Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Office 2000 - Die Datei hat ein nicht erkennbares Format

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: opfreak12

opfreak12 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.06.2011 um 10:28 Uhr, 5417 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem, bei welchem ich momentan nicht weiter komme.

Installiert ist ein Office 2000 auf einem WinXP PC. Zusätzliche wurde der Office FileFormatConverter installiert, um die neuen Officeformate öffnen zu können.
Als Administrator klappt dies problemlos. Jedoch erscheint bei einem Benutzer folgende Meldung, wenn dieser versucht eine .xlsx Datei zu öffnen: "Die Datei hat ein nicht erkennbares Format."
bf5fbe54c83ca877e8b7e8de097e56c1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Danke!
Mitglied: Skyemugen
30.06.2011 um 11:14 Uhr
Aloha,

nun, ich denke, du hast dir die Thematik schon selbst beantwortet: Administrator.

Ich nehme mal an, der Benutzer wird sicherlich ohne Administratorrechte unterwegs sein, FileFormatConverter erforderte jedoch bereits bei der Installation Administratorrechte und wird afaik auch nur mit diesen funktionstüchtig ausgeführt, sprich dein Excel kann aufgrund mangelnder Rechte beim Benutzer die Erweiterung nicht ausführen und gibt dir somit die Fehlermeldung aus, weil es dann so ist als ob du .xlsx ohne FFC öffnen wollen würdest.

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: opfreak12
30.06.2011 um 14:25 Uhr
Hi,

danke für die Antwort. Stimmt schon, der Benutzer hat keine Administrationsrechte.
Aber es muss doch eine Möglichkeit geben ihm erlauben zu können, den Converter zu starten? Vllt. durch Freigabe eines Ordners, worin der der Converter befindet (nur wo ist dieser?)?
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
30.06.2011 um 14:58 Uhr
Aloha,

ich bezweifle, dass da irgendeine Freigabe irgendetwas bringen wird (abgesehen davon, dass ich auch bezweifle, dass es irgendeinen Extraordner dafür gibt, das tool kommt doch von M$ selbst, wenn ich mich recht erinnere und dürfte daher im Office-Ordner untergekommen sein).

Ich hatte erst überlegt, dass man als Administrator
  • eine neue Verknüpfung zur Excel.exe erstellen und den Zielpfad ändert in
%systemroot%\system32\runas.exe /env /savecred /user:administrator "C:\Programme\Microsoft Office\Office12\EXCEL.EXE"
(den letzten Pfad musst du natürlich anpassen)
  • die Verknüpfung auf seinen Desktop kopiert

allerdings war das nicht gut durchdacht, da man dann als Profil Administrator im Excel unterwegs ist (Benutzername, Einstellungen etc.) ... Kann man dem User nicht einfach bei der originalen Excel-Verknüpfung die Rechte bei Sicherheit auf Vollzugriff legen?

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: opfreak12
01.07.2011 um 13:36 Uhr
Hallo,

ich habe nun an einem Testsystem mit Testuser festgestellt, dass das wohl NICHT an der Berechtigung liegt - zumindest wenn die Installation von Office und Konverter standardmäßig war. Ich werde wohl mal bei dem betroffenem Benutzer eine Neuinstallation von Office angehen. Werde berichten wie's ausgeht.
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
01.07.2011 um 13:52 Uhr
Aloha,

wie würde Spock jetzt sagen: „Faszinierend.“

War auch nur vermutet von mir, da ich mit Office 2007 arbeite, ließ es sich auch nicht testen/nachvollziehen

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: opfreak12
01.07.2011 um 15:33 Uhr
So,

das Problem hatte nichts mit den Berechtigungen zu tun, sondern mit dem Profil des Benutzers. Scheinbar war da etwas falsch - eine Neuinstallation vom Office brachte nichts - also habe ich das Profil lokal gelöscht. Problem gelöst

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
01.07.2011 um 15:35 Uhr
[...]bereits bei der Installation Administratorrechte[...]
Soweit stimme ich zu.

[...]und wird afaik auch nur mit diesen funktionstüchtig ausgeführt[...]
Da widerspreche ich - natürlich funktioniert das Konvertieren auch mit Standard-Benutzerrechten!

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Bestimmte Daten aus CSV per Windows BATCH Datei in .txt Format schreiben lassen. (9)

Frage von freshman2017 zum Thema Batch & Shell ...

Outlook & Mail
gelöst Office 2013 Schwarze Balken in Datei verknüpfungen (3)

Frage von Parlam3nt zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
Word 2010 braucht über 5 Min. um Datei über Netzwerk zu öffnen (4)

Frage von Santhan zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(4)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (16)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (15)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Hosting & Housing
gelöst Webserver bei WIX, aber DNS Server wo anders (9)

Frage von laster zum Thema Hosting & Housing ...