Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Routing Problem VPN LANCOM 1711 VPN und Shrew Client

Frage Netzwerke

Mitglied: facebraker

facebraker (Level 1) - Jetzt verbinden

19.02.2014, aktualisiert 20.02.2014, 3261 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich habe ein kleines Problem, ich kenne auch die Ursache aber ich kann es nicht beheben.

Ich baue eine VPN Verbindung zwischen einen LANCOM 1711 und einen Shrew Windows-Client auf.
Alles schick, funktioniert ich erreiche die Rechner in der Zentrale, alles okay.

Leider wird auch der clientseitige Internet-Traffic durch den Tunnel geschickt.
Das möchte ich aber wegen Bandbreitenproblemen vermeiden, alles was nicht das Netz der Zentrale betrifft
soll lokal am Client geroutet werden, und die Anforderungen ins Zentralennetz sollen in den Tunnel geroutet werden.

Ähnlich den Einstellungen im Windows Client:

http://blog.tim-bormann.de/wp-content/uploads/2010/07/ipeinstellungen_s ...

den Haken entfernen.

Wie kann ich das im Shrew Client einstellen.

Das lokale Netzwerk des Clients ist 192.168.178.0/24
Das Netzwerk der Zentrale ist 192.168.75.0/24
Die IP Adresse des VPN Adapters 192.168.75.231

Ich hoffe ich konnte mich verständlich machen.

Danke für die Hilfe.

Gruß Alex
Mitglied: Maverick6
19.02.2014 um 16:47 Uhr
Hallo Alex,

du würdest mit deinem Wunsch eine Sicherheitslücke entstehen lassen. Der Sinn der VPN Verbindung ist ja, das der Verkehr geschützt ist. Wäre zu überdenken. Ich könnte mir vorstellen, das man mit einer virtuellen Netzwerkkarte die Sache umgehen könnte. Eine für die VPN Verbindung und die zweite zum surfen.

Gruß
Mav
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
LÖSUNG 19.02.2014, aktualisiert 20.02.2014
Eine Sichehreitslücke ensteht dadurch nicht. Schaue mal, ob Du den Haken entfernen kannst: hier.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: facebraker
19.02.2014 um 18:21 Uhr
Hallo,

ich habe den Haken so gesetzt wie im Screenshot, keine Wirkung, Internettraffic wird weiter durch den Tunnel geroutet
Oder wie meintest du den Haken entfernen?

Gruß Alex
Bitte warten ..
Mitglied: facebraker
19.02.2014 um 18:26 Uhr
Ich habe es so eingestellt:

http://s14.directupload.net/images/140219/s8wby6pz.png

Funktioniert scheinbar, aber richtig kommt mir das nicht vor?

Gruß Alex
Bitte warten ..
Mitglied: horstvogel
LÖSUNG 19.02.2014, aktualisiert 20.02.2014
Hallo facebraker,
das sieht richtig aus. Hier findest Du das auch auf deutsch einfach erklärt.

http://www.intra2net.com/de/support/manual/administrator/vpn-shrew-conn ...

Sollen alle Verbindungen (auch ins Internet) über dieses VPN laufen, tragen Sie hier keine Netze ein und aktivieren die Checkbox Obtain Topology Automatically or Tunnel All

der Horst
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst VPN- Routing - Problem - Netzwer 1 kommt auf 2 aber anders herum nicht (8)

Frage von itschloegl zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Routing Probleme beim Lancom Router (6)

Frage von johndoe zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Site to Site VPN (Kein Zugriff von Client auf Remote Server) (3)

Frage von subsee zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
Routing Problem (Windows Server Routing und RAS) (5)

Frage von filou204 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (15)

Frage von Static zum Thema CMS ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...