Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzlaufwerke durch Active Directory verbinden lassen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Webbi

Webbi (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2006, aktualisiert 17.10.2012, 18520 Aufrufe, 9 Kommentare

Moin Moin

Ich habe mal eine Frage zum AD.

Ich möchte gerne verschieden OUs verschiedene Netzlaufwerke ohne das bisherige Script
zuweisen wollen.

Hat jemand da eine Idee, wo man das machen kann, bzw. ob das überhaupt geht.

Bisher habe ich im Netz noch nichts gefunden.

Danke schon mal im vorraus und ein schönes Wochenende!

Webbi
Mitglied: union2004
13.01.2006 um 14:55 Uhr
Aber immer!!

Also die wichtige, weil anders als bei NT4, es gibt eigentlich keine LW-Buchstaben mehr. Konsequenz, der User sollte in der AD suchen, nach Schlüsselwörtern, wie zum Beispiel "FIBU" oder Schriftverkehr.. aber welcher User macht das ??

bleibt also doch nur der Umweg der Laufwerksbuchstaben, und hilft nur ein VBS Script welches in der Policy hinterlegt, entweder für den Benutzer (beim Anmelden) oder für den Rechner (beim Starten) Ich kann zwar auch mit CMD´s (altes BATCHFORMAT) dies durchführen, allerdings sollte ich diese dateien dann auch dem Usern zuordnen, aber das ist dann USERseitig und nicht OU Seitig. Da gehts definitiv nur doch die VB Scripten. (alle in eine Gruppe hieven, Gruppe in die OU, OU Richtlinien anpassen, VBSCRIPT einsetzen....)
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
13.01.2006 um 15:04 Uhr
@union2004
... es gibt eigentlich keine LW-Buchstaben mehr. Konsequenz,
der User sollte in der AD suchen, nach Schlüsselwörtern, wie zum Beispiel "FIBU"
Bist du sicher, dass du da nicht die ADS mit einem DMS verwechselst?

@Webbi
Du musst eigentlich nur jeder OU ein zusätzliches Script zuordnen, das die Laufwerke für die Mitglieder mappt.

gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
13.01.2006 um 16:58 Uhr
Könntest vielleicht mit KIX machen. Dort kannst du die Gruppen der einzelnen User auslesen und so weiter....
Bitte warten ..
Mitglied: Webbi
13.01.2006, aktualisiert 17.10.2012
Moin

Danke schon mal für die Antworten.

Genau das habe ich mir gedacht.

Ich muss also für jede OU, die andere Laufwerke haben sollen / müssen, ein Script
schreiben und dieses dann der jeweiligen OU zuordnen.

Ist natürlich ein wenig aufwendig, aber nun ja.

Ist klar habe sowas auch schon am Start.

Hatte halt nur gedacht, dass man diese Laufwerkzuordnung halt einfach im AD einstellen
kann - so nach dem Motto "Klick dich durch".

Aber gut dann ändere ich das Script auf meine Bedürfnisse um.

Eine kleine Frage hätte ich aber noch dazu.

Habe mir mal das Tutorial

http://www.administrator.de/wissen/.-howto.-anmeldeskript-mit-kix-erste ...

angeschaut.

Die IF-Abfrage "IF (InGroup " ist klar.

Gibt es eine Abfrage "IF (user = "NAMEDESUSERSDENICHMEINE")" ??????

Bei einem User, der halt auch in einer OU mit anderen ist, muss noch zusätzlich eine
Laufwerksverklüpfung erhalten. Sein persönliches Laufwerk hat er schon (Profil).

Danke nochmal für die Hilfe - bin noch nicht so lange mit der Sache vertraut.

Webbi
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
13.01.2006 um 21:16 Uhr
Klar geht das:

If (@USERID == "")

Ich empfehl dir Notepad++. Dort kannst du schön dein Script programmieren -> unterstützt Kixtart einwandfrei.
Bitte warten ..
Mitglied: Webbi
15.01.2006 um 18:00 Uhr
Hi

Werde ich mir mal anschauen.

Bei meinem vorrigen Arbeitgeber habe ich immer mit EditPlus gearbeitet.

Habe mal nachgeschaut. Das kann auch KIX.

Werde mir aber Notepad++ mal anschauen.

Danke nochmal für die Hilfe.

Webbi
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
15.01.2006 um 18:04 Uhr
Wenn was ist meldest dich halt!
Bitte warten ..
Mitglied: oODukeOo
26.10.2007 um 16:31 Uhr
Gibt es auch eine Möglichkeit OUs abzufragen?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
26.10.2007 um 18:23 Uhr
Hallo oODukeOo,
bitte schreibe einen eigenen Beitrag, da

  • dieser Beitrag nicht von dir stammt
  • dieser einfach schon das Rentenalter hat

Danke..


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Netzlaufwerke mit einer VPN Verbindung verbinden lassen (16)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Active Directory File Extension - Associated Program (11)

Frage von adm2015 zum Thema Windows Server ...

Windows 8
gelöst Active Directory Default User.v2 Profile - Windows 8.1 Apps Error (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows 8 ...

Windows Server
Active Directory sinnvoll für kleine Firma (15)

Frage von WolfPeano zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...