Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NAS - Bufallo-Medion oder WD ?

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: Beni1977

Beni1977 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.12.2014 um 20:51 Uhr, 3560 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

ich möchte mir eine NAS für private zwecke zuhause anlegen, aber ich weiß nicht genau welche.
Viel Geld möchte ich da auch nicht ausgeben.

Kann mir einer sagen welches von diesen drei Ihr Kaufen würdet, und was die Vor und Nachteile dieser sind.


Bufallo: 239€
Buffalo LS220D0402-EU LinkStation
http://www.amazon.de/Buffalo-LS220D0402-EU-LinkStation-NAS-System-Gigab ...


Medion: 249€
2 x 3 TB NAS Netzwerkfestplatte MEDION® LIFE® P89653 (MD 90223)
http://www.medion.com/de/shop/netzwerkfestplatten-medion-2-x-2-tb-nas-n ...


WD: 149€
WD MY CLOUD- persönlicher Cloud-Speicher 3 TB
http://www.mediamarkt.de/mcs/product/WD-MY-CLOUD--pers%C3%B6nlicher-Clo ...


Danke und Gruß
Beni
Mitglied: jsysde
18.12.2014 um 21:28 Uhr
N'Abend.

Kannst du "private Zwecke" etwas näher definieren?
Als reines Datengrab und ohne großen Gechwindigkeitsanspruch kannst du nicht viel falsch machen - wenn du aber Performance willst, Zusatz-Funktionen, Mediatranscoding etc. wirst du mit keinem der genannten Geräte glücklich.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: Beni1977
18.12.2014 um 21:35 Uhr
Hallo jsysde,

also ich werde es für Bilder, Videos Sicherung brauchen.
Ich will von der NAS Film und Private Videos auf dem TV anschauen, und möchte noch Fotos oder Dateien (PDF,Excel und Word)
aus der Ferne zugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
18.12.2014 um 22:34 Uhr
Moin,

reine Glaubensfrage. Keines. Jedes. Alles möglich ...

Ich persönlich würde Dir eher dazu raten, Dich bei den "big playern" Synology oder QNAP umzuschauen ... einfach weil die communities besser beieinand sind. Und das wäre mir einen überschaubaren Aufpreis wert ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
19.12.2014 um 02:52 Uhr
Alternativ wenn du etwas Basteln möchtes/kannst währe Freenas auch was.
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
19.12.2014 um 08:55 Uhr
Moin.
Zitat von Beni1977:
also ich werde es für Bilder, Videos Sicherung brauchen.
Ich will von der NAS Film und Private Videos auf dem TV anschauen, und möchte noch Fotos oder Dateien (PDF,Excel und Word)
aus der Ferne zugreifen.

SmartTV? Welcher? Direkter Zugriff vom TV aufs NAS? Oder noch ein HTPC dazwischen, der auch transkodieren kann/könnte?

Wie oben schon geschrieben, als Datengrab und ohne Wert auf schnellen Datentransfer zu legen => egal, da tut es jedes davon.

Und lass dich von den schwachbrüstigen NAS nicht in die Irre führen, wenn die Funktion wie "Media Server" oder sowas auf der Verpackung stehen haben - mein altes Zyxel konnte das per Datasheet auch, war aber bereits mit 10.000 MP3s hoffnungslos überfordert und Videos mit mehr als PAL-Auflösung kamen eher als Einzelbilder am Player an.... Werbung und Wahrheit liegen hier weit auseinander.

Synology, mit Intel-CPU und/oder mit "play" im Namen taugen gerade für solche Zwecke wie "Video schauen am TV" immer noch am besten....

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.12.2014 um 10:17 Uhr
Würde auch immer bei QNAP und Synology bleiben ! Dort gibt es auch kleine Consumer NAS für kleines Geld. Auch als Kit wo man nur eine Platte reinschieben muss was jeder Anfänger kann !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst NAS RAID5 - RAID0 und Backup (7)

Frage von easy4breezy zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Datenschutz
NAS aufräumen (1)

Frage von Kizuko zum Thema Datenschutz ...

Netzwerke
gelöst Netzwerkdrucker stört NAS (10)

Frage von guschtl zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...