Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

PruCurve Switch - Failover Verkabelung

Frage Hardware Switche und Hubs

Mitglied: Flatcher

Flatcher (Level 2) - Jetzt verbinden

08.11.2012 um 13:57 Uhr, 2763 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

Hab einen Auftrag über in redundantes Netzwerk erhalten.
Jetzt frag ich mal so in die Runde ob meine Idee eine brauchbare ist.

Hardware:
1x ProCurve Switch 2910AL-24G-POE
2x ProCurve Switch 2510-24G
2x ProCurve Switch 2510-48G
4x ProCurve Gigabit SX-LC GBIC

Ich habe 5 Standorte welche mit LWL untereinander verbunden sind.
Kann ich hier vom letzten Standort wieder zum ersten Standort via LWL und sozusagen ein Ringnetzwerk aufbauen?
Können diese Switche das?
Wobei hier der 2510-24G der "erste" und der "letzte" ist.

Bzw. wie löst ihr sowas?

Danke.

mit freundlichen Grüßen
Mitglied: aqui
08.11.2012, aktualisiert 10.11.2012
Ringstrukturen sind immer kontraproduktiv im Ethernet Umfeld, da die Recovery Time mit Standard Spanning Tree Protokollen bis zu 10 Minuten betragen kann. STP ist Stern basierend.
Deshalb gilt es generell so was immer, wenn möglich, zu vermeiden.
Kannst du aufgrund von fester Glasfaser Infrastruktur nur ein Ring schalten ist es besser einen Hersteller zu verwenden der spezielle Ring optimierte STP Protokolle supportet wie Cisco mit "Resilient Packet Ring" oder Brocade mit "MRP Metro Ring Protokoll oder EAPS von Extreme usw. usw.
Ob Billigheimer HP sowas kann musst du mal im Datenblatt nachsehen. Die billigen ProCurve Teile können das aber meist nicht.
Ob du das Risiko mit STP oder RSTP im Ring dann eingehst ist letztlich deine Entscheidung ?!

P.S.: Mit einem Klick auf "Bearbeiten" kannst du den "PruCurve" wieder zu einem ProCurve machen. Das hat auch eine HP Gurke nicht verdient...
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
08.11.2012 um 14:31 Uhr
Failover erfordert 2 Coreswitches und jeweils zwei Switches zu den Servern. Ein zweiter Weg im Ring ist lange noch kein Failover Szenario. Der deckt ja nur den Ausfall einer einzigen Strecke ab, oder nur eines Switches. Beim Tod des Cores ist alles weg.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: dog
08.11.2012 um 18:02 Uhr
OSPF (was der 2910er gegen Aufpreis kann, die 2510 können maximal MSTP) sollte mit Ringen keine Probleme haben und 5 Standardorte will man ja ohnehin nicht direkt in einem Subnetz haben.

Viel faszinierender finde ich ja, dass man 10k€ Budget hat ohne zu wissen, was man eigentlich will...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.11.2012, aktualisiert um 17:48 Uhr
MSTP ist ein Derivat von RSTP und hat mit Ringen leider genau solche Probleme wie auch RSTP oder Standard Spanning Tree im Allgemeinen. Bei mehr als 3 oder 4 Switches in Ringstruktur sollte man besser auf jegliche Art von STP verzichten und Ring Protokolle wie oben benutzen sofern man schnellen Failover und Stabilität wünscht.
Es sei denn man will 5 Würstchenbuden vernetzen und kann mal 1/2 Tag aufs Netzwerk verzichten...
Bitte warten ..
Mitglied: Flatcher
11.11.2012 um 00:17 Uhr
Danke für eure Antworten.
Es funktioniert zwar, nur wenn der Switch am Port wegen Loop Protection nachsieht, wechselt er den Port. Somit leider unbrauchbar.

Würstchenbude triffst sogar fast - eine Kläranlange
lg
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.11.2012, aktualisiert um 14:23 Uhr
Ääähh...was genau meinst du mit "...wegen Loop Protection nachsieht" ??
Eigentlich ist das unsinnig, denn es hat mit dem Thema nicht das geringste zu tun !
Schon gar nicht wechselt ein Switch mit aktivierter Loop Protection am Port den Port sofern diese eintritt. Das ist völliger Blödsinn, sorry und gilt auch für "PruCurve" Switches.
Wird ein Loop, also das Empfangen porteigener BPDU Pakete am gleichen Port, detektiert geht so ein Port IMMER in den sog. "Error Discovery" Mode auf Shutdown.
Mit der Switchkonfig kann man dann bestimmen ob der Admin den Port manuell wieder aktiv schaltet oder ob das nach einer gewissen konfigurierbaren Wartezeit passiert.
Wie bereits gesagt...mit dem eigentlichen Thema dieses Threads hat das soviel zu tun wie ein Fisch mit einem Fahrrad !
Hier würfelst du wohl was im freien Fall aus Unkenntniss durcheinender...kann das sein ?!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Switche und Hubs
Switch Empfehlung für KMU (9)

Frage von katzepuh zum Thema Switche und Hubs ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...