Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wer kann im Raum Essen eine cmos Batterie wechseln ? Asus X51r

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: HD1340

HD1340 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.09.2010, aktualisiert 18.10.2012, 9630 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo Leute,
ich habe die Beiträge zu diesem Thema gelesen. Diese Arbeit scheint mir etwas zu filigran. Deshalb meine Frage, Wer kann im Raum Essen eine cmos Batterie wechseln ? Asus X51r
für eine Antwort wäre ich Dankbar.

Hallo Leute,
ich habe die Beiträge zu diesem Thema gelesen. Diese Arbeit scheint mir etwas zu filigran. Deshalb meine Frage, Wer kann im Raum Essen eine cmos Batterie wechseln ? Asus X51r
für eine Antwort wäre ich Dankbar.
Mitglied: El-Larso
01.09.2010 um 12:07 Uhr
Sers,

Rechner auf (2 oder 3 Schrauben), die Batterie suchen (Knopfzellenbatterie, http://www.akkuline.de/images/bild2/4215.jpg) und den Klipp, der die Batterie festhält nach hinten ziehen.
Batterie raus, neue Batterie rein und fertig.

Echt einfach ;)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Spanish
01.09.2010 um 12:12 Uhr
Zitat von El-Larso:
Echt einfach ;)
Dir ist schon klar das es sich um ein Notebook handelt? Da ist es nicht "Echt einfach"!

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: HD1340
01.09.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hallo Sers,
so einfach finde ich das nicht. Lese einmal was die Mitglieder hier schreiben http://www.administrator.de/forum/cmos-battery-asus-x51r-77680.html
das ist nichts für mich. Aber danke für die Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: El-Larso
01.09.2010 um 12:27 Uhr
Zitat von Spanish:
> Zitat von El-Larso:
> Echt einfach ;)
Dir ist schon klar das es sich um ein Notebook handelt? Da ist es nicht
"Echt einfach"!

Grüße

Nein war mir nicht ;)
Ich ging davon aus, dass es sich um eine Mainboard Bezeichnung handelt.
Ich google ja vorher nicht die Bezeichnungen ;)

Laptop ist schwieriger... ja...
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
01.09.2010 um 12:33 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
01.09.2010 um 13:07 Uhr
Notebooks haben aber i.d.R. keine Knopfzellen, wie ein echter PC.
du solltest das Gerät vielleicht lieber an den Asus Service schicken, mit ein bisschen Glück haben die dafür eine Pauschale, die nicht alszu hoch ist.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
01.09.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hier gibt es doch sogar schon einen schönen Fred im Forum dazu:

http://www.administrator.de/forum/cmos-battery-asus-x51r-77680.html

Da steht alles genau beschrieben, wobei 1 h Arbeit für eine CMOS-Batterie zeugt schon von hoher Ingenieurskunst....:-S
Bitte warten ..
Mitglied: Orlean
01.09.2010 um 14:18 Uhr
Denn hat der TE ja auch schon oben verlinkt, er traut es sich halt nur nicht zu ;).

Bzgl. 1h Arbeit für ne CMOS Batterie, wer schonmal bei dem einen oder anderen Sony Vaio versucht hat die Festplatte zu tauschen, durfte auch das komplette Notebook auseinandernehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
01.09.2010 um 14:18 Uhr
Hi !

Zitat von cardisch:
Notebooks haben aber i.d.R. keine Knopfzellen, wie ein echter PC.

Was ist das dann, was da im Schrumpfschlauch drin ist?
Viele Geräte haben eine normale, jedoch kleinere Knopfzelle. Die ist entweder fest aufgelötet oder per Anschlussdrähte mit Stecker in einen Schrumpfschlauch gepackt...Habe ich schon x-mal bei den unterschiedlichsten Notebooks ausgewechselt...Aber wenn er noch nie ein Notebook geöffnet hat, sind seine Bedenken berechtigt und oftmals ist die Zelle an den unmöglichsten Stellen verbaut. Wenn sie unter der Tastatur oder unter einer Abdeckung (Speicher, WLAN usw.) liegt, hat man Glück gehabt....

@TO
Du kannst ja mal vorsichtig die o.g. Abdeckungen entfernen, da genügt in der Regel ein keiner Kreuzschlitz Schraubenzieher. Wenn unter den Abdeckungen keine Batterie zum Vorschein kommt, ist es für einen Unerfahrenen tatsächlich nicht so einfach..

