Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkkabel wurde entfernt obwohl es steckt

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: bambam2323

bambam2323 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.07.2010 um 19:08 Uhr, 11612 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich kenne mich mit Elektronik aus, scheitere aber zur Zeit am Ethernet.
Ich versuche mit Mikrocontroller einen XPORT anzusprechen.

Also ich verwende den XPORT von lantronix, um Daten vom Mikrocontroller ins Ethernet senden zu können.
Diesen habe ich 3.3V gegeben und gegen Masse verbunden. Weitere Pins habe ich erstmal nicht connected.

Wenn ich mit dem Netzwerkkabel (crossover) den XPORT mit dem PC verbinde, passier gar nichts!
Ich habe schon gelesen, dass es an den DHCP Einstekllungen liegen könnte.
Habe schon alles versucht, mit automatischer IP Vergabe und mit statischer. Beides ging nicht.

Es wird immer angezeigt, Netzwerkkabel wurde entfernt.
Ein Freund von mir hat es mal in seinen Laptop gesteckt - und es ging sofort!
Es muss also an meinen Netzwerkeinstellungen liegen.
Woran köntne es noch liegen?
Mitglied: mrtux
13.07.2010 um 19:24 Uhr
Hi !

Zitat von bambam2323:
Wenn ich mit dem Netzwerkkabel (crossover) den XPORT mit dem PC verbinde, passier gar nichts!

Wie sieht es aus wenn Du einen Switch dazwischen hängst? Oder ein StraightThru Patchkabel?

Habe schon alles versucht, mit automatischer IP Vergabe und mit statischer. Beides ging nicht.

Hätte mich auch gewundert....siehe unten....

Es wird immer angezeigt, Netzwerkkabel wurde entfernt.

Was mir anzeigt, dass Du nicht mal einen Link bekommst. Ohne Link keine IP ob nun per DHCP oder manuell...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: bambam2323
13.07.2010 um 19:28 Uhr
Na bei meinem Kumpel hat es auch ohne Switch und ohne dieses StraightThru Patchkabel funktioniert.
Ich muss mal schauen, ob ich sowas hier finde, dann werde ich es dennoch mal probieren
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
13.07.2010 um 21:02 Uhr
Probier mal, in den Netzwerkkarteneinstellungen die Linkgeschwindigkeit feste einzustellen.
Vielleicht haut das mit der Auto-Negotiation von der Netzwerkkarte nicht hin.

Ich weiß ehrlicherweise nicht genau, welche Spannung bei Ethernet ans Kabel gelegt wird, aber gerade bei diesen kleinen Spannungen kann ja die Toleranz bzw. Ungenauigkeit eines einzelnen Bauteils und auch der Verlust durch das Kabel selbst dazu führen, dass da vielleicht 0,05V zu wenig Spannung anliegt und die Netzwerkkarte deines Rechners deshalb keinen Link "sieht".
Eine andere Netzwerkkarte hat da eventuell einen größeren Toleranzbereich.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
13.07.2010 um 22:21 Uhr
Hi !

Zitat von bambam2323:
Na bei meinem Kumpel hat es auch ohne Switch und ohne dieses StraightThru Patchkabel funktioniert.

Bei meinem Büro-PC hat auch schon viel nicht funktioniert, was bei meinem Laptop auf Anhieb funktionierte aber der Lösung kommst Du mit der Einstellung nicht näher....Ich komme auch aus der Elektronik aber das Erste was ich in der IT lernen musste, war die Tatsache, dass es klüger ist, von einer Situation nicht einfach blind auf eine andere zu schliessen....

Wie Maxi89 schon angemerkt hat, könnte das Problem auch mit der Negotiation zusammenhängen, als Vorsichtsmassnahme würde ich evt, auch mal den Treiber des Netzwerkadapters aktualisieren (Notfalls hilft ein Blick auf die Hompage des LAN Adapter (Chip) Herstellers, denn genau das wäre auch so ein Beispiel dafür was an deinem PC anders sein könnte als an dem PC deines Kumpels....

