Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerk Zusammenschluss mehrerer HDD

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: planula

planula (Level 1) - Jetzt verbinden

31.05.2006, aktualisiert 14:13 Uhr, 3372 Aufrufe, 5 Kommentare

jetzt wirds spannend

Hallo an alle spezialisten ,

Gegeben:

2 USB Festplatten mit Lan und natürlich USB 2.0 Anschluss.
kann ich diese Festplatten zusammenhängen?

habe 2x 500 Gb
und möchte gerne 1TB in der Explorer Ansicht daraus machen..

gibt es das möglichkeiten? bin für jeden vorschlag offen ;)


Gruß
Mitglied: cykes
31.05.2006 um 10:21 Uhr
Hi.

sollte theoretisch funktionieren. Dazu musst Du beide Datenträger in der Datenträgerverwaltung
in dynamische Datenträger umwandeln und sie dann zu einem Volume zusammenfassen.
Praktisch halte ich das aber für ein gefährliches Spiel, da beide Platten dann immer angeschlossen sein müssen, damit man darauf zugreifen kann.
Es gibt alternativ auch externe Gehäuse, die den Einbau von 2 Festplatten erlauben,
bzw. siogar welche, die einen RAID Controller eingebaut haben.
Das ist in jedem Fall sicherer, als 2 getrennte USB Platten über Software RAID zu verbinden.
Wenn es unbedingt Software RAID sein muss, dann würde ich die beiden Platten fest
an den onboard Controller anschliessen und einbauen.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: planula
31.05.2006 um 10:32 Uhr
ja die platten kenne ich sind aber zu groß weil die platten in einen Koffer fest eingebautr werden sollen.. danke für die schnelle antwort dynamische festplatten gehen dann aber nur über USB wenn ich nicht irre? gibt es auch eine möglichkeit sie über die LAN schnittstelle zu verbinden?
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
31.05.2006 um 11:58 Uhr
ja die platten kenne ich sind aber zu
groß weil die platten in einen Koffer
fest eingebautr werden sollen..

darf man Fragen, wo das dann eingesetzt wird, interessiert mich nur mal
rein technisch Klingt irgendwie nach James Bond *g*

danke
für die schnelle antwort dynamische
festplatten gehen dann aber nur über
USB wenn ich nicht irre?

Ja, das wird nur über USB etwas.

gibt es auch eine
möglichkeit sie über die LAN
schnittstelle zu verbinden?

Dann müsste ein kleiner (Linux-)Rechner in die Firmware
des ext. LAN-Gehäuses eingebaut sein, der ein RAID unterstützt,
das wird aber dann mit 2 getrennten Platten auch nicht funktionieren.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: schlodfeger
31.05.2006 um 12:01 Uhr
Ich weiß jetzt nicht ob du hier nur eine billige Lösung mit vorhandener Hardware willst, oder was richtiges das sicher ist und auch funktioniert !

Ich habe eine Netzwerk HDD (+ USB) von XIMETA an Router angeschlossen, hier wird über Software und key für Lesezugriff und weiteren key zum Schreibzugriff die HDD im Arbeitsplatz jedes PC angezeigt (gleichzeitiger Zugriff möglich).
3 Verschieden Gehäuse werden angeboten.
Für dich ewentuell 2 Gehäuse Netdisk 3,5. Mit diesen beiden kann man ist ein Verbund (ähnlich Raid 0) möglich.
Ob dabei 2x 500 GB unterstützt werden, weiß ich nicht!

Es gabe auch noch Netdisk Office, hier können gleich 2 HDDs eingebaut werden


http://www.ximeta.com/web/
Bitte warten ..
Mitglied: planula
31.05.2006 um 14:13 Uhr
danke für euiren schnellen antworten dachte mir schon das es ohne raid nicht si einfach funktionier aber war auch nur ne idee..
@cykes james bond hatte nicht die möglichkeiten die ich habe ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
ESX 6.0 - hdd lässt sich nicht vergrößern (5)

Frage von Xaero1982 zum Thema Vmware ...

Netzwerkmanagement
gelöst Wann ist der Einsatz von VLSM bei einem Vlan Netzwerk nötig? (13)

Frage von ruload zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerk Testgeräte (5)

Frage von Axel90 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Netzwerk
Windows Domäne in VPN netzwerk Integrieren (1)

Frage von LordProgram zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...