Zitat von Mietzekatze:
nicht schwierig, aber wer nicht vernünftig programmieren kann, der sollte auch an keiner Hardwarekomponente rumfummeln

Und in der Nacht fährt der Zug schneller als auf den Schienen...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Mietzekatze
01.09.2010 um 19:07 Uhr
Hallo HD,
wenn Du zufällig in nächster Zeit nach Stuttgart kommst, wechsel ich dir die Batterie in unter 45 Minuten.
Wenn Du ein paar Tage auf das Gerät verzichten kannst, bestünde auch die Möglichkeit, es mir zu schicken, dann baue ich sie dir ein ud checke auch dein ganzes System durch. Mach ich gern, schnell und zuverlässig - allerdings müßten wir uns über das Porto bzgl. der Rücksendung an dich Gedanken machen ;)
Einem Hersteller, Händler etc. würde ich persönlich keines meiner NBs anvertrauen; ne Batterie wechseln ist sicher nicht schwierig, aber wer nicht vernünftig programmieren kann, der sollte auch an keiner Hardwarekomponente rumfummeln Meißt wird in der Folge der hochaufwendigen und zeitintensiven Reparatur (lach) ein Preis veranschlagt, der in keinerlei Verhältnis zur Leistung, respektive zum Material steht. Mir bat ASUS für die CMOS ein MoBo für 350€ + Porto an (!) und real kostete mich die Batterie nichteinmal 4€.
lg
Bitte warten ..
Mitglied: Belearas
21.09.2010 um 12:53 Uhr
Zitat Mrtux
sind seine Bedenken berechtigt und oftmals ist die Zelle an den unmöglichsten Stellen verbaut.

So siehts aus, und wer nicht das feingefühl hat für Hardware den bricht schnell eine leiste oder ein anschluss ab,
ich wechsel oft hardware in notebooks, da hab ich schon sachen gesehen...

Eine super Antwort war von

falloutboy

Sehr löblich!

Ich würde das nicht selber machen, wenn du dabei bedenken hast. Ich muss mich auch
oft ne weile Spielen, wie geht der Clips runter, wie steck ich das kabel wieder an, da hast du
teilweise nur 1mm spiel weils nichtmehr in den stecker geht, dann musst du z.B. die front
verdrehen, und von unten mit einer klemme wieder anmachen, lauter so scherze...

lG
Bitte warten ..
Mitglied: Mietzekatze
21.09.2010 um 23:31 Uhr
beim besagten asus ist das wirklich ein marathon, allerdings wird es natürlich von mal zu mal schneller und schneller ;)
die cmos ist wirklich das kleinste prob und allgemeinsagend macht übung doch den meister, also alles kein hexenwerk und erlernbar.
beim x51r ist es keine arbeit mit einer pinzette, sondern immerhin noch an einer maschine, einem asus.
beim zerlegen fallen einem dann auch mal so ganz nebenbei auch konstruktionsfehler auf, wie das zwangsläufioge ersticken eines amilo aufgrund fehlender belüftung oder der hitzestau im inspiron 1525 (das ja mittlerweile vom markt ist, da DELL im laufe der jahre wohl auch auffiel, daß das teil ein hitzeproblem hat). letztendlich lohnt sich die arbeit, da reparaturkosten meißt enorm in die höhe gepushed werden und meißt nur eine reguläre arbeitszeit von 30 minuten anfiel kostenvoranschläge kann sich jeder gerne einmal einholen und nachrechnen...
letztendlich kann man nicht viel falsch machen (außer, daß man bemerkt, daß asus in besagtem modell einige schrauben zuviel verbaut, die einem nur ein ausdrehtrauma bescheren, anstatt real vonn nutzen zu sein) wenn man strukturiert vorgeht und nach 2, 3mal schrauben kennt man sein notebook ohnehin auswendig, denke ich.
beim x51r ist das auswechseln der cmos wirklich eine prozedur, aber ein aufwand, der sich durchaus lohnt.
lg
Bitte warten ..
Mitglied: HD1340
28.09.2010 um 11:30 Uhr
Vielen Dank,
habe den Typ angerufen. Der hat dankend abgelehnt.
Bitte warten ..
Mitglied: HD1340
28.09.2010 um 11:35 Uhr
Es ist sogar eine solche Prozedur, dass Computerläden dankend ablehnen. Meißt abgegebener Komentar, nee kein Bock auf Asus lohnt nicht zuviel Arbeit.
Bitte warten ..
Mitglied: HD1340
28.09.2010 um 11:40 Uhr
Hallo Leute,
ich weiß nicht was passiert ist am Lpt., aber ich habe den ccleaner installiert und ausgeführt, seit dem ist der Fehler mit der Cmos Batterie nicht mehr aufgetreten. Lpt. läüft seit Wochen wieder jeden Tag ohne Probleme.
Danke für eure Hilfe
HD1340
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...

Microsoft Office
Button für Wechseln zwischen den Tabellenblättern (6)

Frage von lupi1989 zum Thema Microsoft Office ...

LAN, WAN, Wireless
Messgeräte zur Cat6a Zertifizierung im Raum Rhein-Main (7)

Frage von DanLei zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
VPN für LAN-Clients über Asus RT-AC51-U hinter Fritz 7490 (3)

Frage von Samuel113 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...