Wie sieht es denn mit der Link-LED am Netzwerkadapter des PCs aus? Leuchtet die überhaupt?

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
14.07.2010 um 09:40 Uhr
Es kommt auch noch druaf an, ob er ein voll belegtes oder nur ein 4-adrig belegtes hat.
Beim 4-adrigen handelt es sich um ein 100 Mbit-Kabel (muss im Gerätemanager so eingestellt werden-"mein" persönlicher, brandheisser Tipp), ein voll belegtes Crossover-Kabel sollte es von der Theorie her nicht geben, aber wie war das noch mit den Pferden, die man vor der Apotheke hat kotzen sehen ;-=
Alles schon vorgekommen.

Im "normalen" Leben solltest du ein solches nicht kaufen können, da Gigabit-Karten das von sich aus feststellen und einstellen können.
Wenn du aber eine 100 Mbit Karte dazwischen hast oder der Treiber dieses Umschalten nicht sauber beherscht, kommt es zu deinen "Fehlern".
ALso:
Umstellen der Verbindungsgeschwindigkeit im GM und das Prooblem dürfte gelöst sein..

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: bambam2323
14.07.2010 um 13:44 Uhr
Hm, also ich kann ja mal die Daten durchgeben von meinem System:

Toshiba A100 Laptop
Netzwerkkarte: Intel(R) PRO/100 VE Network Connection

Ich habe es jetzt probiert, die Geschwindigkeiten einzustellen.
Habe alles durchprobiert: 10 MBir halfduplex, 10 MBit fullduplex, 100Mbit halfduplex, 100Mbit fullduplex
Jetzt habe ich es wieder auf Automatisch eingestellt, da mein XPORT immer noch nicht erkannt wird.
Habe sogar schon Windows XP neuinstalliert, hat auch nichts geholfen.

Vorhin habe ich es mal versucht mit einem Switch - Dieser wird erkannt!
Hier steht nicht mehr diese Meldung, dass das Netzwerkkabel nicht angeschlossen sei.
Der XPORT leuchtet am Switch dauerhaft auf der rechten LED mit Orange, was laut Datenblatt soviel heißt wie Half-Duplex.
Die rechte LED leutet aber immernoch nicht, was soviel heißt wie no link.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
15.07.2010 um 10:00 Uhr
es kann auch an der Gegenstelle liegen.
Du hast halt hier das Problem, dass zumindest ein PC NICHT in der Lage zu ist, ein crossover zu bilden (dein Laptop) und von dem anderen wissen wir nichts, da du keine Daten gegeben hast.
Gemäß dem Fall, der hat Gigabit, würde er ein Crossover automatisch einrichten, aber vielleicht im Zusammenhang mit deiner 10/100er Karte fehlinterpretieren...

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 8
Herausfinden welche Lizenz im Rechner steckt
gelöst Frage von pixel24Windows 813 Kommentare

Hallo zusammen, muss vorweg sagen dass ich mich noch nicht mit Windows 8 oder 10 auseinandergesetzt habe da ich ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerkkabel + und - vertauscht
gelöst Frage von AndreasWulNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Ich habe bei meinem Netzwerkkabel am Patchfeld bei allen Adern eines Ethernet-Kabels + und - vertauscht (also rot auf ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerkkabel Sonderbelegung...
Frage von neueradmuserNetzwerkgrundlagen28 Kommentare

Hi, bin heute auf ein Netzwerkkabel mit Sonderbelegung gestoßen 1 an 1 2 an 2 3 an 7 4 ...

LAN, WAN, Wireless
Wurflänge eines Netzwerkkabels
gelöst Frage von esLineLAN, WAN, Wireless29 Kommentare

Hallo Leute, ich hätte eine Frage bezüglich Netzwerkkabel, was ist eine Wurflänge eines Netzwerkkabels bzw. wie misst man diese. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows 10
Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App
Tipp von kgbornWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...