Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Samba Freigabe die Xte

Frage Linux Samba

Mitglied: seichi1

seichi1 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.10.2006, aktualisiert 28.10.2006, 4457 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo

Habe ein Samba - Share Problem

wurde zwar schon 1000 mal hier behandelt, aber alle Beiträge die ich gefunden habe und Probiert habe funtionieren nicht:

Folgendes Problem:
SAMBA Server:

[global]
workgroup = TUX
printing = cups
printcap name = cups
printcap cache time = 750
cups options = raw
encrypt passwords = yes
map to guest = Bad User
include = /etc/samba/dhcp.conf
logon path = \\%L\profiles\.msprofile
logon home = \\%L\%U\.9xprofile
logon drive = P:
add machine script = /usr/sbin/useradd -c Machine -d /var/lib/nobody -s /bin/false %m$
domain logons = Yes
domain master = Yes
local master = Yes
os level = 65
preferred master = Yes
security = user
[homes]
comment = Home Directories
valid users = %S
browseable = No
read only = No
inherit acls = Yes
[profiles]
comment = Network Profiles Service
path = %H
read only = No
store dos attributes = Yes
create mask = 0600
directory mask = 0700
[users]
comment = All users
path = /home
read only = No
inherit acls = Yes
veto files = /aquota.user/groups/shares/
[groups]
comment = All groups
path = /home/groups
read only = No
inherit acls = Yes
[printers]
comment = All Printers
path = /var/tmp
printable = Yes
create mask = 0600
browseable = No
[print$]
comment = Printer Drivers
path = /var/lib/samba/drivers
write list = @ntadmin root
force group = ntadmin
create mask = 0664
directory mask = 0775

[netlogon]
comment = Network Logon Service
path = /var/lib/samba/netlogon
write list = root

[share]
path = /home/seichi/share
writeabel = yes
username = seichi
browsable = Yes
read only = no

[share2]
path = /home/seichi/share2
writeable = yes
browsable = yes
guest ok = yes
read only = no
[test]
path = /home/test
writeabel = Yes
user = test
read only = no

hab die user mit useradd angelegt
und dann mit smbpasswd -a hinzugefügt

die SHARE2 freigabe funkt, kann ich verbinden und auch drauf schreiben..

die TEST und SHARE freigabe kann ich verbinden aber nicht drauf schreiben.

SHARE verzeichniss hat bereichtigung (chmod 777) und gehört user: seichi

test gehört user test und standart berechtigungen??

Bitte um hilfe.

THX
Mitglied: primusvs
22.10.2006 um 12:13 Uhr
Ich glaube du siehst den Wald vor lauter Bäume nicht mehr.

Schau dir mal die Schreibrechte auf deiner smb.conf Datei mal an

Bei [Share2] schreibt du "writeable" so ist es auch richtig und bei
[Share] und [test] "writeabel"


Gruss

primusvs
Bitte warten ..
Mitglied: seichi1
22.10.2006 um 12:24 Uhr
Ich glaube du siehst den Wald vor lauter
Bäume nicht mehr.

Schau dir mal die Schreibrechte auf deiner
smb.conf Datei mal an

Bei [Share2] schreibt du
"writeable" so ist es auch richtig
und bei
[Share] und [test]
"writeabel"


Gruss

primusvs


sorry war nur ein technischer verschreiber hab ich natürlich gleich geändert aber mit dem selben ergebniss.
smb reload auch durchgeführt..
Bitte warten ..
Mitglied: primusvs
22.10.2006 um 12:44 Uhr
Ist bei mir schon eine weile her, dass ich einen Samba Server installiert habe.

Also als erstes auch wenn dies unwahrscheinlich ist füge zwischen [Share] und [test] ein Absatz ein.
Zweitens auch wenn dies bei Linux nicht notwendig ist Reboote den Rechner mal komplett.

Hast du noch eine kopie von einer Standard smb.conf, wenn nein rufe SWAT auf
Erklärung hier: HP http://www.manpage.ch/faq/swat.php
der erstellt bzw. zerstört die vorhande conf.
Mache von deiner eine Kopie und benutze als erstes nur die notwendigsten Konfigurationen. Erstelle bei diesem erst die [Share] oder [test] Freigabe und versuche auf diese zuzugreifen.
Dann kanst du anschließend Schitt für Schritt deine restliche konfiguration einbinden.

So würde ich jetzt vorgehen.

Gruss

primusvs
Bitte warten ..
Mitglied: seichi1
25.10.2006 um 08:27 Uhr
Hallo...
Alos Mittlerweile hab ich das Problem mit SUSE hingebracht... das funkt jetzt.

Nun hab ich aber das Problem mit nem Fedroa Server von nem Kunden, der sieht zwar die Shares in der Netzwerkumgebung aber wenn er drauf zugreifen will, dann kommt die FM:

auf \\fedoda\test kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie
sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über die Berechtigungen verfügen.

Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden.

Was kann das sein?
Bitte warten ..
Mitglied: Esokran
28.10.2006 um 16:34 Uhr
Hi.

smbpasswd --help

mit

smbpasswd -e Seep

wird der Benutzer Seep _eingeschaltet_ ;)

Funktionierts ??
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Samba
Freigabe per Samba (3)

Frage von haashaasp zum Thema Samba ...

Netzwerkmanagement
NLB mit SMB Freigabe ist nicht in der Netzwerkumgebung sichtbar (2)

Frage von Gissmo85 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Ubuntu
Freigabe auf Fileserver - nach Neustart kein Zugriff!

Frage von mike7050 zum Thema Ubuntu ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...