Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

RAID 5 - Partition Laufwerk C vergrößern

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Looser27

Looser27 (Level 2) - Jetzt verbinden

21.05.2014, aktualisiert 15:22 Uhr, 3106 Aufrufe, 9 Kommentare

Moin zusammen,

ich habe die Herausforderung nachträglich das Laufwerk C an einem Produktivserver vergrößern zu müssen, da sich die Funktion des Servers erweitert hat und weiterer Platz benötigt wird.

Ich habe die Platten im Server (RAID 5 an DELL H700 Controller) bereits durch 2 TB Platten ersetzt, so dass nun ausreichend Platz zur Verfügung steht.
Das Rebuild des RAID ist auch völlig problemlos durchgelaufen.

Doch leider kann das Windows eigene Partitionswerkzeug nur Platz hinter einer Partition freigeben.

Auf der Suche nach einer anderen Lösung habe ich die Software EaseUS Partition Master Server Edition 10.0.0 gefunden.

Hat jemand Erfahrung mit dieser Software?

Ich habe auch die CD mit GPARTED hier liegen, doch da ist nicht sichergestellt, ob der RAID-Controller erkannt wird.

Gibt es noch andere Alternativen, die Ihr erfolgreich eingesetzt habt? Ich habe wenig Lust, den Server komplett neu aufzubauen, weil das nur an einem Wochenende möglich wäre.

Gruß

Looser
Mitglied: Lochkartenstanzer
21.05.2014, aktualisiert um 10:17 Uhr
Zitat von Looser27:

Doch leider kann das Windows eigene Partitionswerkzeug nur Platz hinter einer Partition freigeben.

Da ist gparted ganz brauchbar.

Ich habe auch die CD mit GPARTED hier liegen, doch da ist nicht sichergestellt, ob der RAID-Controller erkannt wird.

Welche? Fast jede linux-Live-CD bringt Ihr eigenes gparted mit.

Gibt es noch andere Alternativen, die Ihr erfolgreich eingesetzt habt? Ich habe wenig Lust, den Server komplett neu aufzubauen,
weil das nur an einem Wochenende möglich wäre.

knoppix, ubuntu-live, debian-live, etc.

Die haben alle gparted mit drauf udn fnktionieren i.d.r problemlos. Trotzdem würde ich vorher eine Image-kopie ziehen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
21.05.2014, aktualisiert um 10:18 Uhr
Mir wäre das Wochende an der Stelle auch lieber.

Wen die Platten so groß sind könntest du natürlich hergehen und den freien Platz für die Datenpartition vorbereiten. Die Daten sollten sich verschieben lassen.
Damit bekommst du die alte Datenpartition frei und könntest die mit der Systempartition verbinden.
Teile von Partitionen und formatierten Platten zu vergrößern oder zu verkleinern ist immer etwas kritischer.

Backups ziehen und testen ist aber unumgänglich.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
21.05.2014 um 10:19 Uhr
Nachtrag: Wie ist denn Dein derzeitiges Partitionslyout?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
21.05.2014 um 10:25 Uhr
Im Moment hab ich 80GB für Laufwerk C, Rest Laufwerk D (1,28 TB). Nach dem Tausch der Platten habe ich noch ca. 3500GB nicht zugewiesen.

Ich möchte das Laufwerk C um etwa 200GB erweitern aus dem Laufwerk D. Anschließend wird der nicht zugewiesene Platz in weitere Laufwerke gewandelt.

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
21.05.2014 um 10:27 Uhr
Nachtrag: Es gibt eine gparted-live-CD, welche ich mir in der letzten Fassung gestern gebrannt habe.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 21.05.2014, aktualisiert um 15:22 Uhr
Zitat von Looser27:

Im Moment hab ich 80GB für Laufwerk C, Rest Laufwerk D (1,28 TB). Nach dem Tausch der Platten habe ich noch ca. 3500GB nicht
zugewiesen.

Ich möchte das Laufwerk C um etwa 200GB erweitern aus dem Laufwerk D. Anschließend wird der nicht zugewiesene Platz in
weitere Laufwerke gewandelt.

Wie ist denn die reihenfolge der Partitionen?

Ansonsten, wenn du zeit hast:

  • Neue Partition (X) von 1,5TB am Ende erstellen
  • Alles von X auf D umschaufeln.
  • D löschen
  • C Erweitern
  • Neues D erstellen der den kompletten Platz zwischen C und X einnimmt
  • Alles von X auf D umschaufeln
  • X löschen
  • D erweitern

Aber viel einfacher wäre es, wenn Du

  • einfach ein Image von D machst,
  • D löschst
  • C erweiterst
  • Neus D erstellst
  • Image zurückspielst.

und noch viel einfacher, wenn du knoppix bootest und gparted sagst, was Du willst.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
21.05.2014 um 10:35 Uhr
Die Reihenfolge ist derzeit: C - D - frei - frei

Ich werde dann eine Sicherung von D ziehen und schauen, ob die LIVE-CD den RAID-Controller erkennt. Dann wird GPARTED das Mittel der Wahl werden.

Danke Euch für die schnelle Hilfe.

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.05.2014 um 10:45 Uhr
Moin,

ohne jetzt klugschieten zu wollen: wenn das ein produktiver Server ist (von dem wir aktuell nicht mal wissen, was für ein OS darauf läuft) überlege Dir Dein array-design jetzt, wo Du eh schon Probleme hast. Abhängig vom Einsatzzweck der Büchse macht es u.U. Sinn, das OS auf einem separaten und grosszügig dimensionierten RAID1-array bereitzustellen und den restlichen Datenmüll dann auf ein RAID5 oder was auch immer zu verteilen - lieber ein Schrecken mit Ende als ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.05.2014 um 14:26 Uhr
Hi Leute,

ich möchte auch noch einen warnenden Kommentar abgeben:

Wenn auf der Datenpartition nicht nur Daten, sondern auch Programme oder andere systemrelevante Dinge liegen, kann er das Verschieben der Partition im laufenden Betrieb vergessen.

Ich würde entweder so vorgehen, wie vom LKS beschrieben (knoppix + gparted) oder das selbige mittels Symantec System Recovery machen.
Die sind als Windows-Sicherungsprofis noch viel näher an solchen Systemen dran und es gab bisher noch nie ein Problem mit Treibern.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst C-Partition vergrößern, bei vorhandenem D? (7)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
gelöst Vmware 5.1 + Server 2008 R2 DC C: Partition vergrößern (6)

Frage von Tranministrator zum Thema Windows Installation ...

Windows 10
gelöst Partition vergrößern aber wie? (8)

Frage von M.Marz zum Thema Windows 10 ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Verschlüsselung: Mit Veracrypt lässt sich nur eine Partition verschlüsseln (1)

Frage von NCCTech zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...