Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Programm gesucht um interne Festplatte (Ext3) auf externe USB-Festplatte (NTFS) zu synchronisieren

Frage Microsoft

Mitglied: Nameless23

Nameless23 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.01.2009, aktualisiert 14:13 Uhr, 6952 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi

Ich habe eine 500 GB Festplatte in meinem PC und eine zusätzliche externe 500 GB USB Festplatte. Die interne Festplatte ist mit Ext3 formatiert und die Externe werksseitig mit NTFS. Als Betriebssystem verwende ich Windows XP Pro mit Ext2Fsd (http://ext2fsd.sourceforge.net/ ) als Ext3 Dateisystemtreiber.
Ich würde gerne die ganzen Daten von meiner internen Festplatte auf die externe USB-Festplatte synchronisieren. Es soll kein eigentliches Backup sein, sondern die Daten der beiden Festplatten sollen "nur" miteinander synchronisiert bzw. gespiegelt werden. Wie geht das?


Gruß
Nameless
Mitglied: Jochem
15.01.2009 um 14:20 Uhr
Moin,
was willst Du denn nun genau:
- Synchronisieren: den Inhalt beider HDs so "verändern", daß sich auf beiden Platten ein identischer Inhalt (mit Daten aus HD *und* HD2) befindet.
- Spiegeln: Der Inhalt einer HD wird auf die andere HD kopiert, wobei der Inhalt der zweiten HD überschrieben wird.

Das eine ließe sich m.E. über Robocopy lösen, für ein Image wäre Acronis True Image wohl ein Kandidat, wobei ich das bisher nur unter MS-BS probiert habe.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Takrael
15.01.2009 um 17:17 Uhr
naja wenn dein WIndows beide festplatten erkennt und dank treiber auch lesen kann könntest du ja mal
Sync-Toy von MS probieren, zum reinen syncen von Dateien langt es.
http://www.microsoft.com/DownLoads/details.aspx?familyid=C26EFA36-98E0- ...

kostet nichts und geht relativ flott, kann man auch per at job anwerfen...

Wenn du allerdings vor hast eine art backup von deinem System zu ziehen (also auch Systemdateien zu syncen, welche in benutzung sind) wirste um ein "backupprogram" nicht herumkommen, da dann bei Microsoft oft mit VSS Treibern o.ä. die aktiven Sysdateien kopiert werden müssen.
Bitte warten ..
Mitglied: Nameless23
15.01.2009 um 21:49 Uhr
Acronis True Image habe ich vor ein paar Monaten schonmal probiert, aber im Zusammenspiel mit dem Ext2Fsd Dateisystemtreiber verursachte es immer Blue Screens. Der Acronis Support meinte, dass allein der Ext2Fsd Treiber daran Schuld sei und True Image an sich fehlerfrei funktioniere. Den genauen Grund für den Fehler wollte mir der Acronis Support nicht nennen. Daraufhin habe ich von Acronis True Image wieder Abstand genommen.


Gruß
Nameless
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
16.01.2009 um 13:51 Uhr
Hast Du es mal mit Rsync probiert? Läuft auch unter Windows....
Bitte warten ..
Mitglied: gutitm
09.06.2009 um 20:15 Uhr
das war nicht mein post
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Grafik
gelöst Grafiken Tabellen erstellen, Programm gesucht (6)

Frage von InvisibleQuantum zum Thema Grafik ...

Festplatten, SSD, Raid
Backup Plus Portable: Seagate packt 5 TByte in eine externe 2 5-Zoll-Festplatte

Link von runasservice zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (19)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (15)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...