Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Biber am 25.06.2009 um 22:50:14 Uhr
Habe den (von MrVain selbst gelösten) Beitrag nachträglich in den Bereich Datenbanken verschoben.

Grüße
Biber
GELÖST

MS-SQL Datenbank differentiell sichern (BATCH)

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: MrVain

MrVain (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2009, aktualisiert 25.06.2009, 8531 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich möchte eine Batch Datei erstellen, die folgendes macht:

Sonntags -> Vollsicherung

andere Wochentage -> differentielle (Teil-)Sicherung

gibt es dazu ein gutes Kommando-zeilen Tool ? Wenn ja - kennt ihr auch die Parameter?


Gruß
MrVain
Mitglied: BCCray
08.06.2009 um 09:37 Uhr
Für die Vollsicherung:
mysqldump datenbankname -uusername -ppasswort > /backup/datenbank-backup-$(date +"%Y-%m-%d").sql

oder du schaust dir dieses Shellskript (f. *nix-Systeme) genauer an:
AutoMySQLBackup

Im Bereich Voll- und Inkrementell: rdup

Auch bietet der MySQL Administrator aus den MySQL-Gui-Tools (Win, *nix, Mac) eine Möglichkeit, die Backups per Job erstellen zu lassen.

Eventuell ist ja eine Hilfe für dich dabei.

vergessts........ er meint ja MS-SQL - Hirnfasching :D
Immer diese Montage!
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
08.06.2009 um 09:51 Uhr
In der Frage steht MS-SQL, das ist die DB von Microsoft. Es steht zwar nicht da, welche Verison von MS-SQLserver, aber es gibt ein Tool namens "sqlmaint", das bei mir in einem der Unterverzeichnisse vom MS-SQLserver schlummert. Das kann alle Sorten von Backup.

Bei MS-SQL heisst das inkrementelle Backup "Log Backup" und das Full-backup einfach nur "Backup".

Mit "sqlmaint /?" gibt es die möglichen Optionen aus.
Bitte warten ..
Mitglied: MrVain
09.06.2009 um 16:25 Uhr
Habe es mit diesem Programm hinbekommen:

osql.exe


besten dank für eure Hilfe !
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
09.06.2009 um 16:29 Uhr
Darf man erfahren wie du es mit osql gemacht hast?
Bitte warten ..
Mitglied: MrVain
22.06.2009 um 09:15 Uhr
01.
if %WOCHENTAG%==Samstag goto VOLL 
02.
 
03.
set BACKUP_FILE=%WOCHENTAG%_diff 
04.
del %DB_BACKUP_PATH%\%WOCHENTAG%\%BACKUP_FILE%.bak 
05.
echo Start der Datenbank-Sicherung um %date% %time% auf %COMPUTERNAME% >>%DB_LOG% 
06.
echo START DB_SICHERUNG = %date% %time% >>%DB_LOG% 
07.
%INSTPATH%\setup\tools\osql.exe -S %SQL_DB% -E -Q "BACKUP DATABASE ***DBNAME*** TO DISK = '%DB_BACKUP_PATH%\%WOCHENTAG%\%BACKUP_FILE%.bak' WITH DIFFERENTIAL 
08.
echo ENDE DB_SICHERUNG = %date% %time% >>%DB_LOG% 
09.
echo Ende der Datenbank-Sicherung um %date% %time% >>%DB_LOG% 
10.
goto rar 
11.
 
12.
 
13.
:VOLL 
14.
set BACKUP_FILE=%WOCHENTAG%_voll 
15.
del %DB_BACKUP_PATH%\%WOCHENTAG%\%BACKUP_FILE%.bak 
16.
echo Start der Datenbank-Sicherung um %date% %time% auf %COMPUTERNAME% >>%DB_LOG% 
17.
echo START DB_SICHERUNG = %date% %time% >>%DB_LOG% 
18.
%INSTPATH%\setup\tools\osql.exe -S %SQL_DB% -E -Q "BACKUP DATABASE ***DBNAME*** TO DISK = '%DB_BACKUP_PATH%\%WOCHENTAG%\%BACKUP_FILE%.bak' 
19.
echo ENDE DB_SICHERUNG = %date% %time% >>%DB_LOG% 
20.
echo Ende der Datenbank-Sicherung um %date% %time% >>%DB_LOG% 
21.
goto rar
[Edit Biber] Batchschnipsel in Code-Tags gesetzt. [/Edit]
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
MS-SQL-Server + T-SQL+Batch (4)

Frage von kallewirsch zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst MS SQL - primary Datei verkleinern (6)

Frage von Thomas2 zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco W-Lan Controller als Applicance oder Software (11)

Frage von Herbrich19 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (11)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...