Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Router erzeugt Fehlermeldung zu Speicheradresse?

Frage Hardware

Mitglied: zepho

zepho (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2010 um 14:23 Uhr, 2520 Aufrufe, 3 Kommentare

Eine Bekannte von mir geht über ein altes Zyxel-Modem und einen AVM-WLAN-Stick der ersten Generation online.

Da ihr Internet (WLAN-Verbindung) aufgrund starker Funkaktivitäten der Nachbarn ständig aussetzte und der Zyxel Router selbst bei fester IP lange zum Wiederverbinden brauchte, habe ich ihr meinen NetgearRouter (DGB834v5) gegeben und mit inSSD den richtigen Kanal ausgelotet.

Am Rechner wurde nichts geändert, dennoch bekommt sie ab und an eine Fehlermeldung, dass die Adresse "0x00000000" auf einen ungültigen Speicher verweist und daher der Prozess (svhost.exe) geschlossen wurde. Teilweise sprang ihr System auch mal nicht an.
Klingt für mich nach RAM, oder?

ABER:

Nun hat sie das alte Modem wieder eingesteht und hat keine Probleme mehr....

Ich bin nur ein kleiner Webdesigner, aber mir kommt das spanisch vor. Kann das sein? Es sei gesagt, dass ich aus der Konfiguration des alten Routers alles 1:1 übernommen habe bis auf den Kanal, aber ansonsten wirklich alles! Dementsprechend musste ich auch nichts mehr an ihrem Rechner einspielen.


Wie lautet eure Meinung?
Mitglied: brammer
04.10.2010 um 15:08 Uhr
Hallo,

und wie sollen wir die Frage beantworten?
Ohne ungefähre Kenntnisse der Hardware hilft nur die Glaskugel....
Das einzige was mir adhoc einfällt wäre ein löschen des arp tables auf dem Rechner deiner Bekannten. Ohne Kenntniss des Betriebssystems ist aber auch hier keine Hilfe möglich.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: zepho
04.10.2010 um 16:35 Uhr
Oh, das tut mir Leid! Ich hatte den Thread in Eile geschrieben.

Ihr Rechner ist ein Win XP (SP3) Desktop der über einen WLAN Stick, dem FRITZ! USB-Wlan Stick verbunden wird. Der Router wählt sich ein und fungiert für alle Teilnehmer als Gateway.

Ihr Prozessor ist ein AMD K8... ich schau mal ob ich mehr Infos zusammentragen kann, u.a. die genaue Fehlermeldung...
Bitte warten ..
Mitglied: dog
04.10.2010 um 23:27 Uhr
Ein Modem mit den Problemen eines über WLAN mit dem Router verbundenen PCs in Verbindung zu bringen geht eigentlich über zu viele Ecken.
Theoretisch kann man es aber nicht ausschließen.
Bei sowas immer nach aktuellstem Treiber gucken und mal memtest laufen lassen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell - Verwendung von PSSession erzeugt Fehlermeldung (2)

Frage von Dani zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell: Select-String erzeugt nicht das gewünschte Ergebnis (7)

Frage von MuHMuH zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
Windows 7 Bootvorgang erzeugt erheblichen traffic (3)

Frage von 4dm1nX zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst Fehlermeldung Gruppenrichtlinieneditor (1)

Frage von anak1m zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Entwicklung

Exploit Development

Anleitung von burhanudinn123 zum Thema Entwicklung ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(1)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (17)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Router & Routing
gelöst Linksys wrt1200ac v2 mit dd-wrt: keine vlan-einstellungen im GUI (15)

Frage von Pixi123 zum Thema Router & Routing ...

E-Business
Wo tragt ihr eure privaten Termine ein? (13)

Frage von honeybee zum Thema E-Business ...

Windows Server
Terminalserver starten willkürlich neu (12)

Frage von thaefliger zum Thema Windows Server ...