Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PC schaltet sich automatisch ein und meldet sich an

Frage Microsoft Windows 8

Mitglied: Gehring-1848

Gehring-1848 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2014, aktualisiert 12:43 Uhr, 9713 Aufrufe, 16 Kommentare, 7 Danke

Hallo,

wir haben bei uns ein seltsamesm Phänomen an einem Windows 8.1 Client.

Vorweg mal unsere IT-Struktur:

Zwei 2008er R2 DC's auf VMWare Basis
Diverse SQL-Server und Fileserver auf 2008er R2 OS
Ca. 75 Clients Sowohl Win7 als auch Win8/8.1

Der betroffene PC wird jeden Abend um 17 Uhr ca. pünktlich zum Feierabend ordnungsgemäß heruntergefahren.
Morgens, in 90 % der Fälle, befindet sich der PC in eingeschaltetem, aber nicht angemeldetem Zustand.
Eingriff von einer Person ist auszuschließen, da der PC in einem abgeschlossenen Raum steht nach Feierabend und die Putzfrau nur ein mal
in der Woche kommt. Zumal es seltsam wäre, wenn Sie immer nur den einen PC einschalten und dann gehen würde...

Betriebssystem wurde seither von Win8 auf 8.1 geupdated. BIOS Version ist die neueste und diese habe ich bereits überprüft und auch zurückgesetzt.
WakeOnLAN ist inaktiv und das Gerät fährt auch ohne eingestecktem Patchkabel hoch. Stromschwankungen sind hier im Hause nicht bekannt.

Von den ganzen Clients ist dies der einzige der angeht und es wurden auch schon andere Steckdosen verwendet (zumal das nicht die Anmeldungen in der Nacht erklären würde).

Ich weiss, dass ist ein merkwürdiger Fall, aber hat jemand eine Idee ?

Grüße aus Bochum,
Sebastian
Mitglied: hajowe
30.01.2014 um 11:56 Uhr
Hallo Gehring

Ich kenne 4 Möglichkeiten den Rechner einzuschalten

1. Eine natürlich Person schaltet diesen ein - du sagst ausgeschlossen
2. WOL -- du sagst Patchkabel gezogen, kann also auch nicht sein
3. Rechner im Standby runtergefahren -- dann müßte aber jemand Tastatur bedienen - was bei dir wegen verschlossener Raum nicht sein kann und ordnungsgemäß Rechner runtergefahren

4. Manche haben im Bios eine Einstellmöglichkeit für automatisches einschalten - Hast du das mal geprüft. Ich meine hier nicht WOL. Dort kann man Tage und Uhrzeit einstellen wann es passieren soll

Gruß
Hajowe
Bitte warten ..
Mitglied: Sheogorath
30.01.2014 um 11:57 Uhr
Moin,

also ich hatte mal eine Weile ein ähnliches Problem, das lag aber scheinbar daran, dass ich den Rechner nicht runtergefahren habe, sondern nur in den Ruhezustand versetzt habe. (Er wachte auch mir nicht erklärlichen Gründen so gegen 5 Uhr auf)

Bei dir klingt es aber nach richtigem Shutdown. schau mal in die Aufgabenplanung vielleicht hast du da noch etwas stehen, ansonsten schau mal im BIOS, ob es da was gibt, zu Not mal neu installieren, aber bevor du dazu greifst, würde ich mal eine Live-Disk einlegen und so einstellen, das der Rechner darauf bootet, und dann schauen, ob er dann wieder läuft.

Gruß
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
30.01.2014, aktualisiert um 12:30 Uhr
Ist ganz eindeutig, bei euch spuckt es!

Musste sein

Das einzige was ich mir vorstellen kann, ist das der Rechner nicht richtig runtergefahren wird sondern beim Herrunterfahren nur in einen Energiesparmodus geht und dann vom Rechner zu Zeit X für geplante Wartungsarbeiten wieder gestartet wird.
Im Log müsste ja stehen, wann die Kiste beliebt wieder hochzufahren bzw wie lange sie an ist und was so gestartet wurde.

Wenn der Rechner z.B. auch neuere Hardware hat als der Rest der nicht rumgeistert, ist das mit dem Selbstaufwecken für Wartungstasks noch warscheinlicher.

Nach Viren zu suchen ist natürlich auch nicht verkehrt.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Gehring-1848
30.01.2014 um 12:13 Uhr
Hallo,

erstmal danke für die schnellen Antworten.

Der Rechner wird heruntergefahren und ist tatsächlich ausgeschaltet und lässt sich auch nicht durch Bedienen der Tastatur wieder hochfahren.
Ein Virenscan wurde ohne Funde durchgeführt.
Im BIOS gibt es solch eine Funktion leider nicht und der Taskplaner ist leer.
Im Eventlog stehen augenscheinlich zufällige Uhrzeiten, wann der Rechner wieder hochgefahren ist. Teilweise eine Stunde nach Feierabend, manchmal aber auch erst um 2 oder 3 Uhr Nachts.

