Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem mit Partitionen unter WinXP

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: herminator64

herminator64 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2006, aktualisiert 21.02.2006, 5261 Aufrufe, 10 Kommentare

Eine Frage an WinXP-Experten. Ich habe vor einigen Tagen WinXP Prof. aufgesetzt, habe meine alte Festplatte (60 GB) mit 3 Partitionen zu je 20 GB (mit WinXP prof.) eingebaut und mich dann geärgert, daß ich nur 130 GB als Primäre Partition auf der neuen Festplatte verwenden kann und den Rest als zweite Partition definieren muß. Habe daraufhin das Programm Acronis Partition Manager (oder so ähnlich) installiert. Nach dem ersten booten wurde das System analysiert und ich wurde erneut zum Neustart aufgefordert. Das Systems startete dann und hat mich gefragt, von welcher Partition WinXP gestartet werden soll. Es stand aber nirgends, daß es sich hier nicht um eine Vollversion handelt und ich dann jedes mal 60 Sekunden warten muß, bis das System startet. Nachdem diese Schei..-Software auch die Deinstallation anbot, habe ich das gemacht - aber mit verheerenden Folgen. Das System von der 130 GB HDD konnte nicht mehr starten (ich habe das ich stundenlanger Arbeit nochmals installiert!). Es wurde aber offensichtlich auch an der zweiten HDD einiges in den Partitionen geändert, da ich nun auf einem anderen PC nur noch auf den ersten Bereich der Festplatte (die ersten 20 GB) zugreifen kann. Der Rest wird von WinXP als Erweiterte Partition und als Logisches Laufwerk angezeigt, aber ohne Laufwerksbuchstaben. Ich habe auch nur die Möglichkeit, das logische Laufwerk zu löschen. Die Zuordnung eines Laufwerksbuchstabens ist nicht mehr möglich!

Gibt es noch irgend eine Möglichkeit, meine restlichen 40 GB zu retten!!!!!!

Vielen Dank im Voraus für eure Bemühungen.

Herminator64
Mitglied: broecker
17.02.2006 um 18:52 Uhr
gibt es!
Kurzanweisung: mit Knoppix booten, fdisk -l um nachzuschauen, ob die Partitionseinträge ab 5 wirklich weg sind oder nur unbekannten Typ haben, sind sie noch da, mit fdisk wieder auf NTFS setzen, sonst mit gparted nach den Partitionsgrenzen suchen und ggf. wieder in die Partitionstabellen eintragen - voila da sind sie wieder!
Wenn Du nicht GUT mit Knoppix umgehen kannst, sprich mich bitte mit PM an, dann machen wir das interaktiv, da die Ausgaben der Programme mit berücksichtigt werden müssen, ist aber wahrscheinlich nicht besonders schwierig. (Knoppix schon erst besorgen!)
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
17.02.2006 um 18:58 Uhr
Hallo

was für eine XP version hast du Installiert ohne Sp, SP1 oder Sp2. Meines wissen nach wurde das 128GB problem mit SP2 behoben.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
17.02.2006 um 19:06 Uhr
eigentlich scheint die 130GB-Platte nicht mehr das Hauptproblem zu sein
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
17.02.2006 um 19:11 Uhr
Ok hast recht falsch verstanden. Kann man nicht mit Easy Recover den inhalt der 40Gb aus lesen in auf eine andere Platte speichern?
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
17.02.2006 um 19:23 Uhr
ja, geht bestimmt, aber warum kaufen und Dateien erst einzeln rauskopieren, wenn's Knoppix auch schon täte:
Partitionseinträge werden wieder erstellt und die NTFS-Laufwerke tauchen wieder auf - wenn das nicht gehen sollte weil das Dateisystem auch angegriffen wurde, wird das vielleicht Plan B, ist aber bei der Beschreibung hier recht unwahrscheinlich.
Bitte warten ..
Mitglied: Alfthe1st
17.02.2006 um 21:21 Uhr
Hi @all,

da es sich bei Acronis auch um eine Linux - Software handelt die in die Partitionen eingreift sollte der erste Vorschlag die Lösung sein.

Greetz

Alex
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
17.02.2006 um 21:55 Uhr
Partitionen wieder herstellen: TESTDISK !

HDs größer 128GB unter Windows XP ansprechen: Windows XP SP-2 oder besser !

Und schmeiß diese alte Windows XP-CD weg !
Bitte warten ..
Mitglied: herminator64
21.02.2006 um 14:14 Uhr
Stimmt. Habe das Problem mit dem Programm TESTDISK lösen können!

Vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: herminator64
21.02.2006 um 14:15 Uhr
Habs anders hingekriegt. Trotzdem vielen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: herminator64
21.02.2006 um 14:19 Uhr
Dieser Tip war GOLD wert. Mit diesem kleinen Programm gelang es wieder, die beiden als versteckt gekennzeichneten Partitionen sichtbar zu machen und da Problem zu lösen!

Super, und nochmals vielen, vielen Dank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
ESXI 5.5 Boot Stick Problem - wie am besten lösen (1)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
gelöst Dateinamen mit Batch-Datei ändern - Problem (9)

Frage von fffffuuuuuuuhhhh zum Thema Batch & Shell ...

Debian
Squid Proxyserver - HTTPS Problem (1)

Frage von Cartman zum Thema Debian ...

Windows Server
Problem mit Webdav und Webserver IIS (3)

Frage von JUJUS31 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (25)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...