nagios-Frustration.

Damit solltest Du alles überwachen können. Lediglich die "neuen" Xensensoren funktionieren bei mir nicht.
Wenn die Server aber "normal" angesprochen werden, finde ich PRTG sehr angenehm.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: kingrandow
25.01.2011 um 18:14 Uhr
Hi DieterL,

Warscheinlich hast du auch schon mitbekommen das es 100. von Anbietern gibt die mehr oder weniger alle das gleiche anbieten. Also du kannst Microsoft Angebot benutzen, abhängig wie gross dein Netzwerk ist, oder eine Anbieter wie Nimsoft Netzwerk Monitoring.

Also Nimsoft hat nicht nur die normalen Netzwerküberwachung sondern auch noch andere nette Kleinigkeiten. Ansonsten gibt es dann auch noch IBM oder GFI.com die nicht schlecht sind.

Für genau Informationen was für Software du benutzen sollt müsste man wissen wie viel Geld du ausgeben willst oder wie viel Server überwacht werde müssen.

Mike
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
25.01.2011 um 19:07 Uhr
Hallo,

schon Eigenartig... Ein neues Mitglied auf Administrator.de mit dem Namen kingrnadow...

Gräbt einen alten Threat über Monitoring aus, preist eine bestimmte Software an und trägt einen Link ein zu dieser Software...

Was aussieht, wie Fisch und Riecht wie Fisch ist meistens - ach ja: Fisch!


Zitat:
Nimsoft bietet eine Großauswahl an Monitoring Tools für den
Server Bereich. Egal ob Daten in der Cloud gespeichert sind und überwacht werden müssen oder ob diese auf Ihrem Server liegen und gesichert werden sollen, Nimsoft bietet die perfekte Lösung für Sie.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: kingrandow
26.01.2011 um 10:47 Uhr
Und manchmal heißt es einfach nur das Badetag vor der Tür steht

Hallo Phil, ich hatte eigentlich mit so was gerechnet, und bin deswegen auch nicht super unglücklich. Ich kann verstehen das es hunderte wenn auch nicht sogar tausende von Spammern gibt (eigentlich Millionen). Der einzige Grund warum ich eine alte unbeantwortete Frage als mein ersten Post gewählt hatte ist meine mehr oder weniger Unerfahrenheit auf Administrator.de , und mein große Hilfsbereitschaft (hätte mich eigentlich Mutter Theresa nennen sollen )

Was ist eigentlich gegen mein Benutzernamen auszusetzen? Sag bloß das du kein He-Man Fan warst? King Randor? Ne sagt dir nichts dann kannst du hier nachlesen -> http://en.wikipedia.org/wiki/King_Randor

Ich weiß meiner ist RandoW, aber was ist gegen Künstlichere Freiheit auszusetzen.

PS: Was sollte eigentlich das Zitat bedeuten? Und wolltest du nicht eine Antwort auf deine Frage, oder magst du einfach nur Fragen ohne Antworten zu stellen?

Mike
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
SMT by palle Server Management Monitoring Tool (6)

Link von palle1977 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Microsoft
gelöst Verschlüsselungs Tool für externe NTFS Platten (9)

Frage von Hanuta zum Thema Microsoft ...

Datenbanken
Tool oder Dienst für E-Mail (POP3) zu MySQL Datenbank (3)

Frage von bounee zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
gelöst Android-Handy versehentlich (dauerhaft) gesperrt? (19)

Frage von FA-jka zum Thema Google Android ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (11)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...