Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Proxy und Gruppenrichtlinien

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Mortifer

Mortifer (Level 1) - Jetzt verbinden

15.11.2005, aktualisiert 06.02.2006, 25993 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute

ich bin kurz am verzweifeln.
Ich habe in einem kleinen Netzwerk ein Proxy wo sich die Benutzer authentifizieren müssen eingerichtet.
Dies funktioniert einwandfrei.
Nun habe ich vor den Proxy in den IE einstellungen über eine Richtlinie zu verteilen,
Habe also eine OU Eingerichtet.
Darin eine Gruppe eingerichtet mit den Benutzern die diese Einstellungen haben soll.
Gruppenrichtlinien eingestellt :

Benutzerkonfiguration ->Windows Einstellungen-> Internet Explorer-Wartung -> Verbindung -> Proxyeinstellungen

Habe nun alles versucht.. (gpudate server / Clients/ reboots )
Die Einstellungen werden vom Client nicht genommen.

Domaincontroller ist ein Win2003 Server und es befinden sich nur win2000 und xp Client Systeme im Netzwerk.

Kann mir da jemand weiterhelfen ?
Mitglied: Atti58
15.11.2005 um 20:05 Uhr
Sieh Dir mal auf:

http://www.gruppenrichtlinien.de

den Punkt "F:" unter "Grundlagen" -> "erste Fragen" an, dann weißt Du, wo Dein Fehler liegt,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: Mortifer
16.11.2005 um 09:35 Uhr
Alles klar...
*kopf gegen tisch knall*

Danke für den Schlag gegen den Hinterkopf.
Bitte warten ..
Mitglied: totto
05.02.2006 um 19:48 Uhr
Ähm... Ich hab das gleiche Problem, komme aber nicht drauf, wo der Fehler liegt...

Kann mir bitte auch mal jemand auf den Hinterkopf schlagen...???
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
06.02.2006 um 11:32 Uhr
... das Geheimis liegt darin, dass diese Richtlinien nicht auf Sicherheitsgruppen wirken sondern nur auf die Objekte der Benutzer selber. Man muss also eine OU erstellen, die jeweiligen Benutzer dort hinein verschieben und dann auf diese OU die Policy anwenden,

Gruß

Atti.

PS: Na, mit meinem "Punkt F: hab' ich wohl einen kleinen Bock geschossen ... aber deshalb gleich nur einen Stern vergeben - da war wohl jemand sehr lesefaul ...
Bitte warten ..
Mitglied: Chr1stopher
05.01.2011 um 14:38 Uhr
Die Richtlinieneinstellung existiert also nur für die Benutzerkonfiguration?! Wie funktioniert z.B. die Zuordnung von pac-Dateien (Autom. Proxy-URL) zu den Servern ? Sprich so das die Richtlinieneinstellung für Computer greifen?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall
PFSense 2.3.3 Squid Reverse Proxy mit Apache Tomcat

Frage von horstvogel zum Thema Firewall ...

Netzwerkmanagement
Proxy Verteilung über GPO rückgängig machen (10)

Frage von WinLiCLI zum Thema Netzwerkmanagement ...

Router & Routing
gelöst Squid Revers Proxy Probleme - Exchange (1)

Frage von theoberlin zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (13)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...