Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Office 2010 nach einer bestimmten Zeit deaktievieren

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: rodelking

rodelking (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2011 um 09:59 Uhr, 2562 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

wie kann man erreichen, das ein Office 2010 automatisch nach einer bestimmten Zeitspanne ( zum Beispiel 2 Jahre) auf einem Laptop mit Windows 7 oder Windows XP nicht mehr geöffnet werden kann.
Ich kann leider nicht sicherstellen, das alle Schüler Ihre Laptops abgeben, damit ich es löschen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: nikoatit
10.08.2011 um 12:00 Uhr
Moin,

technisch nicht wirklich umzusetzen.
Ich würde die lieben Schüler mal ein paar Wochen vorm Ausscheiden anschreiben (bzw. Ihre Eltern).
Oder halt im Vorfeld schon einen Pfand verlangen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
10.08.2011 um 13:17 Uhr
Aloha,

hmm... eventuell ließe sich das ja per VBA-Makro machen, dass dieses beim Start eines der Officeprogramme das Datum überprüft und wenn Tag X erreicht ist, eine Meldung ausgibt und das Programm selbstständig schließt.

Ich muss zugeben, dass ich selbst derartige Dinge nicht nutze und mir daher momentan nicht klar ist, ob solch ein Makro beim Starten eines der Officeprogramme in der Lage wäre, automatisch gestartet zu werden, der Ablauf selber sollte kein Problem darstellen.

Die andere Variante wäre ein .vbs oder .cmd denke .vbs wäre zu bevorzugen, dass im Windows autostart liegt, genau dasselbe wie oben tut, jedoch hier am Tag X die Deinstallation des Office-Paketes einleitet.

Wären jetzt so meine Vorschläge.

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
10.08.2011 um 13:42 Uhr
Moin Moin

Wenn ich das richtig verstehe wird hier Software verliehen.
Die NBs gehören den Schülern.
Diese dürfen während einer bestimmten Zeit Office Lizenzen der Schule nutzen, die diese natürlich hiterher zurück möchte
bzw. aus Lizenzrechtlichen Gründen nicht möchte das diese mehrfach im Umlauf sind.

Mein Rat: Bastelt nicht rum, das lässt sich sowieso aushebeln. Kassiert vorher ein entprechend hohes Pfandgeld.
Dann kommen die NBs entweder zurück oder Ihr kauft davon neue Lizenzen. Fertig.

Plan B: setzt Freeware wie z. B.: Open Office ein.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: rodelking
10.08.2011 um 15:04 Uhr
Danke für die Hinweise,

das Problem ist das auf allen NB das selbe zwecks Ausbildung laufen muss. Die Schüler kaufen die Laptops aber da es Eopen Licencen sind, können die nicht draufbleiben.
Da hilft mir wahrscheinlich nur der Weg des einziehens.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
Windows Update Fehler bei bestimmter Office Komponenten Kombination (10)

Frage von RR-Stefan zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
Office 2010 - Makros in Word "verschwinden" (7)

Frage von Fastinator zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Automatische Verteilung eines angepassten Menübands in Office 2010 (12)

Frage von HYDmin zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Office 2010 Installationsmedium (bzw. ISO) Office14 (13)

Frage von Server-Nutzer zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Neues Botnetz über IoT-Geräte

Information von certifiedit.net zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Externe IP von innen erreichbar machen (15)

Frage von Windows10Gegner zum Thema Router & Routing ...

Windows Installation
Windows 10 neu installieren (12)

Frage von imebro zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
Frage zu Server Rack (11)

Frage von rainergugus zum Thema Windows Server ...