Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerk Rechner runterfahren

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Ethillias

Ethillias (Level 1) - Jetzt verbinden

10.06.2008, aktualisiert 12.06.2008, 6336 Aufrufe, 14 Kommentare

Hi,

ich habe hier 2 Rechner, ich möchte den 2. per Befehl runterfahren von dem 1. Rechner aus:

shutdown -s -f -m \\PC2
--->Zugriff verweigert

Mir sind User und Passwort bekannt, doch wie schreibe ich das in den Befehl rein?

Tim
Mitglied: SteinBeiser
10.06.2008 um 16:17 Uhr
entweder vorher mit net use am rechner anmelden
oder mit psshutdown(pstools) aus der suite von SysInternals.
Bitte warten ..
Mitglied: Ethillias
10.06.2008 um 16:30 Uhr
Ähm ok kannste mir sagen wie genau das geht mit dem net use? vielleicht mit einem Beispiel?
Bitte warten ..
Mitglied: SteinBeiser
10.06.2008 um 16:48 Uhr
net use /? gibt ne anleitung.

Kleine Batchdatei
diverse sachen noch durch eigene daten ersetzen.
01.
@echo off 
02.
net use \\PC2\FreigabeName /USER:Benutzer passwort 
03.
shutdown BlaBlaBla 
04.
net use \\PC2\FreigabeName /DELETE
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
10.06.2008 um 16:51 Uhr
Hi Tim,

hat der User Administratoren-Rechte auf dem anderen Rechner?

Welches Betriebssystem verwendest du den überhaubt w2k, XP, w3k, Vista???

Mit freundlichen Grüßen
andi
Bitte warten ..
Mitglied: Ethillias
10.06.2008 um 16:53 Uhr
ok soweit versteh ich das, der Freigabename kann frei gewählt werden oder?
Wenn ich das mache kommt Netzwerkname nicht gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: Ethillias
10.06.2008 um 16:54 Uhr
1. Rechner: Vista
2. Rechner: XP

Auf beiden Rechnern ist nur 1 Account wo ich die Passwörter kenne( diese sind dort Admin).
Bitte warten ..
Mitglied: SteinBeiser
10.06.2008 um 17:02 Uhr
es muss ein vorhandener freigabename sein

z.B.: C$
Bitte warten ..
Mitglied: Ethillias
10.06.2008 um 17:29 Uhr
Jetzt steht da mehrfache Verbindungen zu einem server mit dem selben benutzer sind nicht möglich
...
Bitte warten ..
Mitglied: Genios
10.06.2008 um 19:12 Uhr
In obigen Script fehlt, meiner Meinung nach, auch eine Kleinigkeit - das freie Laufwerk, Versuch mal:

net use z: /d
net use z: \\<RECHNER>\<Freigabe> /USER:<Benutzer> <Passwort> persistend=no
shutdown -s -f -m \\<Rechner>
net use z: /d
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
10.06.2008 um 19:49 Uhr
In obigen Script fehlt, meiner Meinung nach, auch eine Kleinigkeit - das freie Laufwerk, Versuch mal:

Ist meines wissens nach nicht zwingend erforderlich.

Mit freundlichen Grüßen
andi
Bitte warten ..
Mitglied: SteinBeiser
11.06.2008 um 08:05 Uhr
Dann hast du schon von irgenwoher eine andere verbindung zu dem rechner.
normalerweise wen der benutzer admin-rechte hat müsste der shutdown auch so funktionieren.
könnte es sein das du da nen eingeschrängten benutzer benutzt z.B. drucker.
Bitte warten ..
Mitglied: Ethillias
11.06.2008 um 15:02 Uhr
also ja ich habe andere verbingungen zu diesem rechner, die netzlaufwerke. Der Benutzer ist der selbe der gerade angemeldet ist auf dem rechner und hat definitiv admin rechte.
Bitte warten ..
Mitglied: SteinBeiser
11.06.2008 um 15:20 Uhr
shutdown sollte dann ohne probs funktionieren.

ansonste habe ich da noch nen VBScript damit ärger ich immer meine Frau.
01.
'Der fremde Rechner 
02.
 Set wmi = GetObject("winmgmts:{(shutdown)}\\PC2\root\cimv2") 
03.
 abfrage = "select * from win32_operatingsystem" 
04.
 Set ergebnis = wmi.ExecQuery(abfrage) 
05.
 antwort = MsgBox("Rechner ausschalten?", vbYesNo + vbQuestion) 
06.
 If antwort = vbYes Then 
07.
  For each betriebssystem in ergebnis 
08.
   freierspeicher = betriebssystem.Win32Shutdown(8) 
09.
  Next 
10.
 End If 
11.
 
12.
'Der EIGENE rechner 
13.
 Set wmi = GetObject("winmgmts:{(shutdown)}") 
14.
 abfrage = "select * from win32_operatingsystem" 
15.
 Set ergebnis = wmi.ExecQuery(abfrage) 
16.
 If antwort = vbYes Then 
17.
  For each betriebssystem in ergebnis 
18.
   freierspeicher = betriebssystem.Win32Shutdown(8) 
19.
  Next 
20.
 End If
Bitte warten ..
Mitglied: Ethillias
12.06.2008 um 09:30 Uhr
Ok ich versuch das später mal, bin grad auf der Arbeit.

Hmm also irgentwie funktioniert das nciht oder ich mach was falsch.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Welche Freigaben haben welche Rechner im Netzwerk und welche User ist angemeldet? (5)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
gelöst Script für zentrales Runterfahren der Rechner zu einem gewissen Zeitpunkt (10)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Domain - Zugriff auf Rechner in Netzwerk ohne Administrator Passwort (14)

Frage von Aviator zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...