Scheinbar ist das mit dem Spuken die einzige Erklärung...ich verzweifle leicht oO
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
30.01.2014, aktualisiert um 12:58 Uhr
Hallo,

also hier bleibt ja nicht mehr viel übrig.
Wurde soweit alles aufgelistet was im Bereich des Möglichen liegt.

Aber ich würde dennoch empfehlen, den Raum doch einfach mal ein paar Tage zu überwachen. Also Abends nach Feierabend eine Aufnahme machen und dann
morgens schauen.

Rein theoretisch kann es beinahe nur ein menschliches Einwirken sein.

Edit: Da fällt mir ein, dass ich vor Jahren an meinem Privatrechner etwas ähnliches hatte. PC wurde ausgeschaltet und ging nach 10-20min wieder von selbst an. Das war damals ein Netzteilproblem.

Gruß

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
30.01.2014 um 12:55 Uhr
Hallo,

was sind für externe Geräte angeschlossen?
Hat Der Rechner auch WLAN?

Was ist es für ein Rechner? Dell, HP etc?

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
30.01.2014 um 13:01 Uhr
Hi,

Kennst du die Intel® Smart-Connect-Technik?
Damit kann sich der Rechner regelmäßig selbst einschalten um zu checken was sich in der Cloud so tut.

mfg

Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: Gehring-1848
30.01.2014 um 13:09 Uhr
Intel Smart Connect ist nicht drauf und WLAN hat der PC auch nicht.

Ist ein selbst zusammengesteller PC mit Asus P8H Board, Intel i7 und SSD.
Bitte warten ..
Mitglied: hausens
30.01.2014 um 13:17 Uhr
Hallo,

Als ich vor einiger Zeit Windows 8 getestet habe viel mir eine Funktion auf, glaube das es unter Updates war, mit welcher sich der Rechner zu einem bestimmten Zeitpunkt hochfahren lies um ihn dann nach Updates suchen zu lasen. Der Rechner hat sich dann aber nicht mehr von alleine heruntergefahren.
Was steht denn in den Ereignislogs?

Lg Hausens
Bitte warten ..
Mitglied: hajowe
30.01.2014, aktualisiert um 13:20 Uhr
Hallo Gehring

Hast du genau diesen Punkt vom Manual geprüft.
Das meinte ich mit einstellen
https://www.asus.com/support/Knowledge-Detail/1/39/P8H61/448BA9DC-2B10-4 ...
Bitte warten ..
Mitglied: Sheogorath
30.01.2014 um 13:22 Uhr
Moin,

soweit ich es ausfindig machen konnte, solltest du wohl mal das Netzteil wechseln. Probeweise, sollte das wohl das einfachste sein.

Gruß
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: flow.ryan
30.01.2014 um 16:53 Uhr
Hallo,

hatte das Problem ebenfalls bei meinem Rechner - dort war es nicht das Netzteil, sondern das Mainboard, was fälschlicherweise einen "Einschalt"-Befehl ans Netzteil gesendet hat.

Gruß,
Florian.
Bitte warten ..
Mitglied: Gehring-1848
31.01.2014 um 09:27 Uhr
Hallo,

danke für Eure zahlreichen Antworten. Ich habe bei unserem Händler einen Austausch des Mainboards veranlasst, Die Vermutung hatte ich ebenfalls schon,
dass ein Hardwaredefekt vorliegt und fühle mich nun in der Meinung bestätigt.

Im BIOS sind die genannten Einstellungen alle deaktiviert...viel mehr Möglichkeiten gibt es wohl nicht.

Ich melde mich, wenn ich das Mainboard habe.
Bitte warten ..
Mitglied: Ursula1958
24.03.2015 um 11:53 Uhr
Hat dich dein Problem mit dem neuen Mainboard gelöst?

Habe mir vor einer Woche einen neuen PC mit Windows 8.1 gekauft und habe eben genau dein Problem. PC fährt selbständig wieder hoch.

Gruß Ursula
Bitte warten ..
Mitglied: Sheogorath
24.03.2015 um 16:12 Uhr
Hallöchen,

Sollte es sich um ein privates Gerät handeln und keine Energie Optionen oder BIOS- Einstellungen angepasst werden sein, solltest du es einfach reklamieren.

Bei einem Firmengerät den (Hersteller-)Support benachrichtigen.

Gruß
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Ursula1958
24.03.2015 um 19:18 Uhr
Ja, danke,
hatte schon lange Telefonate mit dem Support. Die aben mir auch geraten das Gerät zurück zu geben. Liege ja noch in den 14 Tagen Rückgaberecht.

Nur sehr ärgerlich.

Gruß Ursula
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
gelöst PC schaltet sich beim Virenscan ab (10)

Frage von achklein zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Windows 10
Windows 10 sperrt mein PC automatisch nach gewisser Zeit (5)

Frage von 97973 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...