Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Reverse Proxy - Subdomain Weiterleitung

Frage Internet Hosting & Housing

Mitglied: justanumber44

justanumber44 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.05.2014, aktualisiert 31.03.2017, 2752 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo, ich hab hier schon einmal nach einer Möglichkeit gesucht Subdomains auf bestimmte Server weiterzuleiten (also im gleichen Netzwerk).
sub1.test.de > 192.168.2.1
sub2.test.de > 192.168.2.2

Dort hab ich dann die Antwort: Reverse Proxy bekommen, und komme damit leider nicht weiter, versteh das ganze über den Load Balancer hinaus nicht wirklich. Ich hab hier einen o2 Router, 2 auf Win 2008 R1 basierende Server und 2 Raspberry Pi's (Einplatinencomputer mit 512MB RAM und Max 1 GHz) über die ich das auch machen wollte.

Ich hoffe ihr könnt mit noch einmal helfen
mfg
Mitglied: Dani
08.05.2014 um 22:37 Uhr
Guten Abend,
ich versteh nur Bahnhof... sind die Subdomains aus dem Internet erreichbar oder nur im LAN? Was hast bis jetzt an Software eingerichtet bzw. probiert?


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: justanumber44
08.05.2014 um 22:41 Uhr
Zitat von Dani:

Guten Abend,
ich versteh nur Bahnhof... sind die Subdomains aus dem Internet erreichbar oder nur im LAN? Was hast bis jetzt an Software
eingerichtet bzw. probiert?


Grüße,
Dani

Also, die Subdomains sind erreichbar, aber nur auf einen Server der im Router hinter Port 80 hinterlegt ist, ich möchte aber das, sollte jemand sub2.test.de aufrufen nicht der Server hinter Port 80 antwortet und das angibt was er hat, sondern der zweite, der auch im gleichen Netzwerk ist

http://www.administrator.de/forum/zwei-server-hinter-einem-router-und-a ...
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
LÖSUNG 08.05.2014, aktualisiert 09.05.2014
Ein Load-Balancer klingt bei den Anforderungen wie ein Atomschlag gegen einen einzelnen Buntspecht - um diesen Euphemismus zu bemühen

"Reverse-Proxy" ist die richtige Antwort, aber eher in Richtung nginx oder Apache httpd - der kann problemlos auf einem der Raspberrys laufen.
Da würde dir dann diese Anleitung weiterhelfen: https://help.ubuntu.com/community/Nginx/ReverseProxy
Bitte warten ..
Mitglied: justanumber44
08.05.2014, aktualisiert 09.05.2014
Zitat von LordGurke:

Ein Load-Balancer klingt bei den Anforderungen wie ein Atomschlag gegen einen einzelnen Buntspecht - um diesen Euphemismus zu
bemühen

"Reverse-Proxy" ist die richtige Antwort, aber eher in Richtung nginx oder Apache httpd - der kann problemlos auf einem
der Raspberrys laufen.
Da würde dir dann diese Anleitung weiterhelfen: https://help.ubuntu.com/community/Nginx/ReverseProxy

Jaaaaaa!!! Es geht :D Nach sooo langer zeit Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: nicemeth
28.03.2017 um 09:29 Uhr
ja genau an dem gleich Problem sitze ich auch gerade...
Bitte warten ..
Mitglied: 132692
28.03.2017, aktualisiert um 09:48 Uhr
Zitat von nicemeth:
ja genau an dem gleich Problem sitze ich auch gerade...
Na toll, jetzt wissen wir's, Thread ist aus 2014 und wie du dein Problem löst steht oben!

Gruß p.
Bitte warten ..
Mitglied: nicemeth
29.03.2017, aktualisiert um 00:37 Uhr
ist ja gut.... man man. Das sind die typischen überflüssigen Kommentare. Was steht oben? Meinst du etwa NginxReverseProxy?

VIELEN DANK, ohne dich hätte ich das wahrscheinlich NIEMALS GEFUNDEN. Wahrscheinlich bist du Profi im --kommentare abgeben die keiner braucht--

wenn man immer nur help.ubuntu.xxxx aufrufen bräuchte um ein problem zu lösen, wären Foren wie dieses überflüssig..


Und ich finde das eher hilfreich ::: https://www.server-world.info/en/note?os=CentOS_7&p=nginx&f=6">https://www.server-world.info/en/note?os=CentOS_7&p=nginx&f=6
Bitte warten ..
Mitglied: 132692
29.03.2017, aktualisiert um 08:10 Uhr
Ah ja, dein
ja genau an dem gleich Problem sitze ich auch gerade...
hilft der Community ja auch ungemein...Das ist hier kein Twitter oder Facebook bei dem man unnütze Kommentare hinterlässt. Leiste hier erstmal was bevor du die Kauleiste so weit aufreist.
Wer hier für die Community hilfreiche Beiträge leistet kannst du unmissverständlich am Scoreboard sehen, dort entscheiden die User ob Ihnen jemand geholfen hat oder nicht.

Mit deinem Einzeiler ohne Begrüßung und weiterer Info hast du dich hier schon selbst disqualifiziert.
https://www.administrator.de/faq/19
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst HTTP Reverse Proxy, Umleitung auf verschiedenen Ports anhand der Subdomain (1)

Frage von danielr1996 zum Thema Netzwerkprotokolle ...

RedHat, CentOS, Fedora
Nginx als Reverse Proxy - Strict Transport Security nicht aktiv oder invalid (15)

Frage von Rekario zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Exchange Server
NGINX Reverse Proxy mit Exchange 2016 und Outlook 2016 (16)

Frage von Dkuehlborn zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Webserver Errichbarkeit aus dem Internet über einen Reverse Proxy (5)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (22)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (16)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...