Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Robocopy findet Laufwerk nicht

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Martin86

Martin86 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2009, aktualisiert 14:26 Uhr, 9216 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich sichere auf Windows Clients wöchentlich Daten mit einem robocopy-Skript, welches über einen geplanten Task gestartet wird. Robocopy schiebt die Daten dann auf ein NAS-System, welches ich als Netzlaufwerk(Z:\) auf den Clients verbunden habe. Das Ganze funktioniert einwandfrei, nur an einem PC kommt in letzter Zeit immer folgender Fehler:
0a7da818c36ab1609d977e39ff796687 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Laufwerk Z:\ ist aber verbunden. Die Zeile in dem Skript ist: "robocopy D:\Daten\ Z:\ /mir /r:1 /w:1"
Es passiert nur, wenn der Task gestartet werden soll, wenn ich das Skript manuell starte, läuft es problemlos. Woran kann das liegen?
Mitglied: lexa-lexa
15.12.2009 um 14:48 Uhr
Zitat von Martin86:

Es passiert nur, wenn der Task gestartet werden soll, wenn ich das Skript manuell starte, läuft es problemlos. Woran kann
das liegen?

Vermutlich läuft dein Script unter einem Userkonto, welches Z: nicht verbunden hat.
Bitte warten ..
Mitglied: micneu
15.12.2009 um 15:34 Uhr
Laufwerk Z:\ ist aber verbunden. Die Zeile in dem Skript ist: "robocopy D:\Daten\ Z:\ /mir /r:1 /w:1"

Kleiner Tipp: Ich würde für ein backup nict die option /mir nutzen denn hast du mal eine datei auf dem client gelöscht wird sie auch aus dem backup gelöscht... nutze lieber option /E ausser es ist so gewollt....

nutzt ihr benutzername und passwort für euer nas?
sonst nimm doch einfach den unc pfad
oder bau in dein backup script ein net use ein....

gruß Michael


PS: Mache sehr viel mit robocopy.... habe auch ein tip zu robocopy und mail versand der log datei
http://www.administrator.de/Backup_mit_Emailversand_des_Logs_%28kostenl ...
Bitte warten ..
Mitglied: Martin86
15.12.2009 um 16:08 Uhr
@micneu

Option /E ist doch für Unterverzeichnisse oder? Die werden doch auch mitkopiert wenn ich /E nicht setze !?
Ja, auf dem NAS existiert jeder mit Nutzer und Passwort damit nicht jeder die Daten von jedem sehen kann ^^
Wie funktioniert das mit unc Pfaden?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
15.12.2009 um 17:22 Uhr
Hallo Martin86,

Wie funktioniert das mit unc Pfaden?

Servername: ichbinderserver
Name der Freigabe: dasistdiefreigabe

Z:\ ist das gemappte Laufwerk für die Freigabe.
\\ichbinderserver\dasistdiefreigabe ist der UNC-Pfad (allgemein: \\servername\sharename)

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Martin86
15.12.2009 um 19:21 Uhr
also statt Z:\ einfach den Pfad vollständig angeben?

ok werd ich mal testen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Citrix Laufwerk ohne Sitzung verwenden? (2)

Frage von dodo-r zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Robocopy log Angabe der Zeiten - Verständnissfrage (3)

Frage von NetMare zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
gelöst Exchange, Laufwerk C voll, Mails nachträglich zustellen (13)

Frage von deelite zum Thema Exchange Server ...

Windows 8
gelöst Windows 8.1 findet keine Updates (5)

Frage von bytetix zum Thema Windows 8 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
gelöst Android-Handy versehentlich (dauerhaft) gesperrt? (22)

Frage von FA-jka zum Thema Google Android ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (13)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...