Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Welchen PC-Hersteller verwendet ihr für eure Clients?

Frage Hardware

Mitglied: drago12

drago12 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2010 um 16:16 Uhr, 3900 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Leute,

Bei uns im Betrieb haben wir im Moment noch überall Fujitsu Siemens Computer an den Arbeitsplätzen stehen, nun wollte ich mal einen anderen Hersteller testen, wobei ich nur noch Erfahrungen mit DELL habe.
Deshalb mal meine Frage: Welche Hersteller habt ihr bei euch im Einsatz, seit ihr von einem fest überzeugt oder habt ihr mehrere Verschiedene? Was könnt ihr mir über einzelne Hersteller sagen, also was ist an dem gut, was ist an dem schlecht, etc.
Ich wollte mal HP testen, da HP ja auch ein großer Marktführer ist.

Danke für eure Beiträge!

Gruß
Mitglied: iVirusYx
03.02.2010 um 16:21 Uhr
DELL ist sehr eigen.
Sie sind zwar gut jedoch sobald man selbst was hardwaremässig ändern möchte,
dann geht oft nichts mehr.

IBM / Lenovo waren gut als es noch nicht Lenovo hiess.
Zuviel mitgelieferter Softwaremüll.

FujSie hat oft viele Bugs also viel Tüfftelei...

Such dir eins aus :p
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
03.02.2010 um 16:35 Uhr
Hallo

hier ist alles HP und wir sind eigentlich sehr zufrieden.
Bitte warten ..
Mitglied: ziggebaer
03.02.2010 um 16:36 Uhr
Wir haben seit 4 Jahren ca. 30 Dell am Laufen
Alle neueren Rechner sind HP (ca. 20 Stück, zwei davon laufen sogar als Server)


und toitoitoi bisher alle ohne Probleme
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
03.02.2010 um 16:36 Uhr
HP habe ich vergessen ja.
Mit denen war ich auch zufrieden.

Guter Support, Kein übermässiger Softwaremüll, Gute Machienen.
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
03.02.2010 um 16:52 Uhr
Wir verwenden auch HP und sind damit vollkommen zufrieden.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
03.02.2010 um 20:42 Uhr
Hallo,

wir haben vor kurzem ca. 200 Dellclients ausgerollt. Wir hatten bis jetzt schon 10 % Ausfall, ein Großteil davon schon nach dem Auspacken/Installieren bzw. kurz danach. Und 30 von diesen Kisten waren echte Workstationen, also nicht nur 0815-Kisten. Also: Dell nie wieder!
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
03.02.2010 um 22:27 Uhr
Hi
bei uns (haben etwa 50k Maschinen) sind HP Server Standard, bei Workstations auch HP und bei Officerechnern DELL (derzeit Optiplex 760) [was nicht heißt das alle Nonames und andere Marken hier auftauchen, mit dem Hinweis das sie in der Abteilung halt Standard sind, weil ...]. Das DELL übermäßig häufig ausfällt kann ich nicht bestätigen, auch deren Service (wir sind groß genug um zwei als Residents zu haben) ist ganz OK, die Hardware hat aber seit Jahren Fehler bei den Netzteilen (das berühmte Orangefarbene LED Blinken beim Einschalten) und auch wenn's schnell repariert ist...
HP, naja Notebooks finde ich sehr konservativ, die Maschinen haben keinen Support mehr wenn man eine nicht HP Netzwerkkarte reinsteckt oder die HDs gegen SSD wechselt. FSC habe ich selbst zwei hier die ich nicht mehr für das Geld kaufen würde. Effektiv macht's aber der Support des Herstellers [wer sich einmal mit dem HP Support rumstreiten (in 9 Telefonaten) durfte freut sich wieder auf die "kompetente Support Hotline mit ehemaligen Bäckereifachverkäufern], die Erreichbarkeit der Webbasierenden Dienste (Download, Treiber, RMA, KompaListen, wie umrüsten,...). Da kommt HP schion sehr gut hin und die Lenovo/IBM Seite finde ich nicht zu schlecht; PCs hatte ich die letzten 10 Jahre mehr von denen, wer aber Handbücher mag ist mit IBM Servern super aufgehoben da selbst die Tastatur ein 92 Seitiges Handbuch mitbringt
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
04.02.2010 um 09:03 Uhr
Wir setzen FTS Geräte ein und sind damit zufrieden. Supportanfragen die wir an FTS hatten, waren meist Probleme beim Zusammenspiel mit Drittanbieter Hardware.
Kartenleser, Scanner usw. usw.

Probleme die bis jetzt vereinzelt auftraten waren meist, das irgendwelche Plastikhalterungen/Komponenten brachen. Sehr beliebt On/Off-Schalter.

Ansonsten rein funktionell laufen die Teile wie ne 1. Anmachen -> Anlassen -> Benutzen.

Support war bis jetzt immer hilfreich und schnell.

Andere Anbieter hatten wir bis jetzt noch nicht ausprobiert, da für einen Wechsel die Zeit noch nicht reif ist..
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
12 Windows Clients zentral administrieren (10)

Frage von kaufmann zum Thema Microsoft ...

IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Windows Update
WSUS zeigt max. 69 Clients an (2)

Frage von TheGoodOne zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...