Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem bei Verbindung von 2 Notebooks über WLAN

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Dukeatcoding

Dukeatcoding (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2006, aktualisiert 01.02.2006, 3856 Aufrufe, 7 Kommentare

Die Situation ist wie folgt. Ich habe 2 Notebooks die über WLAN über einen Router ins Internet gehen.

Nun gut beide hängen also im gleichen Netzwerk und IP Adressen stimmen dementsprechend auch.
Beide Notebooks können sich gegenseitig anpingen, eine Suche über die Netzwerkumgebung bleibt jedoch erfolglos.
Danach habe ich die Firewalleinstellung überprüft auch diese sind ok und lassen Netzwerkanfragen durch, wie man ja ma ping auch schon gesehen hat. Mein Verdacht fällt zur Zeit auf installierte T-online Software zum Verbinden mit dem Router... Insgesammt stehe ich aber dennoch vor einem Rätsel.

Ich hoffe irgendjemand hat eine Idee,
Danke im Vorraus

Duke
Mitglied: BartSimpson
28.01.2006 um 17:52 Uhr
tippe mal in die Adresszeile des Explorer ein:
\\xxx.xx.xx.xx
xx=IP das anderen Laptops
Bitte warten ..
Mitglied: MThier
28.01.2006 um 18:22 Uhr
Hi Duke,

gehts dir nur um die Möglichkeit, dass sich die Rechner im Netzwerk finden oder hast du auch Probleme mit dem Internet-Zugang?

Ich gehe mal davon aus, dass du mit gleichem Netzwerk wohl die Arbeitsgruppe meinst. Welche Betriebssysteme laufen auf den Notebooks?
Bitte warten ..
Mitglied: Dukeatcoding
28.01.2006 um 19:30 Uhr
Beide Notebooks haben Windows XP

Und Internetzugang funktioniert bei beiden , wie gesagt können die Notebooks sich auch gegenseitig anpingen....
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
28.01.2006 um 21:39 Uhr
Sind beide Rechner in der gleichen Arbeitsgruppe?
Ist in der Firewall die Aussnahme für die Datei und Druckerfreigabe gemacht?
Ist auf den Rechnern etwas freigegeben?

Wenn Du das alles mit JA beantworten kannst, suche den anderen Rechner nochmal über die Suchen-Funktion.

Gibt es auf dem Rechner auf den zu zugreifen willst, ein Konto mit dem gleichen Namen wie Du am anderen Rechner angemeldet bist? Die Passwörter müssen auch die gleichen sein und es darf kein leeres sein.
Wenn es WinXP Pro ist (hast Du leider nicht angegeben), deaktivere die einfache Dateifreigabe über Explorer - Menü Extras - Orderoptionen - Ansicht.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
29.01.2006 um 21:33 Uhr
Ansonsten könnte der Router noch verhindern, dass sich die beiden "sehen" können. Der Ping sollte dann aber eigentlich auch nicht mehr gehen, aber eine Möglichkeit ist es dennoch.

Siehst du die Rechner vielleicht erst nach einem Klick auf Computer suchen?
Bitte warten ..
Mitglied: Dukeatcoding
31.01.2006 um 16:20 Uhr
Sind beide Rechner in der gleichen
Arbeitsgruppe?
Ist in der Firewall die Aussnahme für
die Datei und Druckerfreigabe gemacht?
Ist auf den Rechnern etwas freigegeben?

Wenn Du das alles mit JA beantworten kannst,
suche den anderen Rechner nochmal über
die Suchen-Funktion.

Gibt es auf dem Rechner auf den zu zugreifen
willst, ein Konto mit dem gleichen Namen wie
Du am anderen Rechner angemeldet bist? Die
Passwörter müssen auch die
gleichen sein und es darf kein leeres sein.
Wenn es WinXP Pro ist
(hast Du leider nicht angegeben), deaktivere
die einfache Dateifreigabe über Explorer
- Menü Extras - Orderoptionen -
Ansicht.

Gruss,
Thomas


Also auf beiden Rechnern ist XP Home Edition

Deine Drei Fragen kann ich mit Ja beantworten und über Suchen finden sich die Rechner dennoch nicht.

Soweit ich weiss ist es nicht von Nöten, dass der Rechner jeweils auf dem anderen gleiche Benutzerkonten braucht. Es gibt zwar eine Einstellung wo die Freigaben über Benutzerkonten geregelt werden, aber soweit kommt es ja noch nichtmal , da sich die Rechner über die Computersuche nicht finden

Auch die manuelle Eingabe der IP \\xxx.xx.xx.xx hat keine Wirkung gezeigt was auch nicht verwunderlich war nachdem die Computersuche ja auch keinen Erfolg hatte
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
01.02.2006 um 00:18 Uhr
Also auf beiden Rechnern ist XP Home Edition

Ohje, ich habs befürchtet
Ich hab selbst gross noch nie an einem Home was gemacht, aber was ich schon alles drüber gehört habe, das reicht auch schon. Das verhält sich doch in einigen Punkten ganz anders als ein XP Pro.

Deine Drei Fragen kann ich mit Ja
beantworten und über Suchen finden sich
die Rechner dennoch nicht.

Gut, dann hab ich noch ein paar Ideen:
- Deaktivere zum Test die Firewall mal ganz
- Hast Du NetBIOS über TCP/IP aktiviert?
- führe mal auf beiden Rechnern den Befehl net config server /hidden:no aus (mit hidden:yes kann man einen Rechner nämlich in der Netzwerkumgebung verstecken)

Wenn das immer noch nichts bringt ... dann gehen mir langsam auch die Ideen aus.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
IP Adressen Konflikt im Ausland, jetzt keine Verbindung zu eduroam (WLAN) mehr - was tun? (2)

Frage von InEnglandforawhile zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
Problem - Router cisco 2821 hinter Fritzbox mit WLAN (23)

Frage von Cyberurmel zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Wlan Zero-Handoff - Hidden Station Problem - Verständnisfrage (1)

Frage von Der-Phil zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hardware
gelöst Problem WLAN Repeater WLR-755 AC (5)

Frage von H41mSh1C0R zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...