Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Pin am IDE-Anschluss abgebrochen

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: mad4it

mad4it (Level 1) - Jetzt verbinden

15.03.2006, aktualisiert 17.03.2006, 11189 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo Zusammen!

Mir ist an meiner Festplatte WD Caviar 307AA (IDE) dummerweise ein Pin am IDE-Anschluss abgebrochen.
Ich glaube, dass ich den Pin wieder anlöten könnte (natürlich schließe ich nicht aus die Festplatte damit ganz zu zerstören - aber einen Versuch ist es mir wert).
Weiß vielleicht jemand wie ich die Kunstsoffblende am Anschluss entferne? Ich sehe keine Befestigung, aber einfach nur abziehen ist wohl auch nicht. Ich weiß, dass man die Fesplatte nicht so ohne weiteres auseinanderbauen kann. Es geht aber lediglich um diese Kunststoffblende oder -Front, die direkt bei den Pins ist.

Danke für Eure Antworten!
Mitglied: TobiasNYC
15.03.2006 um 10:22 Uhr
Da kannst Du sicherlich nichts abbauen, da es sich dabei um ein Bauteil handelt, wo die Pins eingefasst sind.

Welcher Pin fehlt denn?
Bitte warten ..
Mitglied: ElNino
15.03.2006 um 10:32 Uhr
Um einen einzelnen Pin anzulöten ist es nicht nötig das Gehäuse gewaltsam zu öffnen. Mit einer sehr dünnen Lötspitze, die du dafür sowieso brauchst, kommt man da relativ einfach ran.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
15.03.2006 um 10:39 Uhr
es sich dabei um ein Bauteil handelt, wo die
Pins eingefasst sind.


Nachdem ich hier grad eine Platte zerlegt habe, kann ich das nur bestätigen. Die Pins scheinen fest ins Plastikteil eingegossen zu sein. Alles was sonst an die Platine geht habe ich entfernt und das Plastikteil sitzt noch bombenfest.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
15.03.2006 um 10:44 Uhr
die einzige Möglichkeit die ich sehe, ist die Blende oder Fassung mit einem Dremel vorsichtig abzufräsen.
Das ganze ist weder professionell noch empfehlenswert, sondern ziemlich riskant.
selbst anlöten ist aber auch nur ein Provisorium.
Ich würde versuchen den abgebrochenen Pin in die steckerleiste einzuschieben und dann vorsichtig in die Festplatte stecken, hoffen das ein Kontakt da ist, Platte auslesen und anschließend fachgerecht entsorgen...
die andere Möglichkeit die du hast ist ein baugleiches Modell zu bekommen und die ganze Elektronik tauschen (bei Ebay gibt es welche) und hoffen das der Umbau klappt
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
15.03.2006 um 11:02 Uhr
Ist es ueberhaupt ein wichtiges PIN?

Einige der Pins einer IDE Platte sind fuer den Betrieb nicht benutzt oder Masse.

http://www.elektron-bbs.de/elektronik/kabel/computer/anschluss/index.ht ...

Welches PIN ist es denn?
Bitte warten ..
Mitglied: mad4it
15.03.2006 um 11:17 Uhr
Wenn ich die Festplatte vor mir habe ist (also links IDE-Anschluss, rechts Strom-Anschluss), ist der 2. Pin von links in der oberen Reihe abgebrochen.
Das Problem liegt darin, dass es den Pin durch den Kunststoffteil durchgeschoben hat und der Pin sich hinten an der Platine gelöst hat. Es lässt sich von der Seite ein wenig reinschauen, dabei sieht man auch die anderen Pins auf der Platine.
Wie es aussieht ist da wohl guter Rat teuer...

Trotzdem danke für eure Beiträge! Vielleicht fällt uns ja noch was ein...
Bitte warten ..
Mitglied: mad4it
15.03.2006 um 11:24 Uhr
Da fällt mir noch was ein (vielleicht ist es wichtig):
Der Pin ist wenn man es genau nimmt nicht abgebrochen, sondern es hat ihn wie gesagt durch das Kunststoffteil duchgeschoben. Der Pin ist an einem Stück. Als ich ihn versucht habe mit einem kleinen Schraubenzieher wieder nach vorne zu schieben (damit er also wieder soweit wie die anderen Pins am Anschluss herausragt), ist er von der Platine ab und seitlich herausgefallen.
Bitte warten ..
Mitglied: Ultraschnecke
15.03.2006 um 13:19 Uhr
Der Anschluss ist CS0 genannt. Laut verschiedenen Quellen ist der Pin zur Registerauswahl zuständig, also wichtig für den Betrieb der Platte.

Der Versuch eine identische Platte zu bekommen, klingt gut, kann aber auch schief gehen. Ich würde, je nachdem wie wichtig dei Daten sind, die Platte zu jemandem geben, der Ahnung von Reparaturen in diesem Bereich hat (Elektroniker oder sogar Festplattendatenrettungsfirmen). Dort sollte dann der Pin provisorisch repariert und die Daten ausgelesen werden. Danach kann man eigene Experimente starten...

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
15.03.2006 um 21:01 Uhr
ich würde das ganze folgendermassen lösen: ein IDE kabel in die platte stecken und das kabel des besagten pins an der anschluss seite der platte aus dem kabel extrahieren, paar zentimeter verlängern und hinter dem stecker der platte auf die platine löten.

anschliessen daten auslesen und entsorgen oder für wircklich 8unwichtes zeug benutzen.

gruß,

supa
Bitte warten ..
Mitglied: mad4it
15.03.2006 um 23:59 Uhr
@Superman: Danke für den Tipp! Hatte die selbe Idee und wüsste gegenwärtig auch keine bessere. Werde es deshalb die Tage auch so versuchen. Ich hoffe mal es klappt...
Bitte warten ..
Mitglied: mad4it
17.03.2006 um 19:17 Uhr
Hallo Nochmal!

Wollte nur kurz mein Ergebnis mitteilen.
Habe die Platine abgeschraubt und einen dünnen Draht an die Kontaktstelle der Platine gelötet. War zugegebenermaßen ein ziemliches Gefriemel mit mehreren Versuchen, aber es hat letztendlich doch geklappt. Die Daten sind gesichert! Strike!

Trotzdem Danke für eure Tipps!
Bitte warten ..
Mitglied: TobiasNYC
17.03.2006 um 21:38 Uhr
Das sind ja mal gute Neuigkeiten, Glückwunsch
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Fritzbox am FTTx-Anschluss ganz ohne Firewall ? (3)

Frage von Dilbert-MD zum Thema Router & Routing ...

Windows 10
gelöst Pin anmeldung unter w10 priorisieren (3)

Frage von tobias3355 zum Thema Windows 10 ...

Notebook & Zubehör
Kaufempfehlung Netboook - mit LAN-Anschluss! (7)

Frage von SarekHL zum Thema Notebook & Zubehör ...

UMTS, EDGE & GPRS
LTE oder UMTS Router mit LAN Anschluss (6)

Frage von Stefan3110 zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...