Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ping auf feste IP für VPN Zugang bricht ab

Frage Netzwerke

Mitglied: tom777

tom777 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.06.2010 um 10:59 Uhr, 4488 Aufrufe, 5 Kommentare

Morgen,
ich wähle mich auf einen VPN Router (RV042) per Cisco Quick VPN Client ein, klappt seit einigen Monaten ohne Probleme.

Seit ein paar Tagen, muss man die Einwahl bis zu 10mal oder mehr durchführen bis eine Verbindung zustande kommt. (es wurden keine Änderungen am Router, Konfig. vorgenommen!)

Ich habe einen Dauerping auf die feste IP Adresse des WAN (Router) laufen, dieser Ping bricht hin und wieder ab (Zeitüberschreitung der Anforderung) und er bricht ab wenn man die VPN Einwahl über den Quick VPN Client machen möchte.
Pingzeiten liegen sonst bei ca. 52ms

Das ist nicht normal oder? Der Ping auf die feste IP Adresse müsste doch konstant durchlaufen?
Liegt es eventuell am Provider? das wäre in meinem Fall Alice mit Business Anschluss?

Danke euch und schönes Wochenende...

Gruß Tom
Mitglied: Vertical
12.06.2010 um 16:00 Uhr
Hi Tom,
wie schaut es denn mit Deiner Netzwerkkonfiguration aus? Ich hatte ein ähnliches Problem und dieses wurde durch eine zusätzlichen IP-Adresse, auch IP-Alias genannt auf der Netzwerkkarte verursacht. Nach Entfernung dieser Einträge lief die Verbindung stabil und der Ping brachte auch keine Zeitüberschreitung mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: tom777
12.06.2010 um 16:15 Uhr
Hi,
die Netzwerkkonfiguration stimmt, keine zusätzlichen Adressen eingetragen, etc.

Es handelt sich um die feste IP Adresse vom Provider, die ich an pinge. Diese ist an die WAN Schnittstelle des Routers gebunden (PPPOE), auf den Router wählt man sich mit dem Cisco VPN Quick Client ein.

Die Verbindung hat auch die ganze Zeit ohne Probleme funktioniert, deswegen tippe ich mal auf den Provider.

Danke,

Gruß Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Terminatorthree
12.06.2010 um 19:07 Uhr
Hast du den Ping auf die feste Adresse einfach mal von einem anderen Anschluss getestet? Oder auch auf eine andere immer erreichbare Stelle? So könnte man zumindest den "Client"Anschluss ausschließen.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
13.06.2010 um 03:56 Uhr
Hast du den Router einfach mal neu gestartet?
Bitte warten ..
Mitglied: tom777
13.06.2010 um 10:39 Uhr
Ich habe über das Menu den Router neu gestartet, leider ohne Erfolg.
Werde heute mal probieren den Router stromlos zu machen und somit einen Neustart zu verursachen vielleicht hilft das.

Gruß Tom
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Zwei öffentliche feste IP-Adressen, Portforwarding (10)

Frage von Bytedreher zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
gelöst Feste IP adresse auf Dynamische DNS umleiten (8)

Frage von mikehf zum Thema Netzwerke ...

Netzwerkmanagement
IPSEC VPN (Site2Site) bricht Child SA ab - ZyXEL USG - PfSense (2)

Frage von itschloegl zum Thema Netzwerkmanagement ...

Server
Feste IP oder Domainname für Rootserver (9)

Frage von achim222 zum Thema Server ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (10)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...