Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme beim faxen unter Windows

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: s.wiesenbacher

s.wiesenbacher (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2005, aktualisiert 20.08.2005, 5966 Aufrufe, 3 Kommentare

Gerät erkennt zwar das was gesendet oder empfangen werden soll, meldet aber kommunikationsfehler

Wollte mir gerade das Faxen über einen w2k3 server mir Netzwerkfreigabe einrichten und bin dabei auf folgendes Problem gestoßen:

im netzwerk funktioniert soweit alles ganz gut. ich kann den drucker von den clients aus nutzen. als hardware habe ich eine fritzcard. mein problem ist jetzt, dass wenn die faxe versendet werden kommt immer schwerwiegender fehler. leider zeigt die console von microsoft nicht an, wo der fehler genau leigt. ich habe schon die verschiedenen modems durchproboert, die von avm installiert werden. die leitung selber muss aber funktionieren, da ich über die fritz fax software faxen kann.

ich denke dass es sich hierbei lediglich um eine konfigurationseinstellung handelt, nur welche?

ich möchte wenn möglich die windows eigenen faxmöglichkeiten nutzen, da ich damit bessere möglichkeiten in bezug auf outlook usw habe. außerdem möchte ich sowenig wie möglich zusatzsoftware verwenden und alles was ich mit windows machen kann möchte ich nach möglichkeit auch damit realisieren

Habe auch versucht mir was schicken zu lassen. Da kriegte ich die Meldung, dass was rein kommt aber irgendwie nicht geantwortet werden kann

Mit freundlichen Grüßen
Wiesenbacher
Mitglied: superboh
15.08.2005 um 03:07 Uhr
Ich kann es zwar nicht mit Sicherheit sagen, weil ich grad keinen 2003er Server habe, aber den Faxdrucker übers Netzwerk zu verwenden geht glaube ich nicht. Zumindest unter WinXP geht es auch nicht.

Nimm FritzFax. Dazu gibt es ein Tool von AVM namens FritzLan, damit geht es gut.
Bitte warten ..
Mitglied: s.wiesenbacher
15.08.2005 um 08:14 Uhr
Hi

doch, unter 2003 ist dies wieder möglich. aber mein problem liegt im moment noch nicht mal darin, dass dies übers netz nicht geht, diese funktionalitäten wären da.

ich krieg kein fax raus und auch keines rein, auch vom server selber nicht (also da wo die Hardware verbaut ist)

kommt eines rein wird erkannt dass etwas kommt. es kommt dann aber eine fehlermeldung.

die software von fritz kenn ich. ich wollte nur nach möglichkeit soweit wie möglich auf drittanbieter verzichten und das ganze mit windows eigenen mitteln lösen.

wäre spitze, wenn ihr da noch ne idee hättet

Mit freundlichen Grüßen
basti
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
20.08.2005 um 06:12 Uhr
Ich weiss nicht ob Windows selbst überhaupt über eine ISDN-Karte ein Fax versenden kann. Weil grundsätzlich ist ein Fax ja analog. In Fritz!Fax gibt es da auch eine Einstellung die ein analoges Fax emuliert.
Kannst Du evtl. mal ein normales analoges Modem anschliessen?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Sind euch verstärkte Probleme bei Windows 7 Updates aufgefallen? (4)

Frage von RadioHam zum Thema Windows 7 ...

Windows 7
Probleme bei Windows 7 Updates (12)

Frage von TechnoX zum Thema Windows 7 ...

Exchange Server
gelöst Probleme nach Windows Updates von Exchange 2010 SP3 Rollup 14 (6)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Windows 10
gelöst Backup Probleme unter Windows 10 mit Dateiversionsverlauf (2)

Frage von SHeart0523 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...