Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Port finden

Frage Netzwerke

Mitglied: haemse

haemse (Level 1) - Jetzt verbinden

01.08.2006, aktualisiert 02.08.2006, 5963 Aufrufe, 19 Kommentare

Suche den Port den die Remote Desktop Verbindung benötigt

Hallo Admin's,
Wie würdet ihr den Port suchen, den die Remote Desktop Verbinung verwendet. Kann dies natürlich im internet nachschauen, will aber wissen, wie man so etwas machen kann. Vielen Dank für eure Hilfe
Gruß haemse
Mitglied: meinereiner
01.08.2006 um 20:35 Uhr
den Port sollte ein guter Admin auswendig kennen.

Wenns ein Proramm ist, wo ich den Port nicht kenne, werde ich wohl im Internet schaun.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
01.08.2006 um 20:44 Uhr
Hallo,

du kannst entweder einen Netzwerksniffer verwenden (z.B. packetyzer). Mit dem siehst du, auf welchem Port (oder auch Ports) die Programme (Remotedesktopclient und -server) ihre Daten austauschen.
Oder du gibst in der Eingabeaufforderung "netstat" ein, das zeigt dir an, welche Remote mit welchen Lokalen Ports verbunden sind. Hier fällt es dir aber u.U. schwer zu identifizieren, welche davon wirklich vom RD stammen.
Da du aber damit nicht auf Anhieb erkennst, ob die nicht auch gelegentlich variieren empfiehlt sich eine Internetsuche.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
01.08.2006 um 21:21 Uhr
http://www.sysinternals.com/Utilities/TcpView.html

3389

Google is an admins best friend!

Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.08.2006 um 21:59 Uhr
Oder ein Portscanner wie:

www.foundstone.com/index.htm?subnav=resources/navigation.htm&subcontent=/resources/proddesc/superscan.htm

Der sagt dir aber nicht welche Applikation diesen Port verwendet, du siehst nur das er geöffnet ist. Das Sysinternal Tool ist dafür besser...
Bitte warten ..
Mitglied: herz111
01.08.2006 um 22:24 Uhr
der Port für die Remotesitzung lautet 3389
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.08.2006 um 23:04 Uhr
Das will er ja gar nicht wissen sondern WIE man diesen Port OHNE Google und Internet und Manual herausfindet....
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
02.08.2006 um 07:57 Uhr
Das will er ja gar nicht wissen sondern WIE
man diesen Port OHNE Google und Internet und
Manual herausfindet....

morgen,

also ich würde mit netstat -a nachschauen. dort sieht man ja den/die hostnamen/ip-adresse und den port.

Mit freundlichen Grüßen godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
02.08.2006 um 10:42 Uhr
Das will er ja gar nicht wissen sondern WIE
man diesen Port OHNE Google und Internet und
Manual herausfindet....

Das wurde bereits in der zweiten Antwort geschrieben.
"Wer Lesen kann - und das gelesene versteht - ist klar im Vorteil"

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: haemse
02.08.2006 um 10:46 Uhr
Vielen Danke für eure Hilfe Portscanner oder so hatte ich mir schon gedacht aber vielleicht geht es ja auch anders ohne, dass man etwas installieren muss. Netstat hab ich probiert aber da erscheint die konsole genau für 0,2 sekunden und dann ist sie wieder weg.
Gruß haemse
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
02.08.2006 um 10:49 Uhr
Vielen Danke für eure Hilfe Portscanner
oder so hatte ich mir schon gedacht aber
vielleicht geht es ja auch anders ohne, dass
man etwas installieren muss. Netstat hab ich
probiert aber da erscheint die konsole genau
für 0,2 sekunden und dann ist sie wieder
weg.
Gruß haemse

lol sorry,

du musst natürlich vorher die konsole öffnen unter start-->ausführen-->cmd
und dann netstat -a eingeben!!

Mit freundlichen Grüßen godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
02.08.2006 um 11:01 Uhr
Prinzipiell ist für einen Netzwerker der Umgang mit Paketsniffern wie Ethereal Pflicht.
Der Anfänger wird damit erstmal überfordert, da der Sniffer ja tatsächlich ALLES anzeigt, was über die Netzwerkkarte flimmert. Beim Einsatz der Filterfunktionen kann man das jedoch gezielt steuern. Man lernt dabei auch einiges über den Aufbau von Protokollen.
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
02.08.2006 um 11:05 Uhr
Prinzipiell ist für einen Netzwerker der
Umgang mit Paketsniffern wie Ethereal
Pflicht.
Der Anfänger wird damit erstmal
überfordert, da der Sniffer ja
tatsächlich ALLES anzeigt, was
über die Netzwerkkarte flimmert. Beim
Einsatz der Filterfunktionen kann man das
jedoch gezielt steuern. Man lernt dabei auch
einiges über den Aufbau von
Protokollen.


kann ich nur bestätigen so hats bei mir auch angefangen, und ich muss sagen wenn man es dann einmal kapiert hat machts sogar richtigen spass zu sniffen

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: haemse
02.08.2006 um 11:25 Uhr
Vielen dank ihr habt mir weitergeholfen. Mit Ethereal hab ich auch schon probiert aber ich weiß nicht welches protokoll die remote funktion benützt (wahrschein udp) außerdem weiß ich nicht, ob man da filtern kann von welchem prozess das paket ausgeht. Wie würdet ihr das mit ethereal suchen?

