Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Reverse DNS bei unserem DHCP-Server spinnt (W2k3)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: serviceadmin

serviceadmin (Level 1) - Jetzt verbinden

12.03.2007, aktualisiert 24.04.2007, 4812 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Zusammen,

wir haben Probleme mit der Reverse- DNS-Auflösung.
Die Einträge werden nicht aktualisiert.

Z.B. hat der PC mit dem Namen CLI026 die IP 10.111.9.5

ping CLI026 liefert 10.111.9.5; DNS funktioniert also,
jedoch nslookup 10.111.9.5 liefert CLI030; was nicht stimmt.

Wir haben dann die Leases gelöscht und neu vergeben lassen doch
mit jeder Minute greift das Chaos auf den DNS- und DHCP Servern
weiter um sich:

10.111.9.3 PC-792214 DHCP Ok Reverse Ok
10.111.9.8 PCBJ DHCP Ok kein Reverse
10.111.9.51 PC-hol DHCP Ok kein Reverse
10.111.9.42 CLI006 kein DHCP Reverse Ok
10.111.9.4 name-9824742e38 DHCP Ok kein Reverse

Schönes Durcheinander
Mitglied: Dani
12.03.2007 um 13:25 Uhr
Hi,
ok...klingt irgenwie komisch!!

Geh mal in die Eigenschaften der Reverse-Zone und ändere den Wert "Nur sichere" in "Nicht sichere...". "Alterung" ist auch ein wichtiger Punkt!! Zusätzlich kannst du unter "Autoriäts...." die Intervalle ändern. Das gleiche in der Forward-Zone!!


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: serviceadmin
24.04.2007 um 01:26 Uhr
Mal angenommen ich nehme den selben Rechner erst als Client1 in das ActiveDirectory auf und später als Client2 ohne den ersten Eintrag zu löschen. Der eine Rechner steht dann mit beiden Namen im AD unter Computer. Wirkt sich diese Tatsache dann auch auf die Namensauflösung aus?

Rechnernamen wurden in der Firma bisher nur schlecht dokumentiert. Gibt es eine einfache Möglichkeit das AD auszumisten und an die wirklich vorhandenen Rechnernamen zu kommen, ohne jeden PC abzulaufen und die Benutzer unnötig zu stören?

Habe einige Inventarisierungssoftware im Netz gefunden, doch entweder kostet sie so viel wie Chefs Auto oder sie ist unbrauchbar.

Bin für jeden Tipp Dankbar.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
24.04.2007 um 17:14 Uhr
Hi,
also du kannst dir sowas selber basteln. Vorraussetzung ist, dass das lokale Adminpasswort überall gleich ist. Die nächste Frage ist, was willst du alles auslesen. Nur den Computernamen oder auch IP & Co.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Muss nach einer DHCP-Bereichs Änderung auch der DNS Server konfiguriert werden? (4)

Frage von AndreasOC zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Exchange 365. Kein Reverse DNS möglich? (24)

Frage von MyApps2GO.de zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 ohne DNS und DHCP (6)

Frage von unique24 zum Thema Windows Server ...

DNS
Bind: Reverse DNS setzt teilweise aus

Frage von ketanest112 zum Thema DNS ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (18)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
DNS ins mehreren Subnetzen (13)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...