Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkfreigabe und Zugriff auf Netzwerkshares WIN7 funktioniert nicht mehr

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: fabio84

fabio84 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.11.2011, aktualisiert 19:35 Uhr, 5125 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

nach einem Trojaner (Angriff) kann ich nicht mehr aus Shares zugreifen.

Über Computer Eingabe des Shares \\yoda\share nicht möglich
Über Computer -> Netzwerk -> wird nicht nach Netzwerkgeräten gescannt gesucht..


TCP IP ist aktiv
Netzwerkkonfiguration ist auch korrekt.

ip 192.168.70.62
gateway: 192.168.70.1 fritzbox
dhcp: 192.168.70.6 sbs 2003
dns: 192.168.70.6 sbs 2003
dns2: 192.168.70.1 (fritzbox)


Anmerkungen:

Bei der Eingabe von \\yoda\share gibt es SOFORT ohne Wartezeit eine Fehlermeldung
Beim Klick auf meinen Namen bei Computer -> Netzwerk -> MeinComputername SOFORT eine Fehlermeldung
beim Freigeben eines Ordner (beliebig) SOFORT eine Fehlermeldung -> Der Ordner kann nicht freigegeben werden.

8e065ff9382ebdc8907b14ee97eac4a8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
599c9fbefafcb97b14456822292bca90 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
82628aa7c18a5ff342dcf2826371ccd8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
3d302a94eeb40673732061d42f519259 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
709ae8d4362ffece8ce8088ef4b56e3f - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
eda83642f370d271d31ce89f0923a1f9 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

firewall ist aus Kaspersky
und Windows firewall alles aus
kein sonstiges Virenprogramm oder scanner
RDP Connection zu "yoda" gehen
perfekt - blitzschnell

Hoffe jemand hat eine Ideeeee
Mitglied: potshock
16.11.2011 um 15:10 Uhr
Hi fabio84,

tja, der Trojaner kann dir sonst was zerschossen haben, aber du kannst ja mal das TCP/IP Protokol zurücksetzten.

Mein Tipp hier bezieht sich auf Windows Vista, dürfte aber bei Windows 7 genau so funktionieren:
http://www.tackys-support.de/vistatips.htm#N4


Potshock
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
16.11.2011 um 15:12 Uhr
Zitat von fabio84:
nach einem Trojaner (Angriff) kann ich nicht mehr aus Shares zugreifen.
...
Hoffe jemand hat eine Ideeeee


Standard-Antwort:

Sauberes System aufsetzen.

Alles andere ist vertane Zeit.


Nachtrag:

Meine Erfahrung ist, daß man, wenn man mit einem kontaminierten System anfängt solche Probleme zu haben, man zwar alles mögliche probieren kann, aber im Endeffekt dann doch wieder beim frisch aufsetzen landet. Sofern einem die Freizeit nicht ganz egal ist, oder wirklich ein besonderer Grund für die Erhaltung des kontaminierten Systems spricht, sollte man sich den Reparaturversuch sich sparen.
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
16.11.2011 um 16:14 Uhr
Moin,

versuch es mal mit dem TCPOptimizer; der setzt alle Einstellungen zurück. ( http://www.heise.de/software/download/tcp_optimizer/51778 )

Aber prinzipiell hatt der Lochkartenstanzer recht: richtig Sauber wirst du solch ein System nicht mehr bekommen!

Mfg
ravers
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...