Gruß haemse
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
02.08.2006 um 11:34 Uhr
außerdem weiß ich nicht, ob
man da filtern kann von welchem prozess das
paket ausgeht.
Die zugeöhrigen Porzesse kann dir ein Sniffer nicht anzeigen. Er greift die Pakete ja tatsächlich an der Netzwerkkarte ab, und da ist diese Information schlicht nicht mehr verfügbar (die Daten gehen ja alle durch den Stack des Betriebssystems).
Ich würde in dem Fall einfach nach IP filtern und dann mal nach den Mengen schauen. Beim Remote Desktop kann man schon davon ausgehen, dass da einiges an Daten geschaufelt wird, ausserdem werden es mit Sicherheit keine Klartextdaten sein. Und wenn du dann nicht noch all zu viele andere Programme nebenher laufen lässt solltest du ziemlich schnell erkennen, welche Pakete zu RD gehören. Und dann kannst du Protokoll und Port nachschauen.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: haemse
02.08.2006 um 12:23 Uhr
kenn ethereal noch nicht so gut aber die ausgehenden pakete könnte er nach programm filtern, da er die socketinformationen vom bs holen könnte, tut er aber nach deinem post eh nicht.
hab aber noch eine frage an euch:

nehmen wir den fall an, ich will mit jemandem über das remote programm vnc eine verbindung einrichten. jetzt hänge ich aber an einem gateway der keine fixe hat und er an einem gateway, fix oder nicht weiß ich nicht. wie kann ich jetzt seine ip addr. (die nach außen) ausfindig machen, wenn ich mit ihm grad über skype verbunden bin?

es kristallisiert sich also im endeffekt die frage heraus, wie ich die ipvon ihm aus dem paket filtern kann, dass von mir(skype) zu meinem gateway geht, weil nur das kann ich ja von diesem pc abfangen.

Vielleicht gibt es ja noch andere möglichkeiten die ip zu finden.

Vielen Dank (echt gutes Forum)

Gruß haemse
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
02.08.2006 um 12:27 Uhr
@haemse
Korrigiere mich wenn ich was falsch verstanden habe:
Wenn du mit ihm am Skypen bist, kann er den Browser öffnen und http://myip.dk eingeben. Somit sieht er seine IP (nach Aussen) und kann dir diese per Skype durchgeben.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: haemse
02.08.2006 um 13:45 Uhr
danke, das ist eine sehr effektive mehtode.
weißt du auch wie ich es von mir aus kann, ohne, dass er was machen muss?
Gruß haemse

PS. Wenn ich die Skype-Pakete abfange, dann sind die doch auch als nächstes an den gatway adressiert aber ihrgend wo, muss doch die ip von ihm drin stehn, damit der gateway weiß wo hin oder lieg ich da falsch
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
02.08.2006 um 13:57 Uhr
Ich wüsste keine Methode, ohne dass das Gegenüber etwas machen muss.

Bin nicht der sniffer-Spezialist und habe gerade keinen Rechner mit einem Ethereal drauf zur Hand.
Ich vermute aber, dass in den abgefangenen Packete die IP der Gegenstelle enthalten ist.

@all
Hat einer nen Sniffer am Laufen?
Bitte warten ..
Mitglied: haemse
02.08.2006 um 16:00 Uhr
hab zwar einen sniffer oben, kenn mich auch mit den protokollen aus aber ich weiß nicht wie genau ein host innerhalb mit dem gateway kommuniziert. da das irgend ein sonderprotokoll auf 3-ebene sein muss, kenne ich mich mit dem überhaupt nicht aus. also falls das jemand hier weiß, herzlichen dank.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst 1 Port in mehreren VLANs? (7)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Firewall
Sophos Utm 9 Port 3000 für ProfiCash freigeben (4)

Frage von Floh21 zum Thema Firewall ...

Drucker und Scanner
USB-Drucker über virtuellen COM LPT- Port ansteuern (27)

Frage von magicman zum Thema Drucker und Scanner ...

Erkennung und -Abwehr
Port 7547 SOAP Remote Code Execution Attack Against DSL Modems Internet Storm Center (5)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...